Rechtsprechung
   LG Berlin, 10.05.2012 - 16 O 199/11   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,12614
LG Berlin, 10.05.2012 - 16 O 199/11 (https://dejure.org/2012,12614)
LG Berlin, Entscheidung vom 10.05.2012 - 16 O 199/11 (https://dejure.org/2012,12614)
LG Berlin, Entscheidung vom 10. Mai 2012 - 16 O 199/11 (https://dejure.org/2012,12614)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,12614) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse (13)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Ungenehmigte Gebäudeaufnahmen in einem Film können untersagt werden

  • berlin.de (Pressemitteilung)

    Vervielfältigung und Verbreitung von ungenehmigten Filmaufnahmen zum Thema U-Bahn-Graffiti untersagt

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Fotorecht: Vorsicht bei Filmaufnahmen auf fremden Grundstücken

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Zulässigkeit von Graffiti-Film-Verbot bei Berliner Verkehrs-Betrieben

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) können Filmproduzenten Filmaufnahmen aus dem Innenbereich von Verkehrsmitteln und Betriebsanlagen untersagen

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Ungenehmigte Filmaufnahmen

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Eigentumsverletzung - Ungenehmigtes Filmen eines Gebäudes

  • lto.de (Kurzinformation)

    Zur Kunstfreiheit - Verbreitung ungenehmigter Filmaufnahmen von U-Bahn-Graffiti untersagt

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Vervielfältigung und Verbreitung von ungenehmigten Filmaufnahmen zum Thema U-Bahn-Graffiti untersagt

  • Telepolis (Kurzinformation)

    Filmen in Berliner U-Bahn bisweilen genehmigungsbedürftig

  • tagesspiegel.de (Pressebericht, 18.06.2012)

    BVG klagte: Landgericht verbietet Sprayer-Doku "Unlike U"

  • rechtambild.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Eigentumsbeeinträchtigung durch Filmaufnahmen von Grundstück aus


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • welt.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 17.11.2011)

    Du darfst dir kein Bild mehr machen

Besprechungen u.ä. (4)

  • internet-law.de (Entscheidungsanmerkung)

    Filmen verboten

  • lawblog.de (Entscheidungsanmerkung)

    Eigentum 1 : Kunst 0

  • lto.de (Kurzaufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Graffiti-Film-Verbot: Der letzte Dokumentarfilm

  • wkblog.de (Entscheidungsbesprechung)

    Filmemacher brauchen Genehmigung oder sichere Kameraposition - LG Berlin untersagt Vervielfältigung/Verbreitung von Graffiti-Doku

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZUM 2012, 815
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • KG, 25.10.2012 - 10 U 136/12

    Abwägung Kunstfreiheit bei Doku über Sprayer-Szene

    Auf die Berufung des Beklagten zu 1) wird das am 10. Mai 2012 verkündete Urteil des Landgerichts Berlin - 16 O 199/11 - geändert:.

    Der Beklagte zu 1) beantragt, unter Abänderung des am 10. Mai 2012 verkündeten Urteils des Landgerichts Berlin (Geschäftszeichen 16 O 199/11) die Klage abzuweisen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht