Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 03.01.2002 - 15 B 1642/01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2002,20320
OVG Nordrhein-Westfalen, 03.01.2002 - 15 B 1642/01 (https://dejure.org/2002,20320)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 03.01.2002 - 15 B 1642/01 (https://dejure.org/2002,20320)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 03. Januar 2002 - 15 B 1642/01 (https://dejure.org/2002,20320)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,20320) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Verfahrensgang

  • VG Aachen - 7 L 455/01
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 03.01.2002 - 15 B 1642/01
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 15.03.2005 - 15 A 636/03

    Verfahrensrecht - Besteht eine wirtschaftliche Einheit?

    OVG NRW, Beschluss vom 3.1.2002 - 15 B 1642/01 -, S. 3 des amtl.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 01.04.2003 - 15 A 2254/01

    Beitragspflicht und tatsächliche Anschlussmöglichkeit

    Umdrucks; vgl. dazu, dass der Begriff "tatsächlich angeschlossen" erfüllt ist, wenn der tatsächliche Anschluss keine hinreichende Kapazität für eine weitere Bebauung des Grundstückes bietet, OVG NRW, Beschluss vom 3. Januar 2002 - 15 B 1642/01 -, S. 3 des amtl.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 18.01.2016 - 15 A 2510/14

    Anfechtung eines kommunalen Beitragsbescheids betreffend die Heranziehung eines

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 22. November 2005 - 15 A 873/04 -, juris, Rn. 27 (= NWVBl. 2006, 231), und vom 3. Januar 2002 - 15 B 1642/01 -, juris, Rn. 3; Dietzel/Kallerhoff, Das Straßenbaubeitragsrecht nach § 8 des Kommunalabgabengesetzes Nordrhein-Westfalen, 8. Aufl. 2013, Rn. 314.
  • VG Cottbus, 27.11.2019 - 6 K 2069/16

    Anschluss- und Benutzungszwang für kommunale Einrichtungen

    Spätere Veränderungen sind beitragsrechtlich regelmäßig nicht mehr relevant (vgl. VG Cottbus, Urteil vom 17. September 2015 - 6 K 257/15 -, Rn. 119, juris; OVG Nordrhein- Westfalen, Beschluss vom 3. Januar 2002 - 15 B 1642/01 -, zit. nach juris; Grünewald in: Driehaus (Hrsg.), Kommunalabgabenrecht, Komm., § 8 Rdnr. 564).
  • VG Cottbus, 17.09.2015 - 6 K 257/15

    Schmutzwasseranschlussbeitrag

    Spätere Veränderungen sind beitragsrechtlich nicht mehr relevant (vgl. OVG Nordrhein- Westfalen, Beschluss vom 3. Januar 2002 - 15 B 1642/01 -, zit. nach juris; Grünewald in: Driehaus (Hrsg.), Kommunalabgabenrecht, Komm., § 8 Rdnr. 564).
  • VG Halle, 19.10.2012 - 4 A 400/10

    Abwasserbeitrag für ehemalige Bergbaugrundstücke

    Grundstücksteilungen nach diesem Zeitpunkt sind bei der Heranziehung zu einem Beitrag nicht zu berücksichtigen (OVG Münster, Beschluss vom 3. Januar 2002 - 15 B 1642/01 - juris; OVG LSA, Beschluss vom 23. November 2007 - 4 L 273/07 - juris).
  • OVG Sachsen-Anhalt, 23.11.2007 - 4 L 273/07

    Zum maßgeblichen Zeitpunkt der Beurteilung der Sach- und Rechtslage im

    Spätere Änderungen der Grundstücksfläche (vgl. OVG NRW, Beschl. v. 03.08.2002 - 15 B 1642/01 -), und sei es durch eine Vereinigung des Grundstückes mit einem Nachbargrundstück, sind für die Bestimmung des Beitragsobjektes nicht maßgeblich.
  • VG Wiesbaden, 20.01.2012 - 1 K 1337/10

    Straßenbeitragspflicht; Nutzungsänderung eines gemeindeeigenen Grundstücks durch

    Maßgeblich für die Beurteilung der Rechtmäßigkeit des Heranziehungsbescheides ist deshalb allein die Sach- und Rechtslage im Zeitpunkt des Entstehens der sachlichen Beitragspflichten (Bayer. VGH, Beschluss vom 29.07.2009 - 6 ZB 07.2861, juris, Rdnr. 4) Spätere Veränderungen sind beitragsrechtlich nicht mehr relevant (OVG NW, Beschluss vom 03.01.2002 - 15 B 1642/01 -, juris, Rdnr. 3; Driehaus, Erschließungs- und Ausbaubeiträge, § 37 Rdnr. 1, 6; ders., Kommunalabgabenrecht, § 8 Rdnr. 487).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht