Weitere Entscheidung unten: OLG Düsseldorf, 20.03.1997

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 19.11.1998 - 18 U 133/96   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1998,9806
OLG Hamm, 19.11.1998 - 18 U 133/96 (https://dejure.org/1998,9806)
OLG Hamm, Entscheidung vom 19.11.1998 - 18 U 133/96 (https://dejure.org/1998,9806)
OLG Hamm, Entscheidung vom 19. November 1998 - 18 U 133/96 (https://dejure.org/1998,9806)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1998,9806) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtliche Ausgestaltung der Verjährung von Ansprüchen wegen Transportschäden und Frachtschäden i.S.d. Vorschriften des entgeltlichen internationalen Güterverkehrs; Anforderungen an die Durchsetzbarkeit eines transportrechtlichen Schadensersatzanspruchs wegen grob ...

  • rewis.io
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Karlsruhe, 08.06.2001 - 15 U 74/00

    Straßengüterverkehr ; Pflichten des Frachtführers; Erhöhte Diebstahlsgefahr ;

    Hierzu gehört u. a., dass dem Fahrer eine genaue Transportroute mit bewachten Parkplätzen, an denen Fahrtunterbrechungen ohne besondere Gefährdung durch Diebstahl möglich sind, vorgegeben werden und ferner, welche Ersatzparkplätze bei Überfüllung oder sonstigen Störungen, anzufahren sind (OLG Hamm TranspR 2000, 363, 365; Koller a.a.O., Art. 17 CMR Rdn. 29 m. w. Nachweisen).
  • OLG Stuttgart, 02.12.2021 - 3 U 322/19

    Ansprüche auf Schadensersatz und Freistellung nach einem teilweisen Warenverlust

    Der Fahrer der Beklagten hätte zur Gefahrenabwehr in dem besonders diebstahlsgefährdeten Gebiet in Italien, nahe T., einen bewachten Parkplatz anfahren müssen (vgl. hierzu OLG Karlsruhe, Urteil vom 08. Juni 2001 - 15 U 74/00 -, juris Rn. 23; OLG Hamm, Urteil vom 19.11.1998- 18 U 133/96 = BeckRS 2007, 06702; BGH, Urteil vom 17.04.1997 - I ZR 97/95; OLG Nürnberg, Urteil vom 24.02.1999- 12 U 4139/94; Boecker in VersR 2003, 556 ff.; OLG München, Urteil vom 19.11.1995 - 7 U 4806/95; OLG München, Urteil vom 17.07.2014 - 23 U 4545/13; Steinborn, jurisPR-VersR 3/2010 Anm. 4, C).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Düsseldorf, 20.03.1997 - 18 U 133/96   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1997,8360
OLG Düsseldorf, 20.03.1997 - 18 U 133/96 (https://dejure.org/1997,8360)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 20.03.1997 - 18 U 133/96 (https://dejure.org/1997,8360)
OLG Düsseldorf, Entscheidung vom 20. März 1997 - 18 U 133/96 (https://dejure.org/1997,8360)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1997,8360) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ADSp § 51b
    Organisationsverschulden des Spediteurs bei mangelnder Dokumentation der Schadensursache

  • juris (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

  • LG Krefeld - 12 O 5/96
  • OLG Düsseldorf, 20.03.1997 - 18 U 133/96

Papierfundstellen

  • VersR 1998, 1399
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht