Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 29.05.2013 - 13 E 1164/12   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2013,12064
OVG Nordrhein-Westfalen, 29.05.2013 - 13 E 1164/12 (https://dejure.org/2013,12064)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 29.05.2013 - 13 E 1164/12 (https://dejure.org/2013,12064)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 29. Mai 2013 - 13 E 1164/12 (https://dejure.org/2013,12064)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,12064) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Voraussetzungen für die Anerkennung von im Ausland erworbenen stomatologischen Qualifikationen i.R. eines Antrags auf Erteilung der zahnärztlichen Approbation in Deutschland

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Voraussetzungen für die Anerkennung von im Ausland erworbenen stomatologischen Qualifikationen i.R. eines Antrags auf Erteilung der zahnärztlichen Approbation in Deutschland

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (10)

  • OVG Niedersachsen, 13.03.2014 - 8 LB 73/13

    Approbation als Zahnarzt mit einer in der ehemaligen kirgisischen sozialistischen

    47 Die Kenntnis in einem Fach ist dann wesentliche Voraussetzung für die Ausübung des zahnärztlichen Berufs, wenn sie von den Mindestanforderungen an das Studium der Zahnmedizin, wie diese in der nach § 3 Abs. 1 Satz 1 ZHG erlassenen Approbationsordnung für Zahnärzte unter Berücksichtigung von Art. 34 in Verbindung mit Anhang V Nr. 5.3.1 der Richtlinie 2005/36/EG geregelt sind, umfasst ist (vgl. OVG Nordrhein-Westfalen, Beschl. v. 29.5.2013 - 13 E 1164/12 -, juris Rn. 7).

    50 Da insoweit weder das Gesetz über die Zahnheilkunde noch die Approbationsordnung für Zahnärzte konkrete Stundenzahlen für die Wissensvermittlung in einzelnen Fächern vorgeben, kann zur hier erforderlichen Quantifizierung auf den Ausbildungskatalog einer exemplarisch ausgewählten Hochschule im Bundesgebiet zurückgegriffen werden (vgl. BVerwG, Urt. v. 11.12.2008, a.a.O., Rn. 25; OVG Nordrhein-Westfalen, Beschl. v. 29.5.2013, a.a.O., Rn. 11).

    Den von der Studienreformkommission Zahnmedizin 1980 empfohlenen Beispielstudienplan 2 (vgl. Sekretariat der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland, Empfehlungen der Studienreformkommission Zahnmedizin und Stellungnahme der Ständigen Kommission für die Studienreform, 1980, S. 106 f.) sieht der Senat angesichts der mangelnden Aktualität, aber auch wegen des Charakters als rein theoriebasierter Empfehlung nicht (mehr) als taugliche Grundlage einer Gleichwertigkeitsprüfung an (vgl. tlw. abweichend: OVG Nordrhein-Westfalen, Beschl. v. 29.5.2013, a.a.O.; Beschl. v. 14.7.2010 - 13 B 595/10 -, juris Rn. 16).

    Auch Gründe des Patientenschutzes rechtfertigen es nicht, diese Zeiten zahnärztlicher Tätigkeit unberücksichtigt zu lassen (vgl. OVG Nordrhein-Westfalen, Beschl. v. 29.5.2013, a.a.O., Rn. 15 f.).

  • VG Düsseldorf, 23.05.2018 - 7 K 4049/15
    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 29. Mai 2013 - 13 E 1164/12 - Rn. 21, juris.

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 29. Mai 2013 - 13 E 1164/12 - Rn. 23 und vom 22. Juli 2013 - 13 E 1165/12 - Rn. 8, jeweils juris.

    vgl. zur Bundesärzteordnung: BVerwG, Urteil vom 11. Dezember 2008 - 3 C 33.07 - Rn. 22; OVG NRW, Beschluss vom 29. Mai 2013 - 13 E 1164/12 - Rn. 11, jeweils juris.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 29. Mai 2013 - 13 E 1164/12 - Rn. 9 ff.; OVG Lüneburg, Urteil vom 13. März 2014 - 8 LB 73/13 - Rn. 50, juris.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 29. Mai 2013, - 13 E 1164/12 -, juris, Rn. 15 f.

    OVG NRW, Beschluss vom 29. Mai 2013 - 13 E 1164/12 -, juris, Rn. 15; OVG Lüneburg, Urteil vom 13. März 2014 - 8 LB 73/13 -, juris, Rn. 61.

  • VG Köln, 24.02.2015 - 7 K 2901/12

    Anspruch eines in Russland ausgebildeten Arztes auf Erteilung einer Approbation

    Hierzu Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen (OVG NRW), Beschluss vom 29.05.2013 -13 E 1164/12 -.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 29.05.2013 -13 E 1164/12 -;ebenso OVG Lüneburg, Urteil vom 13.03.2014 - 8 LB 73/13 -, Rn. 60, juris.

  • VG Köln, 25.10.2016 - 7 K 4027/14

    Anerkennung einer ukrainischen Approbation im Rahmen der Erteilung der

    Die Kenntnis in einem Fach ist dann wesentliche Voraussetzung für die Ausübung des zahnärztlichen Berufs, wenn sie von den Mindestanforderungen an das Studium der Zahnmedizin umfasst ist, wie sie nach der ZÄPrO unter Berücksichtigung von Art. 34 in Verbindung mit Anhang V Nr. 5.3.1 der Richtlinie 2005/36/EG geregelt sind, vgl. OVG NRW, Beschluss vom 29.05.2013 - 13 E 1164/12 - OVG Lüneburg, Urteil vom 13.03.2014 - 8 LB 73/13 -.

    Dementsprechend kann bei der Gleichwertigkeitsprüfung der Ausbildungskatalog an einer beispielhaft ausgewählten Universität im Bundesgebiet herangezogen werden, vgl. OVG NRW, Beschluss vom 29.05.2013 - 13 E 1164/12 -.

  • VG Köln, 22.03.2016 - 7 K 2519/14
    Die Kenntnis in einem Fach ist dann wesentliche Voraussetzung für die Ausübung des zahnärztlichen Berufs, wenn sie von den Mindestanforderungen an das Studium der Zahnmedizin umfasst ist, wie sie nach der ZÄPrO unter Berücksichtigung von Art. 34 in Verbindung mit Anhang V Nr. 5.3.1 der Richtlinie 2005/36/EG geregelt sind, vgl. OVG NRW, Beschluss vom 29.05.2013 - 13 E 1164/12 - OVG Lüneburg, Urteil vom 13.03.2014 - 8 LB 73/13 -.

    Dementsprechend kann bei der Gleichwertigkeitsprüfung wahlweise der Beispielstudienplan 2 der Studienreformkommission Zahnmedizin oder der Ausbildungskatalog an einer beispielhaft ausgewählten Universität im Bundesgebiet herangezogen werden, insbesondere wenn sie günstiger für den Betroffenen ist, vgl. OVG NRW, Beschluss vom 29.05.2013 - 13 E 1164/12 -.

  • OVG Rheinland-Pfalz, 11.04.2017 - 6 B 10095/17
    Dementsprechend hat die Zahnersatzkunde einen nicht nur unerheblichen Stellenwert im zahnmedizinischen Studium (vgl. OVG NW, Beschluss vom 29. Mai 2013 - 13 E 1164/12 -, juris).
  • VG Köln, 10.05.2016 - 7 K 5065/14

    Anspruch eines armenischen Zahnarztes auf Erteilung der deutschen zahnärztlichen

    Dementsprechend kann bei Überprüfung der Gleichwertigkeit wahlweise auf den Beispielstudienplan 2 der Studienreformkommission Zahnmedizin oder den Ausbildungskatalog einer beispielhaft ausgewählten Universität abgestellt werden, vgl. OVG NRW, Beschluss vom 29.05.2013 - 13 E 1164/12 -.
  • VG Köln, 22.09.2015 - 7 K 4496/13
    Soweit der Kläger sich im Wege der isolierten Anfechtung - vgl. hierzu OVG NRW, Beschlüsse vom 29.05.2013 - 13 E 1164/12 - und vom 22.07.2013 - 13 E 1165/12 - gegen die Defizitfeststellung im Bescheid vom 11.07.2013 wendet, bleibt die Klage gleichfalls ohne Erfolg.
  • VG Aachen, 20.02.2015 - 5 L 66/15

    Einstweilige Anordnung; Vorwegnahme der Hauptsache; Ermessensbindung; Runderlass

    vgl. zur Maßgeblichkeit der Rechtslage im Zeitpunkt der gerichtlichen Entscheidung für die Entscheidung über einen Antrag auf Approbation und für den sogenannten Defizitbescheid: OVG NRW, Beschluss vom 29. Mai 2013 - 13 E 1164/12 -, juris; zur maßgeblichen Sach- und Rechtslage für den Erlass einer einstweiligen Anordnung: Bader/Funke-Kaiser/Stuhlfauth/von Albedyll, Verwaltungsgerichtsordnung, 6. Auflage, Nov.
  • VG Düsseldorf, 16.11.2015 - 7 K 1203/14
    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 29.05.2013 -13 E 1164/12 -;ebenso OVG Lüneburg, Urteil vom 13.03.2014 - 8 LB 73/13 -, Rn. 60, juris.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht