Weitere Entscheidung unten: LG Frankfurt/Main, 11.10.2013

Rechtsprechung
   LG Saarbrücken, 07.06.2013 - 13 S 34/13   

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rabüro.de

    Einmaliges Blinken des Vorfahrtberechtigten begründet keinen ausreichenden Vertrauenstatbestand für den Wartepflichtigen, dass der Vorfahrtberechtigte tatsächlich abbiegen wird

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • Verkehrsrecht Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Geblinkt und doch nicht abgebogen - Mitverschulden bei Unfall

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Vorfahrtsberechtigter Falschblinker haftet mit Betriebsgefahr

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Blinkfehler und Unfall

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Vorfahrtsberechtigter blinkt vor Einmündung einmal rechts, fährt dann aber geradeaus weiter und kollidiert mit Wartepflichtigem, der nach rechts auf vorfahrtsberechtigte Straße abbiegt

  • kanzlei-zink.de (Kurzinformation)

    Vorfahrtsberechtigter Falschblinker haftet mit Betriebsgefahr

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Mithaftung des falsch blinkenden Vorfahrtsberechtigten beim Verkehrsunfall

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Mithaftung trotz Vorfahrt - wenn man irrtümlich blinkt

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Verkehrsunfall aufgrund Blinkfehlers des Vorfahrtsberechtigten begründet 20 prozentiges Mitverschulden - Falsches Blinksignal schafft zusätzliche Gefahr eines Unfalls

Besprechungen u.ä.

  • die-kanzlei-fsr.de PDF, S. 4 (Entscheidungsbesprechung)

    Bildung der Haftungsquote bei irreführendem Blinken

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZV 2014, 174



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)  

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Rechtsprechung
   LG Frankfurt/Main, 11.10.2013 - 13 S 34/13   

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht