Rechtsprechung
   VG Stuttgart, 14.03.2020 - 16 K 1466/20   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,5009
VG Stuttgart, 14.03.2020 - 16 K 1466/20 (https://dejure.org/2020,5009)
VG Stuttgart, Entscheidung vom 14.03.2020 - 16 K 1466/20 (https://dejure.org/2020,5009)
VG Stuttgart, Entscheidung vom 14. März 2020 - 16 K 1466/20 (https://dejure.org/2020,5009)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,5009) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • Betriebs-Berater

    Verbot eines Late-Night-Shoppings als notwendige Schutzmaßnahme gegen die Ausbreitung des COVID-19-Virus

  • RA Kotz

    Verbot Late-Night-Shopping - notwendige Schutzmaßnahme gegen Covid-19-Virus

  • degruyter.com(kostenpflichtig, erste Seite frei)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    IfSG § 28 Abs. 1 S. 1; IfSG § 28 Abs. 1 S. 2
    Notwendige Schutzmaßnahme; Ausbreitung des Covid-19-Virus; Erforderlichkeit; Ermessensausübung

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Coronavirus-Gefahr stoppt Late-Night-Shopping!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Late-Night-Shopping-Verbot: notwendige Schutzmaßnahme gegen die Ausbreitung des ... - Corona-Virus

  • datev.de (Kurzinformation)

    Kein Late-Night-Shopping - Eilantrag gegen infektionsschutzrechtliches Veranstaltungsverbot erfolglos

  • etl-rechtsanwaelte.de (Kurzinformation)

    Coronavirus

  • justiz-bw.de (Pressemitteilung)

    Eilantrag gegen infektionsschutzrechtliches Veranstaltungsverbot erfolglos

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Late-Night-Shopping in Zeiten von Corona

  • etl-rechtsanwaelte.de (Kurzinformation)

    Hat der Arbeitgeber/Selbständige Anspruch auf Entschädigung, wenn aufgrund der Infektionsgefahr die weitere Betätigung verboten wird?

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Coronavirus-Gefahr stoppt Late-Night-Shopping! (IBR 2020, 1026)

Papierfundstellen

  • BB 2020, 834 ZAP EN-Nr. 205/2020 (Leitsatz) WzS 2020, 172
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • VG Karlsruhe, 04.12.2020 - 1 K 5020/20

    Einstweiliger Rechtsschutz bei Untersagung von Veranstaltungen

    Dabei sind die voraussichtlichen Folgen des Suspensiveffekts einerseits und der sofortigen Vollziehung andererseits zu gewichten (VG Stuttgart, Beschluss vom 14.03.2020 - 16 K 1466/20 -, juris Rn. 2).
  • VG Karlsruhe, 23.10.2020 - 1 K 4274/20

    Sperrzeit für Gaststätten ab 23.00 Uhr während der Corona-Pandemie

    Dabei sind die voraussichtlichen Folgen des Suspensiveffekts einerseits und der sofortigen Vollziehung andererseits zu gewichten (VG Stuttgart, Beschluss vom 14.03.2020 - 16 K 1466/20 -, juris Rn. 2).
  • VG Karlsruhe, 28.12.2020 - 1 K 5285/20

    Untersagung des online-gestützten stationären gewerblichen Autoankaufs von

    Dabei sind die voraussichtlichen Folgen des Suspensiveffekts einerseits und der sofortigen Vollziehung andererseits zu gewichten (VG Stuttgart, Beschluss vom 14.03.2020 - 16 K 1466/20 -, juris Rn. 2).
  • VG Karlsruhe, 23.10.2020 - 1 K 4324/20

    Schließung von Spielhallen ab 23 Uhr durch infektionsschutzrechtliche

    Dabei sind die voraussichtlichen Folgen des Suspensiveffekts einerseits und der sofortigen Vollziehung andererseits zu gewichten (VG Stuttgart, Beschluss vom 14.03.2020 - 16 K 1466/20 -, juris Rn. 2).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht