Rechtsprechung
   OLG Koblenz, 26.03.2007 - 12 U 1556/05   

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 286 ZPO, § 244 Abs 3 S 2 StPO, § 823 BGB, § 840 BGB, § 19 Abs 4 StVO
    Haftung bei Kfz-Unfall: Ablehnung der Einholung eines Sachverständigengutachtens wegen Ungeeignetheit; Anhaltepflicht vor Bahnübergang; mehrere Unfallverursacher als Gesamtschuldner

  • verkehrslexikon.de

    Zur Anhaltepflicht vor Bahnübergang, zur Gesamtschuldnerschaft mehrerer Schädiger und zur Ablehnung eines Beweisantrages

  • Judicialis
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StPO § 244 Abs. 3 Satz 2; StVO § 19 Abs. 4
    Ablehnung eines Beweisantrages wegen Ungeeignetheit des Beweismittels mangels aussagekräftiger Befundtatsachen

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Möglichkeit der Ablehnung eines Beweisantrags auf Einholung eines Sachverständigengutachtens aufgrund Ungeeignetheit des Beweismittels; Schadensersatzpflicht bei Nichtbeachtung des Anhaltegebots vor einem Bahnübergang; Bestehen unterschiedlicher Haftungsverpflichtungen bei mehreren nebeneinander für einen Schaden Verantwortlichen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht