Weitere Entscheidung unten: AG Schönau, 19.04.2013

Rechtsprechung
   LG Dresden, 27.11.2013 - 5 Qs 113/13 und 5 Qs 123/13   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Burhoff online

    Durchsuchung, Insolvenzverwalter, Verhältnismäßigkeit, Herausgabeverlangen

  • zip-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Zur Anordnung einer Durchsuchung von Geschäftsräumen des Insolvenzverwalters

  • strafverteidiger-stv.de PDF

    §§ 95, 103 StPO
    Unverhältnismäßigkeit der Durchsuchung bei einem Insolvenzverwalter

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechlich zulässiger Umfang der Durchsuchungsanordnung von Geschäftsräumen eines Insolvenzverwalters

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Durchsuchung beim Insolvenzverwalter - nun mal nicht so schnell!!!

  • Jurion (Kurzinformation)

    Durchsuchung der Geschäftsräume eines Insolvenzverwalters ohne voriges Herausgabeverlangen kann unverhältnismäßig sein

Besprechungen u.ä. (2)

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    StPO §§ 95, 103; GG Art. 13 Abs. 1; InsO § 56 Abs. 1
    Zur Anordnung einer Durchsuchung von Geschäftsräumen des Insolvenzverwalters

  • examensrelevant.de (Fallmäßige Aufbereitung - für Studienzwecke)

    § 103 StPO
    Durchsuchung bei einem Insolvenzverwalter

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Beschluss des LG Dresden vom 27.11.2013, Az.: 5 Qs 113/13 (Kooperationspflicht und Voraussetzungen der Durchsuchung der Geschäftsräume des Insolvenzverwalters)" von RA/FAStR Rolf E. Köllner, original erschienen in: NZI 2014, 236 - 238.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZIP 2013, 2473
  • NZI 2014, 236
  • StV 2015, 621



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • LG Bonn, 22.12.2016 - 27 Qs 23/16  

    Durchsuchung beim Insolvenzverwalter, Verhältnismäßigkeit

    Schließlich war die Durchsuchung - insoweit entgegen dem dokumentierten Vorbringen des Beschwerdeführers im Rahmen der begonnenen Durchsuchungsmaßnahme - auch nicht deshalb unzulässig, weil es sich bei den aufzufinden erhofften Unterlagen eines Insolvenzverwalters von vornherein notwendig um solche handelt, die einem Beschlagnahmeverbot unterfallen (vgl. LG Ulm NJW 2007, 2056; LG Potsdam ZInsO 2007, 1162; LG Saarbrücken ZInsO 2010, 431; LG Dresden NZI 2014, 236).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Rechtsprechung
   AG Schönau, 19.04.2013 - M 123/13   

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht