Rechtsprechung
   FG München, 05.11.2008 - 15 K 2814/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,8047
FG München, 05.11.2008 - 15 K 2814/07 (https://dejure.org/2008,8047)
FG München, Entscheidung vom 05.11.2008 - 15 K 2814/07 (https://dejure.org/2008,8047)
FG München, Entscheidung vom 05. November 2008 - 15 K 2814/07 (https://dejure.org/2008,8047)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,8047) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Behandlung von Pflegekosten als außergewöhnliche Belastungen: Haushaltsersparnis; Saldierung mit Erstattungen des Pflegeheims

  • Judicialis

    Behandlung von Pflegekosten als außergewöhnliche Belastungen; Beurteilung der Höhe der Abziehbarkeit von Aufwendungen aufgrund außergewöhnlicher Belastungen entsprechend dem Prinzip der "endgültigen Belastung"; Befugnis zur Schätzung bei mangelnder Aufklärung von

  • Wolters Kluwer

    Behandlung von Pflegekosten als außergewöhnliche Belastungen; Beurteilung der Höhe der Abziehbarkeit von Aufwendungen aufgrund außergewöhnlicher Belastungen entsprechend dem Prinzip der "endgültigen Belastung"; Befugnis zur Schätzung bei mangelnder Aufklärung von ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Pflegekosten als außergewöhnliche Belastungen; Haushaltsersparnis bei krankheitsbedingter Unterbringung in einem Altenpflegeheim; Prinzip der "endgültigen Belastung"

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • datenbank.nwb.de (Leitsatz)

    Pflegekosten als außergewöhnliche Belastungen - Haushaltsersparnis bei krankheitsbedingter Unterbringung in einem Altenpflegeheim - Prinzip der "endgültigen Belastung"

Papierfundstellen

  • EFG 2009, 309
  • EFG 2009, 345
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BFH, 04.10.2017 - VI R 22/16

    Alten- und Pflegeheimunterbringung von Ehegatten: Kürzung um Haushaltsersparnis

    aa) Die Haushaltsersparnis des Steuerpflichtigen schätzt die Rechtsprechung entsprechend dem in § 33a Abs. 1 EStG vorgesehenen Höchstbetrag für den Unterhalt unterhaltsbedürftiger Personen (Senatsurteil in BFHE 229, 206, BStBl II 2010, 794; FG München, Urteil vom 5. November 2008  15 K 2814/07, EFG 2009, 345; FG Köln, Urteil vom 28. April 2009  8 K 1337/08, EFG 2010, 479).
  • BFH, 15.04.2010 - VI R 51/09

    Heimkosten des nicht pflegebedürftigen Ehegatten keine außergewöhnlichen

    Die Haushaltsersparnis des Klägers schätzt der Senat entsprechend dem in § 33a Abs. 1 EStG vorgesehenen Höchstbetrag für den Unterhalt unterhaltsbedürftiger Personen auf 7.680 EUR (vgl. BFH-Urteil in BFHE 218, 136, BStBl II 2007, 764; FG München, Urteil vom 5. November 2008  15 K 2814/07, Entscheidungen der Finanzgerichte --EFG-- 2009, 309; FG Köln, Urteil vom 28. April 2009  8 K 1337/08, EFG 2010, 479; R 188 Abs. 2 Satz 2 der Einkommensteuer-Richtlinien 2003).
  • FG Köln, 28.04.2009 - 8 K 1337/08

    BFH bestätigt Rechtsprechung des FG Köln zur Abziehbarkeit krankheitsbedingter

    Die Haushaltsersparnis schätzt der Senat entsprechend dem in § 33 a Abs. 1 EStG vorgesehenen Höchstbetrag für den Unterhalt unterhaltsbedürftiger Personen auf 7.680,00 Euro (vgl. BFH-Urteil vom 10.05.2007, III R 39/05, BStBl II 2007, 764; FG München, Urteil vom 05.11.2008, 15 K 2814/07, EFG 2009, 309).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht