Weitere Entscheidung unten: RG, 09.07.1902

Rechtsprechung
   EGMR, 30.03.2006 - 61/02, 63/02, 67/02, 68/02, 70/02, 72/02, 75/02, 83/02, 89/02, 90/02, 92/02, 116/02, 120/02, 132/02, 135/02, 137/02, 139/02, 143/02, 145/02, 147/02, 150/02, 151/02, 153/02, 155/02, 156/02, 157/02, 158/02, 159/02, 160/02, 161/02, 162/02, 163/02, 164/02, 16   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2006,27829
EGMR, 30.03.2006 - 61/02, 63/02, 67/02, 68/02, 70/02, 72/02, 75/02, 83/02, 89/02, 90/02, 92/02, 116/02, 120/02, 132/02, 135/02, 137/02, 139/02, 143/02, 145/02, 147/02, 150/02, 151/02, 153/02, 155/02, 156/02, 157/02, 158/02, 159/02, 160/02, 161/02, 162/02, 163/02, 164/02, 16 (https://dejure.org/2006,27829)
EGMR, Entscheidung vom 30.03.2006 - 61/02, 63/02, 67/02, 68/02, 70/02, 72/02, 75/02, 83/02, 89/02, 90/02, 92/02, 116/02, 120/02, 132/02, 135/02, 137/02, 139/02, 143/02, 145/02, 147/02, 150/02, 151/02, 153/02, 155/02, 156/02, 157/02, 158/02, 159/02, 160/02, 161/02, 162/02, 163/02, 164/02, 16 (https://dejure.org/2006,27829)
EGMR, Entscheidung vom 30. März 2006 - 61/02, 63/02, 67/02, 68/02, 70/02, 72/02, 75/02, 83/02, 89/02, 90/02, 92/02, 116/02, 120/02, 132/02, 135/02, 137/02, 139/02, 143/02, 145/02, 147/02, 150/02, 151/02, 153/02, 155/02, 156/02, 157/02, 158/02, 159/02, 160/02, 161/02, 162/02, 163/02, 164/02, 16 (https://dejure.org/2006,27829)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,27829) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (40)

  • BGH, 26.09.2007 - XII ZB 229/06

    Sorgerechtsantrag eines Vaters für sein nichtehelich geborenes Kind (Fall

    - Auf die Beschwerde des Vaters hob der 14. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Naumburg die Aussetzung des Sorgerechtsverfahrens mit Beschluss vom 17. Dezember 2002 (14 WF 220/02) auf.
  • BVerfG, 02.07.2008 - 1 BvR 3006/07

    Gebührenpflichtiges Verfahren zum Kirchenaustritt verfassungsgemäß

    Im Sinne dieses rechtfertigenden Zwecks ging auch die Landesregierung Nordrhein-Westfalen in ihrer Begründung des Gesetzentwurfs zum Kirchenaustrittsgesetz im Jahre 1981 davon aus, dass alle vorgesehenen Formalisierungen der Rechtsklarheit dienten und in diesem Umfang notwendig seien (vgl. LTDrucks 9/461, zu § 3, S. 7; vgl. ferner OVG Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 13. Mai 1998 - 25 A 871/95 -, JURIS; OLG Köln, Beschluss vom 18. September 2002 - 16 Wx 165/02, 166/02 -, JURIS).
  • LSG Nordrhein-Westfalen, 26.02.2003 - L 5 KR 33/02

    Krankenversicherung

    Im Urteil vom 06.06.2002 (a.a.O) führt er dagegen aus, es spreche einiges dafür, auch solche Gegenstände der Heimausstattung zuzurechnen, bei denen zwar noch ein gewisser Behinderungsausgleich zu erkennen sei, ganz überwiegend aber die Pflege im Vordergrund stehe, weil eine Selbstbestimmung und Teilhabe am Leben in der Gesellschaft nicht mehr möglich sei, eine Rehabilitation damit nicht mehr stattfinde.

    Sollten die Ausführungen des 3. Senats im Urteil vom 06.06.2002 (a.a.O.) so zu verstehen sein, dass bei Versicherten, die aktiv am Leben in der Gesellschaft nicht mehr teilnehmen können, immer die Pflege im Vordergrund stehe, könnte der Senat dem nicht folgen.

    Ob dann, wenn der körperliche Zustand nur noch sporadisch die Benutzung des Rollstuhls erlaubt, unter dem Gesichtspunkt einer Kosten- Nutzen-Relation (s. jetzt aber neuerdings BSG, Urteil vom 06.06.2002 - B 3 KR 68/02 R -) ein Leistungsanspruch ausscheidet, kann dahinstehen, denn zu dem für den Freistellungsanspruch maßgebenden Zeitpunkt der Selbstbeschaffung (Juli 2001) konnte die Klägerin nach den Bekundungen des Zeugen V ... den Rollstuhl noch in einem erheblichen Umfang nutzen.

  • EGMR, 13.10.2005 - 41881/02

    BEHEYT ET AUTRES c. BELGIQUE

    Suite à une plainte avec constitution de partie civile du 3 octobre 2002 de G. déposée devant le juge D., une instruction fut ouverte à Ypres (dossier no IE.20.99.137/02 du parquet).

    La procédure no IE.20.99.137/02.

    Le requérant fait aussi valoir que, dans le cadre des trois procédures susmentionnées et dans les procédures 20.99.213/94 et 20.99.137/02, il a été porté atteinte aux articles 6 §§ 1 et 3 a), 8 et 13 de la Convention, ainsi qu'à l'article 1er du Protocole no 1.

  • LG Krefeld, 27.09.2012 - 12 O 28/12

    Darf ein Uhrenhersteller das auftragsgemäß individuell gefertigte Uhrenwerk auch

    Anders als in dem der Entscheidung des EuGH vom 10.06.2004 - 168/02 Kronhofer/Maier - zugrunde liegenden Sachverhalt, in dem der dortige Kläger keine unmittelbaren Vertragspartner, sondern die für die Gesellschaft Handelnden persönlich in Anspruch genommen hat, nimmt der Kläger hier mit den Beklagten zu 1) und 2) seinen unmittelbaren Vertragspartner in Anspruch, mit denen er selbst eine Vereinbarung über die Konstruktion von Armbanduhren abgeschlossen hat.
  • LG Gera, 04.02.2005 - 432 Js 22516/97

    Anordnung von nachträglicher Sicherungsverwahrung wegen dissozialer

    Eine Aussetzung der Reststrafe nach mindestens zwei Drittel der Haftzeit war durch die Beschlüsse des Landgerichts Meiningen vom 20.09.2002 - 5 StVK 159/02 und 160/02 - und des Landgerichts Erfurt vom 09.04.2003 - StVK 9/03 - jeweils abgelehnt worden.

    Ferner nahmen auch die Strafvollstreckungskammern der Landgerichte Meiningen und Erfurt in ihren eine Reststrafenaussetzung ablehnenden Beschlüssen vom 20.09.2002 und 09.04.2003 - 5 StVK 159/02 und 160/02 bzw. StVK 9/03 - u.a. auf die jeweils "weiterhin unbearbeitete erhebliche Abhängigkeitsproblematik" Bezug.

  • OVG Niedersachsen, 24.03.2009 - 2 LB 643/07

    Verfolgung von Yesiden und/oder Kurden in der Türkei und Syrien

    Mit Beschluss vom 14. Juni 2002 - 2 LA 3510/01 - hat der Senat wegen einer Abweichung des angefochtenen Urteils von seiner Rechtsprechung zu der entscheidungserheblichen Frage der türkischen Staatsangehörigkeit die Berufung zugelassen und das Berufungsverfahren unter dem Aktenzeichen 2 LB 116/02 geführt.
  • EGMR, 22.03.2016 - 23682/13

    GUBERINA v. CROATIA

    "The Real Property Transfer Tax Act (Official Gazette, nos. 69/07-153/02) provides in section 11(9) for a tax exemption for citizens who are buying their first real property by which they are solving their housing needs.
  • SG Dresden, 07.06.2004 - S 19 RA 236/03

    Anspruch auf Feststellung von Zeiten der Zugehörigkeit zur Altersversorgung der

    Das Gericht hat Registerauszüge des VEB Lagertechnik K.-M.-Stadt (AS 37), des VEB daro Rationalisierung W. , später VEB Robotron-Rationalisierung W. (AS 61) und des VEB Rati-onalisierung und Projektierung B. (AS 73), die Gründungsanweisungen des VEB Lagertech-nik K.-M.-Stadt (AS 40),und des VEB daro Rationalisierung W. (AS 64), das Statut des VEB Kombinat Maschinenbau K.-M.-Stadt (AS 41), ein Arbeitszeugnis der ratioprojekt GmbH B. i.G. vom 25.03.1991 (AS 92), eine Niederschrift zum mündlichen Verhandlung in dem Verfahren S 12 RA 166/02 am 17.03.2004 (AS 95), einen Auszug aus dem statistischen Be-triebsregister von 1989 (AS 97) sowie drei Broschüren über Lieferungen und Leistungen zur industriellen Kooperation des VEB Robotron-Rationalisierung W. (AS 108 ff) beigezogen.

    Dies wird durch die Ausführungen des Klägers im Parallelverfahren S 12 RA 166/02 in der münd-lichen Verhandlung am 17.03.2004 bestätigt.

  • OLG Stuttgart, 05.11.2007 - 5 U 99/07

    Internationale Zuständigkeit deutscher Gerichte: Erfüllungsort und Gerichtsstand

    § 11 Nr. 2 der AGB der Klägerin zielt auf die Zuständigkeit des Landgerichts Stuttgart ab, die mangels anderer Regelung in den AGB auch als "international geltend" verstanden werden darf, und führt solche Zuständigkeit durch "Vereinbarung" herbei, wofür Art. 23 Abs. 1 EuGVO wie seine Vorgängerregelung Art. 17 EuGVÜ die Einbeziehung durch ausdrückliche auf die AGB verweisende Hinweisklausel im jeweiligen Vertragstext genügen läßt (zu diesen Mindesterfordernissen schon für Art. 17 EuGVÜ EuGH 14.12.1976 - Rs 24/76 - Estasis Salotti - zur "autonomen" Maßgeblichkeit von Art. 23 EuGVO bzw. Art. 17 EuGVÜ insoweit EuGH 9.12.2003 - Rs 116/02 - Gasser Rdnr. 51; EuGH 10.3.1992 Rs 214/89 - Powell Duffryn Rdnr. 14; zum Genügen der Hinweisklausel EuGH 14.12.1976 - Rs 24/76 - Estasis Salotti - und BGH NJW 1994, 2699; s. auch Bericht Jenard zu Art. 17 EuGVÜ vom 3.6.1971, Abl. EG 5.3.1979 Nr. C 59, 1-70 = BT-Drucks. VI/1973 S. 82).
  • EGMR, 28.02.2006 - 2015/02

    JAKUB v. SLOVAKIA

  • VG Berlin, 28.06.2012 - 80 K 18.12

    Bindung strafgerichtlicher Feststellungen für das Disziplinargericht; sexueller

  • LSG Berlin-Brandenburg, 07.06.2012 - L 22 R 732/11

    Zusatzversorgungssystem - VEB Bau Frankfurt/Oder - Produktionsbetrieb

  • OVG Sachsen, 16.11.2009 - 3 B 276/09

    Kindeswohl; Bindungswirkung eines Urteils

  • EGMR, 01.07.2014 - 41694/07

    ISAKOVIC VIDOVIC v. SERBIA

  • EGMR, 06.11.2007 - 13909/05

    LEPOJIC v. SERBIA

  • OLG Celle, 22.04.2002 - 2 StE 6/01

    Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung - PKK

  • LG Landshut, 12.06.2008 - 43 O 1748/07

    Internationaler Warenkauf: Vereinbarung eines Gerichtsstands durch Einbeziehung

  • EGMR, 01.03.2016 - 50124/13

    MILENKOVIC v. SERBIA

  • EGMR, 10.04.2012 - 48155/06

    JUHAS DURIC v. SERBIA

  • EGMR, 27.05.2010 - 38515/03

    ION CONSTANTIN c. ROUMANIE

  • EGMR, 23.09.2008 - 2361/05

    VRENCEV v. SERBIA

  • EGMR, 07.06.2011 - 48155/06

    JUHAS DURIC v. SERBIA

  • EGMR, 23.02.2010 - 48497/06

    DERMANOVIC v. SERBIA

  • EGMR, 28.06.2016 - 24463/11

    DIMOVIC v. SERBIA

  • VG Cottbus, 16.04.2009 - 7 K 697/05

    Versagung von subsidiärem Flüchtlingsschutz für irakischen Staatsangehörigen

  • BPatG, 02.07.2007 - 30 W (pat) 173/05
  • VG Braunschweig, 21.03.2002 - 6 A 289/00

    Zur politischen Verfolgung in Syrien bei Mitgliedschaft in der

  • EGMR, 17.09.2013 - 18428/10

    KRSTIC v. SERBIA

  • EGMR, 07.12.2010 - 27480/02

    TARNAWCZYK v. POLAND

  • EGMR, 28.04.2009 - 31320/05

    MILOSEVIC v. SERBIA

  • EGMR, 29.07.2008 - 35772/03

    GARDISAN c. ITALIE

  • EGMR, 12.01.2010 - 16563/03

    ELENA ET MIHAI TOMA c. ROUMANIE

  • EGMR, 04.06.2009 - 2839/08

    KNAPIC v. CROATIA

  • EGMR - 75229/10 (anhängig)

    PETROVIC v. SERBIA

  • EGMR - 5158/12 (anhängig)

    JAKOVLJEVIC v. SERBIA

  • EGMR - 54574/07

    PAUNOVIC v. SERBIA

  • EGMR, 24.06.2014 - 46704/11

    STANIC v. SERBIA

  • EGMR, 14.12.2010 - 35170/05

    HRIVNAK v. SLOVAKIA

  • EGMR, 30.05.2006 - 77936/01

    SAVKA v. SLOVAKIA

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   RG, 09.07.1902 - Rep. V. 147/02   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1902,54
RG, 09.07.1902 - Rep. V. 147/02 (https://dejure.org/1902,54)
RG, Entscheidung vom 09.07.1902 - Rep. V. 147/02 (https://dejure.org/1902,54)
RG, Entscheidung vom 09. Juli 1902 - Rep. V. 147/02 (https://dejure.org/1902,54)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1902,54) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Klage aus verpfändeter Briefhypothek. Prozeßkosten.

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • RGZ 52, 141
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht