Weitere Entscheidung unten: VG Schleswig, 22.10.2002

Rechtsprechung
   OVG Bremen, 19.02.2003 - 2 A 75/02   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2003,33505
OVG Bremen, 19.02.2003 - 2 A 75/02 (https://dejure.org/2003,33505)
OVG Bremen, Entscheidung vom 19.02.2003 - 2 A 75/02 (https://dejure.org/2003,33505)
OVG Bremen, Entscheidung vom 19. Februar 2003 - 2 A 75/02 (https://dejure.org/2003,33505)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2003,33505) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • LSG Baden-Württemberg, 22.11.2007 - L 7 AY 5480/06

    Asylbewerberleistung - Sozialhilfe nach längerer Aufenthaltsdauer nach § 2 Abs 1

    Das Verhalten der Kläger im August 2002, nämlich Ausreise nach und Asylantragstellung in Frankreich habe die 36-Monats-Frist unterbrochen, welche erst nach Rückkehr nach Deutschland von Neuem laufe (unter Hinweis auf Niedersächsisches Oberverwaltungsgericht , Beschluss vom 27. März 2001 - 12 MA 1012/01 - FEVS 52, 367; OVG Bremen, Urteil vom 19. Februar 2003 - 2 A 75/02 -).
  • LSG Nordrhein-Westfalen, 29.02.2008 - L 20 B 90/07

    Sozialhilfe

    Zu Recht hat das Sozialgericht aber bereits auf verwaltungsgerichtliche Rechtsprechung hingewiesen, die im Falle der Wiedereinreise nach freiwilliger, endgültiger Ausreise von einem erneuten Beginn der Wartefrist ausgeht (OVG Bremen, Urteil vom 19.02.2003 - 2 A 75/02; VG München, Beschluss vom 26.07.2004 - M 15 E 04.916; vgl. auch Birk in LPK-SGB XII, 7. Auflage 2005, § 2 AsylbLG Rn. 2).
  • SG Düsseldorf, 13.11.2007 - S 28 AY 8/07

    Rechtliche Ausgestaltung eines Anspruchs auf Zahlung von erhöhten Leistungen nach

    Denn die bis zum Zeitpunkt des Verlassens der Bundesrepublik Deutschland im Februar 2007 in der Vergangenheit vorhandene Zeiten des Leistungsbezuges dürften keine Berücksichtigung finden, weil im Falle der Wiedereinreise nach freiwilliger, endgültiger Ausreise die Wartefrist des § 2 AsylbLG erneut zu laufen beginnt (VG München, Beschuss vom 26.7.2004 - M 15 E 04.916 - OVG Bremen Urteil vom 19.2.2003 - 2 A 75/02 - Hohm in: Schellhorn/Schellhorn, SGB XII, 17. Auflage 2006, § 2 AsylbLG Rdn. 9).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   VG Schleswig, 22.10.2002 - 2 A 75/02   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2002,49464
VG Schleswig, 22.10.2002 - 2 A 75/02 (https://dejure.org/2002,49464)
VG Schleswig, Entscheidung vom 22.10.2002 - 2 A 75/02 (https://dejure.org/2002,49464)
VG Schleswig, Entscheidung vom 22. Januar 2002 - 2 A 75/02 (https://dejure.org/2002,49464)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,49464) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht