Weitere Entscheidung unten: OLG Köln, 22.11.2019

Rechtsprechung
   OLG Hamburg, 11.03.2020 - 13 U 141/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,6749
OLG Hamburg, 11.03.2020 - 13 U 141/19 (https://dejure.org/2020,6749)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 11.03.2020 - 13 U 141/19 (https://dejure.org/2020,6749)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 11. März 2020 - 13 U 141/19 (https://dejure.org/2020,6749)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,6749) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Justiz Hamburg

    § 305c Abs 1 BGB, § 307 Abs 1 S 2 BGB, § 823 Abs 2 BGB, § 1 Abs 1 S 2 Nr 1 KredWG, § 32 KredWG
    Investmentvertrag: Wirksamkeit einer formularmäßigen Rangrücktrittsklausel; Rückabwicklung des Vertrags bei fehlender Erlaubnis zum Betreiben eines Einlagengeschäfts

  • Justiz Hamburg
  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 12,79 €)

    Keine Nichtigkeit eines Vertrages nach § 134 BGB bei Verstoß gegen § 32 KWG, § 32 KWG als Schutzgesetz im Sinne von § 823 Abs. 2 BGB sowie zum Verstoß einer Nachrangklausel gegen § 307 Abs. 1 Satz 2 BGB

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • WM 2020, 1116
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Köln, 22.11.2019 - 13 U 141/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,55556
OLG Köln, 22.11.2019 - 13 U 141/19 (https://dejure.org/2019,55556)
OLG Köln, Entscheidung vom 22.11.2019 - 13 U 141/19 (https://dejure.org/2019,55556)
OLG Köln, Entscheidung vom 22. November 2019 - 13 U 141/19 (https://dejure.org/2019,55556)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,55556) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Bonn, 21.01.2021 - 17 O 146/17

    Nutzungsersatz, Fernabsatzvertrag, Verbraucherdarlehensvertrag, Widerruf

    Es liegen auch keine Umstände vor, die dazu geführt hätten, dass sich der Zahlungsvorbehalt nur noch als formale, durch Zeitablauf obsolet gewordene Aussage darstellen würde (dazu vgl. OLG Köln Beschluss v. 22.11.2019, 13 U 141/19; LG Köln, Urteil v. 01.10.2020, 15 O 140/20).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht