Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 22.07.2020 - 13 B 886/20. NE   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,19708
OVG Nordrhein-Westfalen, 22.07.2020 - 13 B 886/20. NE (https://dejure.org/2020,19708)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 22.07.2020 - 13 B 886/20. NE (https://dejure.org/2020,19708)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 22. Juli 2020 - 13 B 886/20. NE (https://dejure.org/2020,19708)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,19708) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Coronabedingte Hygiene- und Infektionsschutzstandards in Gastronomie sind weiter ...

  • juris.de (Pressemitteilung)

    Coronabedingte Hygiene- und Infektionsschutzstandards in Gastronomie weiter zu beachten

  • datev.de (Kurzinformation)

    Coronabedingte Hygiene- und Infektionsschutzstandards in der Gastronomie weiter zu beachten

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Corona-Pandemie: Hygiene- und Infektionsschutzstandards in der Gastronomie sind weiterhin zu beachten - Regelungen unter Abwägung der gegenläufigen verfassungsrechtlichen Positionen derzeit angemessen

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 08.09.2020 - 13 B 902/20

    Coronakrise: Eilantrag eines Erotik-Massage-Studios erfolgreich

    vgl. z. B. Senatsbeschlüsse vom 22. Juli 2020 - 13 B 886/20.NE -, juris, Rn. 72, und vom 8. Juli 2020 - 13 B 870/20.NE -, juris, Rn. 56; siehe zudem BVerfG, Kammerbeschluss vom 28. April 2020 - 1 BvR 899/20 -, juris, Rn. 13.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 18.08.2020 - 13 B 847/20

    Covid19: Maskenpflicht, Abstandsgebot und Kontaktdatenerhebung sind rechtmäßig

    vgl. dazu z. B. Senatsbeschlüsse vom 19. Mai 2020 - 13 B 557/20.NE -, vom 10. Juni 2020 - 13 B 617/20.NE -, vom 17. Juni 2020 - 13 B 594/20.NE -, vom 10. Juli 2020 - 13 B 855/20.NE -, sowie vom 22. Juli 2020 - 13 B 886/20.NE -, jeweils juris.

    vgl. dazu beispielhaft für den Gastronomiebereich den Senatsbeschluss vom 22. Juli 2020 - 13 B 886/20.NE -, juris, Rn. 71.

  • VG Münster, 14.08.2020 - 5 L 684/20

    Private Party zum 26. Geburtstag mit 70 Gästen darf nicht stattfinden

    vgl. zu einzelnen Normen der CoronaSchVO u. a. OVG NRW, Beschlüsse vom 7. August 2020 - 13 B 785/20.NE -, juris, Rn. 36 (zu § 15 Abs. 4 und 5 Satz 2 Var. 2 CoronaSchVO), vom 31. Juli 2020 - 13 B 739/20.NE -, juris, Rn. 29 (zu § 2 Abs. 1 i. V. m. § 1 Abs. 2 und 3 CoronaSchVO) und vom 22. Juli 2020 - 13 B 886/20.NE -, juris, Rn. 23 (zu § 14 Abs. 1 CoronaSchVO).

    vgl. zu einzelnen Normen der CoronaSchVO OVG NRW, Beschlüsse vom 7. August 2020 - 13 B 785/20.NE - juris, Rn. 36 (zu § 15 Abs. 4 und 5 Satz 2 Var. 2 CoronaSchVO), vom 31. Juli 2020 - 13 B 739/20.NE -, juris, Rn. 29 (zu § 2 Abs. 1 i. V. m. § 1 Abs. 2 und 3 CoronaSchVO), und vom 22. Juli 2020 - 13 B 886/20.NE -, juris, Rn. 23 (zu § 14 Abs. 1 CoronaSchVO).

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 07.08.2020 - 13 B 785/20

    Reiserecht - Hygiene- und Infektionsschutzstandards für Fahrten in Reisebussen

    vgl. zu Hygiene- und Infektionsschutzstandards als Schutzmaßnahmen nach der Coronaschutzverordnung z. B. Senatsbeschlüsse vom 19. Mai 2020 - 13 B 557/20.NE -, vom 10. Juni 2020 - 13 B 617/20.NE -, und vom 17. Juni 2020 - 13 B 594/20.NE -, sowie vom 22. Juli 2020 - 13 B 886/20.NE -, jeweils juris.

    html#doc13776792bodyText1, Stand: 24. Juli 2020, geeigneten und erforderlichen bevölkerungsbezogenen antiepidemischen Maßnahmen zur Eindämmung der Weiterverbreitung des SARS-CoV-2-Virus ansieht, vgl. dazu im Einzelnen z. B. Senatsbeschlüsse vom 22. Juli 2020 - 13 B 886/20.NE -, und vom 28. Juli 2020 - 13 B 675/20.NE -, jeweils juris, und flankierend die Erhebung von Kundenkontaktdaten vorschreibt, um mögliche Infektionsketten zeitnah zu unterbrechen.

  • VG Münster, 21.08.2020 - 5 L 708/20

    Abi-Feier durch Corona-Schutzverordnung NRW nicht generell verboten

    vgl. zu einzelnen Normen der CoronaSchVO u. a. OVG NRW, Beschlüsse vom 7. August 2020 - 13 B 785/20.NE -, juris, Rn. 36 (zu § 15 Abs. 4 und 5 Satz 2 Var. 2 CoronaSchVO), vom 31. Juli 2020 - 13 B 739/20.NE -, juris, Rn. 29 (zu § 2 Abs. 1 i. V. m. § 1 Abs. 2 und 3 CoronaSchVO) und vom 22. Juli 2020 - 13 B 886/20.NE -, juris, Rn. 23 (zu § 14 Abs. 1 CoronaSchVO).

    vgl. zu einzelnen Normen der CoronaSchVO OVG NRW, Beschlüsse vom 7. August 2020 - 13 B 785/20.NE - juris, Rn. 36 (zu § 15 Abs. 4 und 5 Satz 2 Var. 2 CoronaSchVO), vom 31. Juli 2020 - 13 B 739/20.NE -, juris, Rn. 29 (zu § 2 Abs. 1 i. V. m. § 1 Abs. 2 und 3 CoronaSchVO), und vom 22. Juli 2020 - 13 B 886/20.NE -, juris, Rn. 23 (zu § 14 Abs. 1 CoronaSchVO).

  • VG Minden, 24.08.2020 - 7 L 662/20

    Wöchentliche Corona-Testpflicht in Fleischereibetrieben - Corona-Virus

    vgl. nur OVG NRW, Beschluss vom 22. Juli 2020 - 13 B 886/20.NE -, juris Rn. 45.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht