Rechtsprechung
   OVG Nordrhein-Westfalen, 21.12.1988 - 17 A 2618/85   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/1988,6205
OVG Nordrhein-Westfalen, 21.12.1988 - 17 A 2618/85 (https://dejure.org/1988,6205)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 21.12.1988 - 17 A 2618/85 (https://dejure.org/1988,6205)
OVG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 21. Dezember 1988 - 17 A 2618/85 (https://dejure.org/1988,6205)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1988,6205) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Kurzfassungen/Presse

Papierfundstellen

  • NJW 1989, 2209
  • NVwZ 1989, 880 (Ls.)
  • StV 1989, 446
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BGH, 21.08.1990 - 5 StR 145/90

    Genom-Analyse - § 81a StPO, Genom-Analyse (DNS-Analyse, genetischer

    Bedenken, die im Hinblick auf die rechtspolitischen Auswirkungen einer verbreiteten Anwendung von DNA-Analysen erhoben worden sind (Keller NJW 89, 2289; Rademacher StV 1989, 446; Hoeffel, Stanford Law Review 42, 1990, 465), begründen nicht die Unzulässigkeit der Untersuchungen, mögen sie auch eine besondere gesetzliche Regelung nahelegen.
  • BVerfG, 17.06.2009 - 2 BvR 1076/09

    Verfassungsbeschwerde gegen Abschiebung beziehungsweise Überstellung aus den USA

    Sie bewirkte weder unmittelbar noch mittelbar einen der Bundesrepublik Deutschland zurechenbaren Eingriff in die Freiheit des Beschwerdeführers (vgl. zum Rechtsschutz im Zusammenhang mit Einlieferungs- beziehungsweise Auslieferungsersuchen: BVerfGE 57, 9 ff.; Oberlandesgericht München, Beschluss vom 18. Oktober 1974 - 1 V As 67/74 -, NJW 1975, S. 509 ff.; Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 21. Dezember 1988 - 17 A 2618/85 -, StV 1989, S. 446 ; Vogler, a.a.O., S. 328 f.).
  • VG Berlin, 17.12.2015 - 34 K 424.15

    Rechtsweg bei Festnahme deutscher Staatsangehörige im Ausland

    Vielmehr ist der Verbindungsbeamte des BKA im Rahmen einer ihm spezifisch durch § 3 Abs. 2 BKAG auf dem Gebiet der Strafrechtspflege zugewiesenen Aufgabe tätig geworden (zu diesem Maßstab vgl. OVG Münster, Urteil vom 21. Dezember 1988 - 17 A 2618/85 - NJW 1989, 2209, 2210).
  • VG Berlin, 23.06.2014 - 34 K 153.09

    Zulässigkeit einer Feststellungsklage, gerichtet auf die Feststellung der

    Sie bewirkte weder unmittelbar noch mittelbar einen der Bundesrepublik Deutschland zurechenbaren Eingriff in die Freiheit des Beschwerdeführers (vgl. zum Rechtsschutz im Zusammenhang mit Einlieferungs- bzw. Auslieferungsersuchen: BVerfGE 57, 9 ff. ; Oberlandesgericht München, Beschluss vom 18. Oktober 1974 - 1 V As 67/74 -, NJW 1975, S. 509 ff.; Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 21. Dezember 1988 - 17 A 2618/85 -, StV 1989, S. 446 ; Vogler, a.a.O., S. 328 f.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht