Rechtsprechung
   OLG Karlsruhe, 08.11.2016 - 17 U 185/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,37940
OLG Karlsruhe, 08.11.2016 - 17 U 185/15 (https://dejure.org/2016,37940)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 08.11.2016 - 17 U 185/15 (https://dejure.org/2016,37940)
OLG Karlsruhe, Entscheidung vom 08. November 2016 - 17 U 185/15 (https://dejure.org/2016,37940)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,37940) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • IWW
  • Justiz Baden-Württemberg

    Bausparvertrag: Kündigungsrecht der Bausparkasse zehn Jahre nach Zuteilungsreife; Streitwert der Klage auf Feststellung des Fortbestehens des Bausparvertrags

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (25)

  • raheinemann.de (Kurzinformation)

    Bausparkasse hat bei Zuteilungsreife des Bausparvertrages kein Kündigungsrecht

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Kein Kündigungsrecht der Bausparkasse bei Zuteilungsreife des Bausparvertrages

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Kein Kündigungsrecht der Bausparkasse bei Zuteilungsreife

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Kündigung zuteilungsreifer Bausparverträge

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Keine Kündigung des Bausparvertrags bei Zuteilungsreife

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Kein Kündigungsrecht der Bausparkasse bei Zuteilungsreife des Bausparvertrages

  • versr.de (Kurzinformation)

    Kein Kündigungsrecht der Bausparkasse bei Zuteilungsreife des Bausparvertrags

  • justiz-bw.de (Pressemitteilung)

    Kein Kündigungsrecht der Bausparkasse bei Zuteilungsreife des Bausparvertrages

  • rechtsboutique.de (Kurzinformation)

    Unwirksamkeit der Kündigung eines Bausparvertrags

  • swp.de (Pressemeldung, 08.11.2016)

    Rückschlag für Bausparkassen

  • haerlein.de (Kurzinformation)

    Kein Kündigungsrecht der Bausparkasse 10 Jahre nach Eintritt der Zuteilungsreife

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Bausparvertrag - Kündigung durch Bausparkasse unwirksam

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Kündigung eines Bausparvertrages

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Gekündigter Bausparvertrag: Bausparkasse erfolglos

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Kündigung von Bausparverträgen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Bausparkasse kann Bausparvertrag nicht kündigen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Bausparkassen dürfen zuteilungsreife Verträge nicht kündigen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Kündigung der Bausparkasse ist unwirksam

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Kündigung eines Bausparvertrags ist unwirksam

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Ordentliche Kündigung von Bausparkasse ist unwirksam

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Bausparverträge: Vorzeitige Kündigungen sind unwirksam

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Zuteilungsreife rechtfertigt keine Kündigung des Bausparvertrags

  • medienrecht-krefeld.de (Kurzinformation)

    Bausparvertrag: Zuteilungsreife begründet kein Kündigungsrecht der Bausparkasse

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Kündigung eines Bausparvertrags für unwirksam erklärt

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Kein Kündigungsrecht der Bausparkasse bei Zuteilungsreife des Bausparvertrages - Kündigung des Bausparvertrags vor vollständiger Ansparung der Bausparsumme nicht zulässig

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZG 2017, 120
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BGH, 21.02.2017 - XI ZR 185/16

    Kündigungsrecht einer Bausparkasse zehn Jahre nach Zuteilungsreife bejaht

    (2) Demgegenüber geht eine Mindermeinung, der im Ergebnis auch das Berufungsgericht folgt, davon aus, dass das Darlehen von der Bausparkasse erst dann vollständig empfangen sei, wenn der Bausparer die volle Bausparsumme angespart hat (vgl. OLG Bamberg, WM 2016, 2067, 2069; OLG Karlsruhe, Urteil vom 8. November 2016 - 17 U 185/15, juris Rn. 48; LG Stuttgart, ZIP 2015, 2363, 2366; von Stumm, GWR 2015, 357, 359).
  • BGH, 21.02.2017 - XI ZR 272/16

    Kündigungsrecht einer Bausparkasse zehn Jahre nach Zuteilungsreife bejaht

    (2) Demgegenüber geht eine Mindermeinung, der im Ergebnis auch das Berufungsgericht folgt, davon aus, dass das Darlehen von der Bausparkasse erst dann vollständig empfangen sei, wenn der Bausparer die volle Bausparsumme angespart hat (vgl. OLG Bamberg, WM 2016, 2067, 2069; OLG Karlsruhe, Urteil vom 8. November 2016 - 17 U 185/15, juris Rn. 48; LG Stuttgart, ZIP 2015, 2363, 2366; von Stumm, GWR 2015, 357, 359).
  • BGH, 20.06.2017 - XI ZR 716/16

    Feststellungbegehren bzgl. des Fortbestehens eines Bausparvertrags;

    Das Berufungsgericht hat zur Begründung seiner Entscheidung (OLG Karlsruhe, Urteil vom 8. November 2016 - 17 U 185/15, juris) im Wesentlichen ausgeführt:.
  • OLG Köln, 11.01.2017 - 13 U 248/15

    Wirksamkeit der Kündigung eines seit mehr als zehn Jahren zuteilungsreifen

    Ebensowenig vermag der Senat sich der Argumentation des OLG Karlsruhe (Urteil vom 8. November 2016 - 17 U 185/15, juris Rdn. 48) anzuschließen, wonach sich aus der Fortsetzung des Vertrages bei Nichtannahme der Zuteilung und der Möglichkeit eines Widerrufs der angenommenen Zuteilung ergeben soll, dass das Stadium der Zuteilungsreife für den vollständigen Empfang des Darlehens ohne Bedeutung ist.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht