Rechtsprechung
   VG Köln, 08.09.2015 - 18 K 4584/15.A   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,24813
VG Köln, 08.09.2015 - 18 K 4584/15.A (https://dejure.org/2015,24813)
VG Köln, Entscheidung vom 08.09.2015 - 18 K 4584/15.A (https://dejure.org/2015,24813)
VG Köln, Entscheidung vom 08. September 2015 - 18 K 4584/15.A (https://dejure.org/2015,24813)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,24813) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (21)

  • VG Köln, 22.12.2015 - 2 K 3464/15
    So auch VG Oldenburg, Urteil vom 2. November 2015 - 12 A 2572/15 - juris m.w.N. aus der Rechtsprechung; ferner VG Köln, Urteil vom 15. Juli 2015 - 3 K 2005/15.A - juris; VG Köln, Urteil vom 8. September 2015 - 18 K 4584/15.A - juris; a.A etwa VG Stade, Beschluss vom 4. November 2015 - 1 B 1749/15 - juris.

    Ebenso VG Köln, Urteil vom 15. Juli 2015 - 3 K 2005/15.A - juris; VG Köln, Urteil vom 8. September 2015 - 18 K 4584/15.A - juris.

    Ob dem Kläger darüber hinaus auch wegen der in Ungarn bestehenden Inhaftierungspraxis und wegen der Haftbedingungen in diesem Land die Gefahr einer unmenschlichen oder entwürdigenden Behandlung im Sinne von Art. 4 Grundrechtecharta droht und er auch deshalb nicht nach Ungarn überstellt werden darf, so etwa VG Köln, Urteil vom 15. Juli 2015 - 3 K 2005/15.A - juris; ferner VG Köln, Urteil vom 8. September 2015 - 18 K 4584/15.A - juris; VG Oldenburg, Urteil vom 2. November 2015 - 12 A 2572/15 - juris; a.A. u.a. VG Stade, Beschluss vom 4. November 2015 - 1 B 1749/15 - juris, oder systemische Schwachstellen im Sinne von Art. 3 Abs. 2 Dublin III-VO aufgrund der Rechtsänderungen im ungarischen Asylrecht durch die Asylrechtsnovelle im August 2015 begründet werden, so VG Düsseldorf, Gerichtsbescheid vom 2. Dezember 2015 - 22 K 3263/15.A -, bedarf mit Blick auf die obigen Ausführungen keiner Entscheidung durch die Kammer.

    vgl. VG Oldenburg, Urteil vom 2. November 2015 - 12 A 2572/15 - juris; VG Freiburg, Urteil vom 13. Oktober 2015 - A 5 K 2328/13 - juris; VG Köln, Urteil vom 8. September 2015 - 18 K 4584/15.A - juris;.

  • VG Köln, 22.12.2015 - 2 K 6214/14
    So auch VG Oldenburg, Urteil vom 2. November 2015 - 12 A 2572/15 - juris m.w.N. aus der Rechtsprechung; ferner VG Köln, Urteil vom 15. Juli 2015 - 3 K 2005/15.A - juris; VG Köln, Urteil vom 8. September 2015 - 18 K 4584/15.A - juris; a.A etwa VG Stade, Beschluss vom 4. November 2015 - 1 B 1749/15 - juris.

    Ebenso VG Köln, Urteil vom 15. Juli 2015 - 3 K 2005/15.A - juris; VG Köln, Urteil vom 8. September 2015 - 18 K 4584/15.A - juris.

    Ob dem Kläger darüber hinaus auch wegen der in Ungarn bestehenden Inhaftierungspraxis und wegen der Haftbedingungen in diesem Land die Gefahr einer unmenschlichen oder entwürdigenden Behandlung im Sinne von Art. 4 Grundrechtecharta droht und er auch deshalb nicht nach Ungarn überstellt werden darf, so etwa VG Köln, Urteil vom 15. Juli 2015 - 3 K 2005/15.A - juris; ferner VG Köln, Urteil vom 8. September 2015 - 18 K 4584/15.A - juris; VG Oldenburg, Urteil vom 2. November 2015 - 12 A 2572/15 - juris; a.A. u.a. VG Stade, Beschluss vom 4. November 2015 - 1 B 1749/15 - juris, oder systemische Schwachstellen im Sinne von Art. 3 Abs. 2 Dublin III-VO aufgrund der Rechtsänderungen im ungarischen Asylrecht durch die Asylrechtsnovelle im August 2015 begründet werden, so VG Düsseldorf, Gerichtsbescheid vom 2. Dezember 2015 - 22 K 3263/15.A -, bedarf mit Blick auf die obigen Ausführungen keiner Entscheidung durch die Kammer.

    vgl. VG Oldenburg, Urteil vom 2. November 2015 - 12 A 2572/15 - juris; VG Freiburg, Urteil vom 13. Oktober 2015 - A 5 K 2328/13 - juris; VG Köln, Urteil vom 8. September 2015 - 18 K 4584/15.A - juris;.

  • VG Köln, 07.03.2016 - 16 K 3587/15

    Rechtswidrigkeit der Abschiebung eines Asylbewerbers nach Ungarn aufgrund

    So auch VG Oldenburg, Urteil vom 2. November 2015 - 12 A 2572/15, juris m.w.N. aus der Rechtsprechung; ferner VG Köln, Urteil vom 15. Juli 2015 - 3 K 2005/15.A, juris; VG Köln, Urteil vom 8. September 2015 - 18 K 4584/15.A, juris; a.A. etwa VG Stade, Beschluss vom 4. November 2015 - 1 B 1749/15, juris.

    Ebenso VG Köln, Urteil vom 15. Juli 2015 - 3 K 2005/15.A, juris; VG Köln, Urteil vom 8. September 2015 - 18 K 4584/15.A, juris.

    Ob dem Kläger darüber hinaus auch wegen der in Ungarn bestehenden Inhaftierungspraxis und wegen der Haftbedingungen in diesem Land die Gefahr einer unmenschlichen oder entwürdigenden Behandlung im Sinne von Art. 4 Grundrechtecharta droht und er auch deshalb nicht nach Ungarn überstellt werden darf, so etwa VG Köln, Urteil vom 15. Juli 2015 - 3 K 2005/15.A, juris; ferner VG Köln, Urteil vom 8. September 2015 - 18 K 4584/15.A, juris; VG Oldenburg, Urteil vom 2. November 2015 - 12 A 2572/15, juris; a.A. u.a. VG Stade, Beschluss vom 4. November 2015 - 1 B 1749/15, juris, oder systemische Schwachstellen im Sinne von Art. 3 Abs. 2 Dublin-III-VO aufgrund der Rechtsänderungen im ungarischen Asylrecht durch die Asylrechtsnovelle im August 2015 begründet werden, so VG Düsseldorf, Gerichtsbescheid vom 2. Dezember 2015 - 22 K 3263/15.A, juris, bedarf mit Blick auf die obigen Ausführungen keiner Entscheidung durch die Kammer.".

  • VG Minden, 02.10.2015 - 10 L 923/15

    Abschiebungsanordnung; Asylverfahren; Ungarn

    vgl. VG Münster, Beschluss vom 7. Juli 2015 - 2 L 858/15.A -, juris Rn. 7 ff.; VG München, Beschluss vom 17. Juli 2015 - M 24 S 15.50508 -, Abdruck S. 10 ff.; VG Potsdam, Beschluss vom 20. Juli 2015 - VG 6 L 356/15.A -, Abdruck S. 6 ff.; VG Kassel, Beschluss vom 24. Juli 2015 - 6 L 1147/15.KS.A -, Abdruck S. 7 ff.; VG Saarlouis, Beschluss vom 5. August 2015 - 3 L 633/15 -, juris Rn. 14 ff.; VG Düsseldorf, Beschluss vom 7. August 2015- 22 L 616/15.A -, nrwe Rn. 16 ff.; VG Frankfurt/Oder, Beschluss vom 7. August 2015 - VG 3 L 169/15.A -, Abdruck S. 7 ff.; VG Kassel, Beschluss vom 7. August 2015 - 3 L 1303/15.KS.A -, juris Rn. 23 ff.; VG Düsseldorf, Beschluss vom 20. August 2015 - 15 L 2556/15.A -, nrwe Rn. 25 ff.; VG Köln, Urteil vom 8. September 2015 - 18 K 4584/15.A -, nrwe Rn. 38 ff.; a.A. VG Düsseldorf, Beschluss vom 17. Juli 2015 - 8 L 1895/15.A -, nrwe Rn. 50 ff.; VG Augsburg, Urteil vom 3. August 2015 - Au 5 K 15.50347 -, juris Rn. 39 ff.

    vgl. VG Köln, Urteil vom 8. September 2015 - 18 K 4584/15.A - nrwe Rn. 120; VG Düsseldorf, Beschluss vom 7. August 2015- 22 L 616/15.A -, juris Rn. 34.

  • VG Freiburg, 13.10.2015 - A 5 K 2328/13

    Überstellung eines Asylbewerbers nach Ungarn - systemische Mängel des dortigen

    Dem entspricht es, dass eine zunehmende Zahl von Verwaltungsgerichten in Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes wie auch in Urteilen aus unterschiedlichen Erwägungen zur Auffassung gelangt, dass Ungarn zur Zeit nicht als zuständiger Staat betrachtet werden darf (u.a. VG Hannover, Beschl. v. 29.07.2015 - 10 B 2196/15 - VG Düsseldorf, Beschl. v. 21.08.2015 - 8 L 2811/15.A - VG München, Beschl. v. 21.05.2015 - M 16 S 15.50329 - VG Köln, Urt. v. 15.07.2015 - 3 K 2005/15.A - und v. 08.09.2015 - 18 K 4584/15.A - VG Bremen, Urt. v. 30.06.2015 - 3 K 296/15 - VG Saarland, Beschl. v. 12.08.2015 - 3 L 776/15; VG Münster, Beschl. v. 07.07.2015 - 2 L 858/15.A -, alle juris).
  • VG Freiburg, 13.10.2015 - A 5 K 1405/13

    Dublin-Verfahren; Abschiebungsanordnung nach Ungarn; systemische Mängel; Familie

    Dem entspricht es, dass eine zunehmende Zahl von Verwaltungsgerichten in Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes wie auch in Urteilen aus unterschiedlichen Erwägungen zur Auffassung gelangt, dass Ungarn zur Zeit nicht als zuständiger Staat betrachtet werden darf (u.a. VG Hannover, Beschl. v. 29.07.2015 - 10 B 2196/15 - VG Düsseldorf, Beschl. v. 21.08.2015 - 8 L 2811/15.A - VG München, Beschl. v. 21.05.2015 - M 16 S 15.50329 - VG Köln, Urt. v. 15.07.2015 - 3 K 2005/15.A - und v. 08.09.2015 - 18 K 4584/15.A - VG Bremen, Urt. v. 30.06.2015 - 3 K 296/15 - VG Saarland, Beschl. v. 12.08.2015 - 3 L 776/15; VG Münster, Beschl. v. 07.07.2015 - 2 L 858/15.A -, alle juris).
  • VG Freiburg, 13.10.2015 - A 5 K 1862/13

    Dublin-Verfahren; Abschiebungsanordnung nach Ungarn; systemische Mängel

    Dem entspricht es, dass eine zunehmende Zahl von Verwaltungsgerichten in Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes wie auch in Urteilen aus unterschiedlichen Erwägungen zur Auffassung gelangt, dass Ungarn zur Zeit nicht als zuständiger Staat betrachtet werden darf (u.a. VG Hannover, Beschl. v. 29.07.2015 - 10 B 2196/15 - VG Düsseldorf, Beschl. v. 21.08.2015 - 8 L 2811/15.A - VG München, Beschl. v. 21.05.2015 - M 16 S 15.50329 - VG Köln, Urt. v. 15.07.2015 - 3 K 2005/15.A - und v. 08.09.2015 - 18 K 4584/15.A - VG Bremen, Urt. v. 30.06.2015 - 3 K 296/15 - VG Saarland, Beschl. v. 12.08.2015 - 3 L 776/15; VG Münster, Beschl. v. 07.07.2015 - 2 L 858/15.A -, alle juris).
  • VG Freiburg, 04.01.2016 - A 5 K 1838/13

    Isolierte Anfechtungsklage; von anderem Mitgliedstaat anerkannter Flüchtling;

    Dem entspricht es, dass eine zunehmende Zahl von Verwaltungsgerichten in Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes wie auch in Urteilen aus unterschiedlichen Erwägungen zur Auffassung gelangt, dass Ungarn zur Zeit nicht als zuständiger Staat betrachtet werden darf (u.a. VG Hannover, Beschl. v. 29.07.2015 - 10 B 2196/15 - VG Düsseldorf, Beschl. v. 21.08.2015 - 8 L 2811/15.A - VG München, Beschl. v. 21.05.2015 - M 16 S 15.50329 - VG Köln, Urt. v. 15.07.2015 - 3 K 2005/15.A - und v. 08.09.2015 - 18 K 4584/15.A - VG Bremen, Urt. v. 30.06.2015 - 3 K 296/15 - VG Saarland, Beschl. v. 12.08.2015 - 3 L 776/15; VG Münster, Beschl. v. 07.07.2015 - 2 L 858/15.A -, alle juris).
  • VG Münster, 19.11.2015 - 2 K 2131/15

    Anerkennung eines irakischen Staatsangehörigen als Asylberechtigter;

    So auch: VG, Oldenburg, Urteil vom 2. November 2015 - 12 A 2572/15 -, juris; VG Freiburg, Urteil vom 13. Oktober 2015 - A 5 K 1862/13 -, juris; VG Frankfurt a.M., Beschluss vom 08. Oktober 2015 - 7 L 4560/15 F.A. -, BeckRS 2015, 53161; VG München, Urteile vom 11. September 2015 - M 23 K 15.50045 -, und vom 26. August 2015 - M 24 K 15.50507 -, juris; VG Köln, Urteile vom 8. September 2015 - 18 K 4584/15.A -, und vom 30. Juli 2015 - 3 K 2005/15.A -, juris ; VG Augsburg, Urteil vom 18. August 2015 - Au 6 K 15.50155 -, juris; VG Münster, Beschluss vom 7. Juli 2015 - 2 L 858/15.A -, juris; VG München, Beschluss vom 17. Juli 2015 - M 24 S 15.50508 - VG Kassel, Beschluss vom 24. Juli 2015, - 6 L 1147/15.KS.A sowie vom 7. August 2015 - 3 L 1303/15.KS.A -, juris; a.A. VG Potsdam, Beschluss vom 20. Juli 2015 - VG 6 L 356/15.A - VG Düsseldorf, Beschluss vom 7. August 2015 - 22 L 616/15.A -, juris.
  • VG Dresden, 12.02.2016 - 7 K 1249/15
    Unter Zugrundelegung dessen ist das Gericht davon überzeugt dass im Anschluss an bereits vorliegende aktuelle Rechtsprechung (VG Bremen, Gerichtsbescheid v. 30.6.2015 - 3 K 296/15 - VG Augsburg, Urt. v. 18.8.2015 - Au 6 K 15.50155 - VG München, Urt. v. 26.8.2015 - M 24 K 15.50507 - ebenso VG München, Urt. v. 11.9.2015 - M 23 K 15.50045 - VG Köln, Urt. v. 8.9.2015 - 18 K 4584/15.A - VG Düsseldorf, Gerichtsbescheid v. 21.9.2015 - 8 K 5062/15.A - VG Freiburg, Urt. v. 13.10.2015 - A 5 K 2328/13 - Urt. v. 13.10.2015 - A 5 K 1862/13 - Urt. v. 13.10.2015 - A 5 K 1405/13 - VG Berlin, Urt. v. 10.12.2015 - VG 9 K 87.15 A - VG Köln, Urt. v. 22.12.2015 - 2 K 6214/14.A - VG Düsseldorf, Gerichtsbescheid v. 23.12.2015 - 22 K 2141/15.A - zuvor schon: VG Stuttgart, Urt. v. 26.6.2014 - A 11 K 387/14 - a.A.: VG Düsseldorf, Urt. v. 16.6.2015 - 17 K 8479/14.A - zit. n. ) und in Auswertung der in den vorgenannten Entscheidungen aufgeführten sowie weiterer Erkenntnismittel (sh. z.B.: UNHCR - Ungarn als Asylland, Bericht zur Situation für Asylsuchende und Flüchtlinge in Ungarn, Stand 2012; UNHCR Hungary Unit - Translation: Government Decree 191/2015 (VII.21) on national designation of safe countries of origin and safe third countries; UNHCR, Stellungnahme an VG Düsseldorf v. 9.5.2014, v. 30.9.2014; UNHCR, Stellungnahme an VG Bremen v. 30.9.2014; UNHCR, Stellungnahme an VG Freiburg v. 25.11.2014; aida/ecre - Asylum Information Database, Country Report Hungary, Stand: 17.2.2015, 13.10.2013; EASO/European Asylum Support Office - Description oft he Hungarian asylum system, Stand 5.6.2015; HHC/Hungarian Helsinki Committee - Facts & Figures, August 2015; HHC - Information Note 7.8.2015, 4.3.2015, Mai 2014; Pro Asyl, Stellungnahme an VG Düsseldorf v. 30.10.2014; Stellungnahme an VG Pro Asyl, Presseerklärung v. 25.10.2013, Ungarn: Lage von Flüchtlingen verschärft sich zunehmend; ai, Report Ungarn 2015; Auswärtiges Amt, Stellungnahme an VG Freiburg v. 2.3.2015; Konrad Adenauer Stiftung - Zur Situation der Flüchtlinge in Ungarn; div.
  • VG Würzburg, 30.03.2016 - W 2 K 14.50204

    Keine Zuständigkeit der Bundesrepublik im Asylverfahren, da Ungarn ein sicherer

  • VG Würzburg, 16.02.2016 - W 4 K 15.50319

    Dublin III-Verfahren (Ungarn)

  • VG Würzburg, 11.01.2016 - W 4 K 15.50251

    Abschiebung nac Ungarn

  • VG Würzburg, 15.12.2015 - W 6 S 15.50411

    Abschiebung nach Ungarn

  • VG Würzburg, 11.12.2015 - W 4 S 15.50418

    Systemische Mängel des Asylverfahrens in Ungarn

  • VG München, 20.11.2015 - M 16 K 15.50315

    Vorrangiges Asylverfahren in Ungarn - Systemische Mängel bejaht

  • VG Göttingen, 12.01.2016 - 2 B 295/15

    Abschiebungsanordnung nach Ungarn

  • VG München, 23.12.2015 - M 16 K 14.50534

    Anspruch auf Prüfung des Asylrechtsanspruchs in Deutschland

  • VG München, 13.11.2015 - M 16 K 15.50310

    Einhaltung der Mindestanforderungen nicht mehr gewährleistet - Ungarn

  • VG München, 10.11.2015 - M 16 K 15.50328

    Systematische Mängel des Asylverfahrens in Ungarn - Keine Abschiebung nach Ungarn

  • VG München, 09.11.2015 - M 16 K 14.50536

    Systemische Mängel des Asylverfahrens in Ungarn

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht