Rechtsprechung
   LG Berlin, 31.05.2016 - 15 O 428/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,14837
LG Berlin, 31.05.2016 - 15 O 428/15 (https://dejure.org/2016,14837)
LG Berlin, Entscheidung vom 31.05.2016 - 15 O 428/15 (https://dejure.org/2016,14837)
LG Berlin, Entscheidung vom 31. Mai 2016 - 15 O 428/15 (https://dejure.org/2016,14837)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,14837) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Kurzfassungen/Presse (15)

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Reproduktionsfotografien von Gemälden sind urheberrechtlich geschützt

  • urheberrecht.org (Kurzinformation)

    Klage gegen Wikimedia wegen Urheberrechten an Fotos gemeinfreier Bilder stattgegeben

  • heise.de (Pressebericht, 21.06.2016)

    Bildrechte: Wikimedia unterliegt gegen Museum

  • lto.de (Kurzinformation)

    Gemeinfreie Gemälde: Professionelle Fotos genießen eigenen Urheberrechtsschutz

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Reproduktionsfotografien können als Lichtbilder geschützt sein

  • mueller.legal (Kurzinformation)

    Reproduktionen gemeinfreier Gemälde sind urheberrechtlich geschützt

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Veröffentlichung von Reproduktionsfotografien von Museumsbildern durch Wikipedia

  • spiegel.de (Pressebericht, 22.06.2016)

    Urheberrechtsklage: Wikimedia verliert Bildstreit um alte Gemälde

  • kvlegal.de (Kurzinformation)

    Das Kopieren von Fotos gemeinfreier Werke ist ein Urheberrechtsverstoß

  • kanzleikompa.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Leistungsschutz an Bild-Kopie

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Auch Reproduktionsfotos sind urheberrechtlich geschützt

  • kpw-law.de (Kurzinformation)

    Urheberschutz für gemeinfreie Gemälde?

  • rechtambild.de (Kurzinformation)

    Wikimedia verliert vorerst Streit um Reproduktionsfotos

  • hoganlovells-blog.de (Kurzinformation)

    Darf man Fotos gemeinfreier Werke ins Internet stellen?


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • heise.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 24.11.2015)

    Urheberrecht: Mannheimer Museum verklagt Wikipedia-Betreiber

Besprechungen u.ä. (4)

  • fotorecht-seiler.eu (Kurzaufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Reprofotos - frei oder urheberrechtlich geschützt?

  • kanzleikompa.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Leistungsschutz an Bild-Kopie

  • new-media-law.net (Entscheidungsbesprechung)

    Reproduktionsfotografien können als Lichtbilder urheberrechtlichen Schutz genießen

  • ds-law.eu (Entscheidungsbesprechung)

    Reprofotos von Gemälden - frei kopierbar oder urheberrechtlich geschützt?

In Nachschlagewerken

  • Wikipedia (Wikipedia-Eintrag mit Bezug zur Entscheidung)

    Reiss-Engelhorn-Museen

Sonstiges (3)

  • wikimedia.de (Äußerung von Verfahrensbeteiligten)

    Erklärung zum Fall Reiss-Engelhorn-Museen


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • wikimedia.de (Äußerung von Verfahrensbeteiligten - vor Ergehen der Entscheidung)

    Stadt Mannheim verklagt Wikimedia Foundation und Wikimedia Deutschland - Gemeinfrei aber nicht gemeinsam?

  • rem-mannheim.de PDF (Äußerung von Verfahrensbeteiligten - vor Ergehen der Entscheidung)

    Stellungnahme zur urheberrechtlichen Fragestellung in Bezug auf die Abbildung "Porträt Richard Wagner"

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2016, 318
  • ZUM 2016, 766
  • afp 2016, 453
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Stuttgart, 31.05.2017 - 4 U 204/16

    Reiss-Engelhorn-Museen

    Die dazugehörigen Ausführungen im Parallelverfahren vor dem Landgericht Berlin (15 0 428/15) würden dazu mehr Fragen aufwerfen, als dort beantwortet würden.
  • LG Stuttgart, 27.09.2016 - 17 O 690/15

    Urheberrechtlicher Schutz für Reproduktionsfotografien

    Unter Berücksichtigung dieser höchstrichterlichen Vorgaben fällt unter den Schutz des § 72 UrhG auch die sog. Gegenstandsfotografie und Reproduktonsfotografie, also der Versuch der originalgetreuen Abbildung des abfotografierten Objekts (so auch LG Berlin, GRUR-RR 2016, 318).

    b) Der Lichtbildschutz nach § 72 UrhG ist in Fällen der originalgetreuen Reproduktionsfotografie auch nicht teleologisch zu reduzieren (ebenso LG Berlin, GRUR-RR 2016, 318).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht