Rechtsprechung
   LAG Köln, 29.01.2013 - 12 TaBV 82/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,24967
LAG Köln, 29.01.2013 - 12 TaBV 82/12 (https://dejure.org/2013,24967)
LAG Köln, Entscheidung vom 29.01.2013 - 12 TaBV 82/12 (https://dejure.org/2013,24967)
LAG Köln, Entscheidung vom 29. Januar 2013 - 12 TaBV 82/12 (https://dejure.org/2013,24967)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,24967) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • IWW

    §§ 77 Abs. 1 S. 1 BetrVG § 87 Abs. 1 Nr. 6 BetrVG § 256 ZPO

  • openjur.de

    Durchführungsanspruch des Betriebsrats, Wiederholungsgefahr

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Durchführungsanspruch des Betriebsrats, Wiederholungsgefahr

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ZPO § 253 Abs. 2 Nr. 2
    Unbegründeter Unterlassungsantrag des Betriebsrats zu Wirtschaftlichkeitsprüfungen des Konzernrevisors bei fehlender Wiederholungsgefahr

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Unterlassungsantrag des Betriebsrats zu Wirtschaftlichkeitsprüfungen des Konzernrevisors bei fehlender Wiederholungsgefahr

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LAG Köln, 03.12.2013 - 12 TaBV 65/13

    Bestimmtheit von Unterlassungsanträgen

    Allerdings ist Voraussetzung sowohl eines auf § 77 Abs. 1 BetrVG iVm. der Betriebsvereinbarung gestützten Unterlassungsanspruchs als auch des allgemeinen, aus § 87 BetrVG hergeleiteten Unterlassungsanspruchs analog § 1004 Abs. 1 Satz 2 BGB die Gefahr der Wiederholung des betriebsvereinbarungswidrigen Verhaltens des Arbeitgebers (vgl. LAG Köln, Beschluss vom 29. Januar 2013 - 12 TaBV 82/12, juris-Rz. 49 mwN).
  • VG Frankfurt/Main, 12.04.2013 - 23 N 1006/13

    Zustimmungsverweigerung bei nicht vorübergehendem Einsatz von Leiharbeitskräften

    Dies wird teilweise kurz begründet, teilweise als selbstverständlich vorausgesetzt, soweit das jeweilige Gericht unmittelbar in Prüfung einsteigt, ob der geltend gemachte Zustimmungsverweigerungsgrund tatsächlich besteht, was durchaus kontrovers beurteilt wird (vgl. NdsLAG B. v. 19.9.2012 - 17 TaBV 22/12 - juris; 14.11.2012 - 12 TaBV 82/12 - juris; LAG Berlin-Brandenburg B. v. 15.12.2012 - 4 TaBV 1163/12 - juris; LAG Düsseldorf B. v. 2.10.2012 - 17 TaBV 48712 - juris; ArbG Offenbach B. v. 1.8.2012 - 10 BV 1/12 - juris; vgl. auch die Übersicht von Teusch/Verstege NZA 2012, 1326).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht