Rechtsprechung
   OLG Koblenz, 14.03.2011 - 12 U 1529/09   

Volltextveröffentlichungen (6)

  • IWW
  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 7 StVG, § 11 StVG, § 17 StVG, § 115 VVG
    Anspruch auf Schadensersatz und Schmerzensgeld aus einem Motorradunfall - Frage einer stillschweigenden Haftungsbeschränkung

  • verkehrslexikon.de

    Kein stillschweigender oder in Teilnahmebedingungen festgelegter Haftungsausschluss bei einem Fahrsicherheitstraining

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Haftungsverteilung bei Kollision zweier Motorräder bei einem Fahrsicherheitstraining

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Haftungsverteilung bei Kollision zweier Motorräder bei einem Fahrsicherheitstraining

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Fahrsicherheitstraining auf dem Nürburgring

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Kein Haftungsausschluss beim Fahrsicherheitstraining auf dem Nürburgring

  • lto.de (Kurzinformation)

    Kein Haftungsausschluss bei Fahrsicherheitstraining

  • lto.de (Kurzinformation)

    Kein Haftungsausschluss bei Fahrsicherheitstraining

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Gefährliches Fahrsicherheitstraining

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Unfall bei Fahrsicherheitstraining

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Zur Frage eines Haftungsausschlusses beim Fahrsicherheitstraining auf einer Rennstrecke

  • schadenfixblog.de (Kurzinformation)

    Haftung bei Fahrsicherheitstraining

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Kein Haftungsausschluss beim Fahrsicherheitstraining auf dem Nürburgring

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • OLG Frankfurt, 18.08.2015 - 22 U 39/14

    Motorradfahren im Pulk kann zu Haftungsausschluss führen

    Der Bundesgerichtshof hat bei sportlichen Wettbewerben mit nicht unerheblichen Gefahrenpotenzial, bei denen typischerweise auch bei Einhaltung der Regel oder geringfügigen Regelverletzung die Gefahr gegenseitiger Schadenzufügung besteht, die Inanspruchnahme des Schädigers für solche Schäden eines Mitbewerbers ausgeschlossen, die er ohne gewichtige Regelverletzung im Sinne grober Fahrlässigkeit verursacht (BGH NJW 03, 2018, BGH NJW 08, 1591; DAR 09, 326; OLG Stuttgart, OLGR 09, 1; OLG Karlsruhe, 27.01.14, 1 U 158/12; OLG Hamm, 05.11.13, 9 U 124/13; andere Ansicht OLG Koblenz, 14.03.11, 12 U 1529/09).
  • OLG Karlsruhe, 27.01.2014 - 1 U 158/12

    Kollision bei einer Rennveranstaltung: Formularmäßiger Ausschluss der

    Die Frage der grundsätzlichen Zulässigkeit der Haftungsbeschränkung der gesetzlichen Gefährdungshaftung wurde in den benannten Entscheidungen des OLG Koblenz (VRR 2011, 383-384 [juris Tz. 10]) und OLG Stuttgart (NZV 2009, 233-235 [juris Tz. 24 ff.]) jedoch - wie bereits ausgeführt - nur obiter dictum angesprochen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht