Rechtsprechung
   OLG Celle, 19.01.2006 - 13 U 191/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,3548
OLG Celle, 19.01.2006 - 13 U 191/05 (https://dejure.org/2006,3548)
OLG Celle, Entscheidung vom 19.01.2006 - 13 U 191/05 (https://dejure.org/2006,3548)
OLG Celle, Entscheidung vom 19. Januar 2006 - 13 U 191/05 (https://dejure.org/2006,3548)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,3548) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • JurPC

    UWG § 8 Abs 3 Nr. 2
    Klagebefugnis eines Verbandes bei Internet-Streitigkeiten

  • aufrecht.de

    Kein Unterlassungsanspruch gegen Porno-Webmaster mangels Wettbewerbsverhältnis

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Voraussetzungen für eine Klagebefugnis von Wettbewerbsverband; Wahrnehmung von wettbewerblichen Interessen von Tochter- durch Muttergesellschaften; Abruf pornografischer Darstellungen im geschäftlichen Verkehr unter Nutzung von unzureichendem Altersverifikationssystems; ...

  • online-und-recht.de
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UWG § 8 Abs. 3 Nr. 2
    Klagebefugnis eines Wettbewerbsverbandes nach § 8 Abs. 3 Nr. 2 UWG , wenn Tochtergesellschaften von Mitgliedern des Verbandes in erheblicher Zahl dem beklagten Unternehmen als Wettbewerber begegnen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Wettbewerbsrecht: Verband Sozialer Wettbewerb e.V. spricht Abmahnung wegen Fundstellenangabe bei Testergebnis aus

  • ra-staudte.de (Kurzinformation)

    § 8 Abs 3 Nr. 2 UWG
    Klagebefugnis eines Verbandes bei Internet-Streitigkeiten; Internetrecht, Prozessrecht, Wettbewerbsrecht

  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Auszüge)

    Klagebefugnis eines Verbandes bei Internet-Streitigkeiten

  • rechtsanwalt.com (Kurzinformation)

    Klage durch Wettbewerbsverband nur bei unmittelbar betroffenen Mitgliedern

  • shopbetreiber-blog.de (Kurzinformation)

    Abmahnbefugnis von Verbänden

  • beck.de (Leitsatz)

    Klagebefugnis eines Verbands bei Internetstreitigkeiten

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR 2006, 519
  • MMR 2006, 313
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Zweibrücken, 06.06.2012 - 4 U 30/12

    Wettbewerbsverstoß: Irreführende Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben zu

    Die den sachlichen Markt betreffende Voraussetzung, dass Waren- oder Dienstleistungen gleicher oder verwandter Art betrieben werden müssen, ist weit auszulegen (BGH, Urteil vom 1. März 2007 - I ZR 51/04 - Krankenhauswerbung; OLG Celle, Urteil vom 19.01.2006 - 13 U 191/05 - jeweils m. w. N.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht