Rechtsprechung
   OLG Frankfurt, 15.05.2007 - 17 U 242/06   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Justiz Hessen

    § 253 Abs 2 BGB; § 254 BGB; § 823 Abs 1 BGB; § 823 Abs 2 BGB; § 223 StGB; § 8 Abs 1 Nr 2 StVO; § 8 Abs 2 StVO; § 4 StVO
    Schadensersatz aus Verkehrsunfall: Anspruch wegen einer Vorfahrtsverletzung unter Berücksichtigung eines Mitverschuldens wegen zu geringen Abstandes

  • Judicialis

    Verkehrsunfall; Schadensersatz; Motorrad; Abstand; Sicherheitsabstand

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Straßenverkehrsrecht: Haftungsverteilung zwischen Vorfahrtsberechtigten und Vorfahrtsverletzer

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anrechnung eines Mitverschuldens bei einem Verkehrsunfalls wegen des Unterschreitens eines angemessenen Abstands zum vorausfahrenden Motorrad; Faustregel für die Bemessung des Abstands

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • OLG Frankfurt, 05.04.2011 - 22 U 67/09

    Verkehrsunfall: Haftungsverteilung bei Unfall im Kreuzungsbereich mit Verstoß

    Im Rahmen des § 17 StVG sind sämtliche Umstände, die zur Unfallverursachung beigetragen haben, abzuwägen, selbst dann, wenn der Schutzzweck der Vorschrift, was vorliegend allerdings nicht der Fall ist, nicht den Unfallgegner schützt (BGH 16.1.07 - VI ZR 248/05 - NZV 07, 354; OLG Hamm 20.9.10 - 6 U 222/09 - OLG Frankfurt am Main 15.5.2007 - 17 U 242/06 - KG 28.12.06 - 12 U 47/06 - NZV 07, 406; OLG Hamm 20.9.10 - 6 U 222/09 - NJW 10, 3790).
  • OLG Saarbrücken, 06.06.2013 - 4 U 184/12

    Anforderungen an die Bezeichnung des Rechtsmittelführers; Haftungsverteilung bei

    Die Haftungsquote von 2/3 zu Lasten der Beklagten ist auch unter Berücksichtigung der in ähnlichen Fällen angenommenen Haftungsverteilung angemessen (vgl. z. B. OLG Frankfurt OLGR 2007, 932, 933 f.: 70 v. H. zu Lasten des Wartepflichtigen).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht