Rechtsprechung
   OLG München, 04.06.2012 - 19 U 771/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,5535
OLG München, 04.06.2012 - 19 U 771/12 (https://dejure.org/2012,5535)
OLG München, Entscheidung vom 04.06.2012 - 19 U 771/12 (https://dejure.org/2012,5535)
OLG München, Entscheidung vom 04. Juni 2012 - 19 U 771/12 (https://dejure.org/2012,5535)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,5535) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (14)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Elektronische Unterschrift auf Schreibtablett (z.B. iPad) ist unwirksam

  • IWW
  • openjur.de

    Verbraucherdarlehensvertrag: Wahrung des Schriftformerfordernisses bei Unterschrift des Darlehensnehmers auf einem elektronischen Schreibtablett; Beginn der Widerrufsfrist bei Heilung der Formnichtigkeit

  • LawCommunity.de

    Keine Schriftform bei Unterschrift auf elektronischem Schreibtablett

  • JurPC

    Keine Erfüllung von Formerfordernissen durch Unterschrift auf Tablet-Computer

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Wahrung der Schriftform für einen Verbraucherdarlehensvertrag durch Unterzeichnung auf einem Tablet-Computer; Beginn der Widerrufsfrist

  • zip-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Keine Wahrung der Schriftform eines Verbraucherdarlehensvertrags durch Unterzeichnung auf elektronischem Schreibtablett

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Verbraucherdarlehensvertrag - Unterschrift auf Tablet-Computer unwirksam

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Verbraucherdarlehensvertrag - Unterschrift auf Tablet-Computer unwirksam

  • WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb Volltext 12,79 €)

    Zur Wahrung der Schriftform durch Unterschrift des Verbrauchers auf einem elektronischen Schreibtablett bei einem Verbraucherdarlehensvertrag

  • info-it-recht.de

    Elektronische Unterschrift auf Tablet-Computer (z. B. iPad) ist unwirksam; keine Wahrung des Schriftformerfordernisses

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Wahrung der Schriftform für einen Verbraucherdarlehensvertrag durch Unterzeichnung auf einem Tabelt-Computer; Beginn der Widerrufsfrist

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Elektronisches Schreibtablett wahrt Schriftformerfordernis nicht!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (29)

  • bayern.de (Pressemitteilung)

    Verwendung von Schreibtabletts im Rechtsverkehr nicht unproblematisch

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Unterzeichnung eines Verbraucherdarlehensvertrages auf einem elektronischen Schreibtablett keine Schriftform

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Abschluss eines Darlehensvertrages mit elektronischem Schreibtablett

  • lawblog.de (Kurzinformation)

    Unterschrift auf Tablet kann unwirksam sein

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Elektronische Unterschrift auf einem Tablet-Computer genügt nicht der Schriftform

  • heise.de (Pressebericht, 31.07.2012)

    Elektronische Unterschrift mit Signatur ja, mit Tablet-PC nein

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    § 126 BGB - Unterschrift auf einem digitalen Schreibtablett genügt nicht

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Unterzeichnung eines Darlehensvertrags auf elektronischem Schreibtablett

  • Verbraucherzentrale Bundesverband (Kurzinformation)

    Kein gültiger Verbraucherkreditvertrag bei Unterschrift auf dem iPad

  • zbb-online.com (Leitsatz)

    BGB §§ 126, 126a, 492, 494
    Keine Wahrung der Schriftform bei Unterzeichnung eines Verbraucherdarlehensvertrags auf elektronischem Schreibtablett

  • nwb.de (Kurzmitteilung)

    Verwendung von Schreibtabletts im Rechtsverkehr

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Verwendung von Schreibtabletts im Rechtsverkehr nicht unproblematisch

  • stern.de (Pressemeldung, 29.06.2012)

    Elektronische Unterschrift nicht immer ausreichend

  • sueddeutsche.de (Pressemeldung)

    Tinte statt Tablet-PC

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Unterschrift auf Tablet-PC unwirksam

  • kpw-law.de (Kurzinformation)

    Unterschrift auf Schreibtablet unwirksam?

  • netzrecht.org (Kurzinformation)

    Wirksamer Abschluss eines Darlehensvertrags per iPad & Co. möglich?

  • etl-rechtsanwaelte.de (Leitsatz)

    Schriftformerfordernis und Unterschrift auf einem Schreibtablett

  • rechtsanwalts-kanzlei-wolfratshausen.de (Kurzinformation)

    Verwendung von Schreibtabletts im Rechtsverkehr problematisch

  • Verbraucherzentrale Bundesverband (Kurzinformation)

    Kein gültiger Verbraucherkreditvertrag bei Unterschrift auf dem elektronischen Schreibtablett -

  • wkblog.de (Kurzinformation)

    Wenn die Apple Werbung (teilweise) irrt

  • channelpartner.de (Kurzinformation)

    Verbraucherdarlehensvertrag - Unterschrift auf Tablet-PCs entspricht nicht dem Formerfordernis

  • osborneclarke.com (Kurzinformation)

    Kreditverträge: Unterschrift auf Tablet PC erfüllt keine Schriftform

  • tp-partner.com (Kurzinformation)

    Verwendung von Tabletts im Rechtsverkehr

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Verwendung von Schreibtabletts im Rechtsverkehr nicht unproblematisch

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Unterschrift auf Tablet-Computer entspricht nicht dem Formerfordernis

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Abschluss eines Darlehensvertrages mit elektronischem Schreibtablett

  • ecovis.com (Kurzinformation)

    Unterschrift auf Tablets genügt nicht der gesetzlichen Schriftform

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Unterzeichnung eines Verbraucherdarlehensvertrages auf einem elektronischen Schreibtablett ist formnichtig - Verwendung von Schreibtabletts im Rechtsverkehr nicht unproblematisch

Besprechungen u.ä. (2)

  • juraexamen.info (Fallbesprechung - aus Ausbildungssicht)

    OLG München zur Schriftform bei Unterzeichnung auf einem iPad

  • it-recht-kanzlei.de (Entscheidungsbesprechung)

    Vorsicht bei Vertragsunterzeichnung auf elektronischem Schreibtablett

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2012, 3584
  • ZIP 2012, 1280
  • MDR 2012, 1021
  • NVwZ 2013, 456
  • WM 2012, 1766
  • K&R 2012, 622
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht