Rechtsprechung
   OLG Celle, 30.07.2009 - 13 U 77/09   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • MIR - Medien Internet und Recht

    Indizien einer missbräuchlichen Anspruchsverfolgung - Es obliegt dem Anspruchsgegner, Indizien vorzutragen, die für eine missbräuchliche Geltendmachung eines wettbewerbsrechtlichen Unterlassungsanspruchs im Sinne von § 8 Abs. 4 UWG sprechen. Gelingt ihm dies, obliegt es dem Anspruchsteller, diese Umstände zu widerlegen.

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    §§ 8 Abs. 4, 12, 5 UWG; 2 PAngV; 312 c, 346, 357 BGB; 1 Abs. 1 Nr. 10 BGB-lnfoV
    Kriterien der rechtsmissbräuchlichen Abmahnung - Eine Werbung mit "Regulärer Ladenpreis” ist wettbewerbswidrig

  • webshoprecht.de

    Wettbewerbswidrigkeit wegen Irreführung mit der Bewerbung von Produkten bei eBay mit der Angabe "regulärer Ladenpreis"

  • JurPC

    Rechtsmissbräuchliche Geltendmachung wettbewerbsrechtlicher Unterlassungsansprüche

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

Kurzfassungen/Presse (10)

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Wettbewerbsverstoß bei Werbung auf eBay mit regulärem Ladenpreis”

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Indizien einer rechtsmissbräuchlichen Abmahnung:

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Werbung auf eBay mit "regulärem Ladenpreis" irreführend

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Wettbewerbsverstoß von eBay-Händler bei Reklame mit "regulärem Ladenpreis"

  • juracontent.de PDF, S. 11 (Rechtsprechungsübersicht)

    EBay & Recht - Rechtsprechungsübersicht zum Jahr 2009 (RA Dr. Uwe Schlömer und RA Jörg Dittrich; K&R 2010, 148)

  • blog-it-recht.de (Kurzinformation)

    Werbung mit "regulärem Ladenpreis” wettbewerbswidrig

  • antiquariatsrecht.de (Kurzinformation)

    Indizien einer rechtsmissbräuchlichen Abmahnung:

  • it-recht-kanzlei.de (Kurzinformation)

    Indizien eines rechtsmissbräuchlichen wettbewerbsrechtlichen Unterlassungsanspruchs

  • it-recht-kanzlei.de (Kurzinformation)

    Ist die Angabe "regulärer Ladenpreis" wettbewerbswidrig und abmahnbar?

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Werbung mit regulären Ladenpreis ist wettbewerbswidrig

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MIR 2009, Dok. 199
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht