Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 23.04.2002 - 15 A 5594/00   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2002,1064
OVG Nordrhein-Westfalen, 23.04.2002 - 15 A 5594/00 (https://dejure.org/2002,1064)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 23.04.2002 - 15 A 5594/00 (https://dejure.org/2002,1064)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 23. April 2002 - 15 A 5594/00 (https://dejure.org/2002,1064)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,1064) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • RA Kotz

    Bürgerbegehren und resolutionsartige Meinungskundgabe

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    GemO NRW § 26; BauGB § 3; BauGB § 4

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Resolutionsartige Meinungskundgabe als Gegenstand eines Bürgerbegehrens; Sachentscheidung in einer Angelegenheit der Gemeinde; Unzweideutigkeit der vom Rat zu treffenden Sachentscheidung; Unzulässigkeit bei Unrichtigkeit tragender Elemente der Begründung; Bau einer ...

  • nrw.de (Rechtsprechungsübersicht)

    Bürgerbegehren und Bürgerentscheid - Rechtsprechung in Nordrhein-Westfalen

  • nrw.de (Rechtsprechungsübersicht)

    Bürgerbegehren und Bürgerentscheid - Rechtsprechung in Nordrhein-Westfalen

  • nrw.de (Rechtsprechungsübersicht)

    Bürgerbegehren und Bürgerentscheid - Rechtsprechung in Nordrhein-Westfalen

  • kommunen-in-nrw.de (Kurzinformation)

    Bürgerbegehren und Bauleitplanung

  • treffpunkt-kommune.de (Kurzinformation)

    Präzise formulieren

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NVwZ-RR 2002, 766
  • DÖV 2002, 961
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (73)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 06.12.2007 - 15 B 1744/07

    Bürgerbegehren gegen den Verkauf eines städtischen Grundstücks zum Zwecke der

    OVG NRW, Urteil vom 24.4.2002 - 15 A 5594/00 -, NVwZ-RR 2002, 766 (767).

    Weder sind resolutionsartige Meinungskundgaben zulässig, OVG NRW, Urteil vom 23.4.2002 - 15 A 5594/00 -, NVwZ-RR 2002, 766, noch bloße Vorgaben an den Rat für eine von ihm noch zu treffende Entscheidung, OVG NRW, Urteil vom 9.12.1997 - 15 A 974/97 -, NWVBl.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 13.06.2017 - 15 A 1561/15

    Wuppertaler Bürgerbegehren "Döpps105" unzulässig

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 27. Februar 2009 - 15 A 3224/08 -, juris Rn. 3, und vom 30. Oktober 2008 - 15 A 2027/08 -, juris Rn. 12 ff., Urteil vom 19. Februar 2008 - 15 A 2961/07 -, juris Rn. 37, Beschlüsse vom 6. Dezember 2007 - 15 B 1744/07 -, juris Rn. 22 ff., und vom 18. Oktober 2007 - 15 A 2666/07 -, juris Rn. 5 ff., Urteile vom 23. April 2002 - 15 A 5594/00 -, juris Rn. 10 ff., vom 5. Februar 2002 - 15 A 1965/99 -, juris Rn. 20, und vom 9. Dezember 1997 - 15 A 974/97 -, juris Rn. 25.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 30. Oktober 2008 - 15 A 2027/08 -, juris Rn. 7, Urteil vom 19. Februar 2008 - 15 A 2961/07 -, juris Rn. 28 und 35, Beschluss vom 6. Dezember 2007 - 15 B 1744/07 -, juris Rn. 28, Urteil vom 23. April 2002- 15 A 5594/00 -, juris Rn. 22 ff.

  • VGH Baden-Württemberg, 22.08.2013 - 1 S 1047/13

    Anforderungen an Begründung eines Bürgerbegehrens; Pflichten der Gemeinden bei

    Hierbei kommt es nicht darauf an, ob dem eine Täuschungsabsicht der Initiatoren des Bürgerbegehrens zu Grunde liegt (vgl. VG Stuttgart, Urt. v. 17.07.2009, a.a.O.; OVG NRW, Urt. v. 23.04.2002 - 15 A 5594/00 - NVwZ-RR 2002, 767; OVG Schl.-Holst., Urt. v. 19.12.2005 - 2 LB 19/05 - juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht