Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 01.09.2009 - 15 A 1102/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,6871
OVG Nordrhein-Westfalen, 01.09.2009 - 15 A 1102/09 (https://dejure.org/2009,6871)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 01.09.2009 - 15 A 1102/09 (https://dejure.org/2009,6871)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 01. September 2009 - 15 A 1102/09 (https://dejure.org/2009,6871)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,6871) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    KAG § 8 Abs. 2 S. 1 NRW
    Beitragsfähigkeit eines Straßenausbaus bei Funktionsunfähigkeit eines verschmälerten Gehwegs; Funktionsfähigkeit eines 1,2 Meter breiten Gehwegs

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Funktionsfähigkeit eines verschmälerten Gehwegs

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Beitragsfähigkeit eines Straßenausbaus bei Funktionsunfähigkeit eines verschmälerten Gehwegs; Funktionsfähigkeit eines 1,2 Meter breiten Gehwegs

  • vermieter-ratgeber.de (Kurzinformation/Auszüge)

    Straßenbaubeitrag für einen Gehweg

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2009, 939
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (32)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 02.04.2014 - 15 A 571/11

    Bildung von zwei Anlagen als sachgerecht bei Einstufung eines Abschnitts der

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 16. Mai 2011 - 15 A 2384/10 -, ZKF 2011, 163 f. = juris Rn. 10, vom 1. September 2009 - 15 A 1102/09 -, OVGE MüLü 52, 222 f. = juris Rn. 3, und vom 21. August 2007 - 15 B 870/07-, juris Rn. 4, sowie Urteil vom 6. Februar 2007 - 15 A 4493/04 -, NVwZ-RR 2007, 484 = juris Rn. 15.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 17.08.2016 - 15 B 652/16

    Prüfung des Vorliegens eines wirtschaftlichen Vorteils im Rahmen der Erhebung

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 8. Januar 2016 - 15 B 1239/15 -, juris Rn. 13, und vom 1. September 2009 - 15 A 1102/09 -, juris Rn. 10, Urteile vom 28. August 2001 - 15 A 465/99 -, juris Rn. 40 ff., und vom 17. Februar 1995 - 15 A 1652/91 -, juris Rn. 3 ff.; zum Ganzen siehe Dietzel/Kallerhoff, Das Straßenbaubeitragsrecht nach § 8 des Kommunalabgabengesetzes NRW, 8. Aufl. 2013, Rn. 169 ff.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 17.08.2017 - 15 B 722/17

    Ergeben der räumlichen Abgrenzung der Anlage grundsätzlich aus dem Bauprogramm

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 17. August 2016 - 15 B 652/16 -, juris Rn. 35, vom 8. Januar 2016 - 15 B 1239/15 -, juris Rn. 13, und vom 1. September 2009 - 15 A 1102/09 -, juris Rn. 10, Urteile vom 28. August 2001 - 15 A 465/99 -, juris Rn. 40 ff., und vom 17. Februar 1995 - 15 A 1652/91 -, juris Rn. 3 ff.; zum Ganzen siehe Dietzel/Kallerhoff, Das Straßenbaubeitragsrecht nach § 8 des Kommunalabgabengesetzes NRW, 8. Aufl. 2013, Rn. 169 ff.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht