Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 28.01.2013 - 13 B 971/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2013,4041
OVG Nordrhein-Westfalen, 28.01.2013 - 13 B 971/12 (https://dejure.org/2013,4041)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 28.01.2013 - 13 B 971/12 (https://dejure.org/2013,4041)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 28. Januar 2013 - 13 B 971/12 (https://dejure.org/2013,4041)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,4041) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Überbuchung; außerkapazitärer Zulassungsanspruch; Masterstudium; Zulassungsverfahren; Qualifikation; Abschlussnote

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Anforderungen an die Ausgestaltung des Auswahlverfahrens zum Masterstudium bei einem Überhang zugangsberechtigter Bewerber

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Anforderungen an die Ausgestaltung des Auswahlverfahrens zum Masterstudium bei einem Überhang zugangsberechtigter Bewerber

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (39)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 16.05.2013 - 13 B 307/13

    Forderung einer Mindestnote des Bachelor-Abschlusses für den Zugang zum

    vgl. dazu OVG NRW, Beschluss vom 28. Januar 2013 - 13 B 971/12 -, juris, m. w. N.

    vgl.OVG NRW, Beschlüsse vom 28. Januar 2013 - 13 B 971/12 -, und vom 15. März 2013 - 13 B 179/13 -, jeweils juris, m.w.N.

    vgl.OVG NRW, Beschlüsse vom 28. Januar 2013 - 13 B 971/12 -, und vom 15. März 2013 - 13 B 179/13 -, jeweils juris.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 16.05.2013 - 13 B 308/13

    Festsetzung einer Mindestnote als Zugangsvoraussetzung zum Masterstudiengang

    vgl. dazu OVG NRW, Beschluss vom 28. Januar 2013 - 13 B 971/12 -, juris, m. w. N.

    vgl.OVG NRW, Beschlüsse vom 28. Januar 2013 - 13 B 971/12 -, und vom 15. März 2013 - 13 B 179/13 -, jeweils juris, m.w.N.

    vgl.OVG NRW, Beschlüsse vom 28. Januar 2013 - 13 B 971/12 -, und vom 15. März 2013 - 13 B 179/13 -, jeweils juris.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 15.03.2013 - 13 B 179/13

    Antrag auf vorläufige Zulassung zum Masterstudium der Psychologie

    vgl.OVG NRW, Beschluss vom 28. Januar 2013 - 13 B 971/12 -, juris; OVG Mecklenburg-Vorpommern, Beschluss vom 18. Juni 2006 - 1 N 07 -, juris; Rn. 7; vgl. auch Maier, Zur überobligatorischen Vergabe von Studienplätzen durch staatliche Hochschulen, DVBl. 2012, 615 (621).

    Dementsprechend kann der auf die Zuweisung eines außerkapazitären Studienplatzes klagende Bewerber nur erfolgreich sein, wenn trotz erfolgter kapazitätsverzehrend wirkender Überbuchung, vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 28. Januar 2013 - 13 B 971/12 -, vom 15. Februar 2012 - 13 C 73/11 -, juris, Rn. 7, und vom 15. Juni 2011 - 13 C 55/11 -, juris, Rn. 6 ff., gleichwohl weitere Studienplätze nicht in das Vergabeverfahren einbezogen wurden und bei Einhaltung der normativ vorgegebenen Verteilungsmaßstäbe ungenutzt blieben und unwiederbringlich verlorengingen.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 28. Januar 2013 - 13 B 971/12 -, juris.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht