Rechtsprechung
   BAG, 31.07.2014 - 2 AZR 407/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,47938
BAG, 31.07.2014 - 2 AZR 407/13 (https://dejure.org/2014,47938)
BAG, Entscheidung vom 31.07.2014 - 2 AZR 407/13 (https://dejure.org/2014,47938)
BAG, Entscheidung vom 31. Juli 2014 - 2 AZR 407/13 (https://dejure.org/2014,47938)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,47938) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (10)

  • lexetius.com

    Außerordentliche Kündigung - Kooperationsbetrieb der Bundeswehr

  • IWW

    § 524 Abs. 2 Satz 2 ZPO, § ... 64 Abs. 6 Satz 1 ArbGG, § 66 Abs. 1 Satz 5 ArbGG, § 34 Abs. 2 TVöD, § 626 BGB, § 34 Abs. 2 Satz 1 TVöD, § 34 Abs. 2 Satz 2 TVöD, § 626 Abs. 1 BGB, § 626 Abs. 2 BGB, § 241 Abs. 2 BGB, § 626 Abs. 2 Satz 1 BGB, § 79 Abs. 4 BPersVG, § 79 Abs. 3 BPersVG, § 102 Abs. 1 Satz 3 BetrVG, §§ 1, 6 Abs. 1, Abs. 3 BwKoopG, § 1 BwKoopG, § 6 Abs. 1 BwKoopG, § 6 Abs. 3 BwKoopG, § 6 Abs. 1, § 102 Abs. 1 BetrVG, § 102 BetrVG, § 5 Abs. 1 Satz 3 BetrVG, § 174 Satz 1 BGB, § 180 Satz 1 BGB, § 97 Abs. 1 ZPO

  • openjur.de

    Außerordentliche Kündigung; Kooperationsbetrieb der Bundeswehr; Personalgestellung; Kündigungserklärungsfrist; Anhörung des Betriebsrats des Kooperationsbetriebs

  • Bundesarbeitsgericht

    Außerordentliche Kündigung - Kooperationsbetrieb der Bundeswehr

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 626 Abs 1 BGB, § 626 Abs 2 S 1 BGB, § 626 Abs 2 S 2 BGB, § 174 S 1 BGB, § 180 S 1 BGB
    Außerordentliche Kündigung - Kooperationsbetrieb der Bundeswehr - Personalgestellung - Kündigungserklärungsfrist - Anhörung des Betriebsrats des Kooperationsbetriebs

  • Wolters Kluwer

    Außerordentliche Kündigung des Arbeitsverhältnisses eines einem Kooperationsbetrieb beigestellten Arbeitnehmers der Bundeswehr wegen Entwendung von Abfalldieselöl zur Aufbereitung; Pflicht zur Anhörung des Betriebsrats des Kooperationsunternehmens

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Außerordentliche Kündigung; Kooperationsbetrieb der Bundeswehr

  • rechtsportal.de

    Außerordentliche Kündigung des Arbeitsverhältnisses eines einem Kooperationsbetrieb beigestellten Arbeitnehmers der Bundeswehr wegen Entwendung von Abfalldieselöl zur Aufbereitung

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Außerordentliche Kündigung - Anhörung und 2-Wochen-Frist

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Außerordentliche Kündigung bei der Bundeswehr - der Pflichtverstoß gegenüber einem Kooperationsbetrieb

  • Betriebs-Berater (Leitsatz)

    Außerordentliche Kündigung - Personalgestellung - Kooperationsbetrieb der Bundeswehr - kein Anhörungsrecht des im Kooperationsbetrieb gebildeten Betriebsrats zur Kündigung eines mit dem Bund bestehenden Arbeitsverhältnisses

  • etl-rechtsanwaelte.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Außerordentliche und fristlose Kündigung eines Arbeitnehmers wegen erheblicher Verletzung der Pflicht zur Rücksichtnahme

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW 2015, 1628
  • NZA 2015, 621
  • BB 2015, 500
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (39)

  • BAG, 16.07.2015 - 2 AZR 85/15

    Außerordentliche Kündigung - unerlaubte Herstellung digitaler Kopien am

    Sie darf im Allgemeinen nicht mehr als eine Woche betragen und nur bei Vorliegen besonderer Umstände überschritten werden (BAG 31. Juli 2014 - 2 AZR 407/13 - Rn. 40; 20. März 2014 - 2 AZR 1037/12 - Rn. 14) .
  • BAG, 12.02.2015 - 6 AZR 845/13

    Verdachtskündigung - Berufsausbildungsverhältnis

    Maßgebend ist der mit der Pflichtverletzung verbundene Vertrauensbruch (BAG 31. Juli 2014 - 2 AZR 407/13 - Rn. 27; 20. Juni 2013 - 2 AZR 546/12 - Rn. 13, BAGE 145, 278) .
  • BAG, 19.11.2015 - 2 AZR 217/15

    Ordentliche verhaltensbedingte Kündigung - Auflösungsantrag

    Dem kommt der Arbeitgeber dann nicht nach, wenn er dem Betriebsrat bewusst einen unrichtigen oder unvollständigen - und damit irreführenden - Kündigungssachverhalt schildert, der sich bei der Würdigung durch den Betriebsrat zum Nachteil des Arbeitnehmers auswirken kann (BAG 16. Juli 2015 - 2 AZR 15/15 - Rn. 16; 31. Juli 2014 - 2 AZR 407/13 - Rn. 46).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht