Rechtsprechung
   BVerwG, 25.01.2016 - 2 B 83.15   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,2275
BVerwG, 25.01.2016 - 2 B 83.15 (https://dejure.org/2016,2275)
BVerwG, Entscheidung vom 25.01.2016 - 2 B 83.15 (https://dejure.org/2016,2275)
BVerwG, Entscheidung vom 25. Januar 2016 - 2 B 83.15 (https://dejure.org/2016,2275)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,2275) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • lexetius.com
  • Bundesverwaltungsgericht

    VwGO § 132 Abs. 2 Nr. 1, § 133 Abs. 3 Satz 3, § 137 Abs. 2
    Keine Erfüllung der Darlegungsanforderungen einer Grundsatzrüge durch Einkleidung der Fallspezifika in Frageform

  • rechtsprechung-im-internet.de

    § 47 Abs 1 S 1 BeamtVG, § 48 S 1 BG BW, § 132 Abs 2 Nr 1 VwGO, § 133 Abs 3 S 3 VwGO, § 137 Abs 2 VwGO
    Darlegungsanforderungen an Grundsatzrüge; Verhältnisse der Festsetzung sowie Wegfall der Geschäftsgrundlage eines öffentlichen Vertrages

  • Wolters Kluwer

    Anforderungen an den Wegfall der Geschäftsgrundlage wegen Unzumutbarkeit an dem Festhalten eines Abfindungsvertrages durch bekanntgewordene Nebentätigkeiten und Alkoholprobleme des beamteten Universitätsprofessors

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Anforderungen an den Wegfall der Geschäftsgrundlage wegen Unzumutbarkeit an dem Festhalten eines Abfindungsvertrages durch bekanntgewordene Nebentätigkeiten und Alkoholprobleme des beamteten Universitätsprofessors

  • datenbank.nwb.de
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Öffentlich-rechtlicher Vertrag - und der Wegfall der Geschäftsgrundlagen

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Nichtzulassungsbeschwerde - und die Darlegungsanforderungen an die Grundsatzrüge

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • BVerwG, 01.03.2018 - 2 C 59.17

    Anhörungsrüge; Begrenzung von Ausgleichsanspüchen wegen unionrechtswidriger

    An diese tatsächliche Feststellung des Oberverwaltungsgerichts ist der Senat nach § 137 Abs. 2 VwGO gebunden, weil der Kläger dagegen im Revisionsverfahren keine durchgreifende Verfahrensrüge erhoben hat (vgl. BVerwG, Beschluss vom 25. Januar 2016 - 2 B 83.15 - Buchholz 316 § 60 VwVfG Nr. 11 Rn. 15 sowie Urteil vom 19. März 2015 - 2 C 37.13 - Buchholz 232.0 § 44 BBG 2009 Nr. 7 Rn. 14).
  • BVerwG, 27.09.2016 - 2 C 34.16

    Ausgleich für unionsrechtswidrige Zuvielarbeit von Feuerwehrbeamten in den

    An diese tatsächliche Feststellung des Oberverwaltungsgerichts ist der Senat nach § 137 Abs. 2 VwGO gebunden, weil der Kläger dagegen im Revisionsverfahren keine durchgreifende Verfahrensrüge erhoben hat (vgl. BVerwG, Beschluss vom 25. Januar 2016 - 2 B 83.15 - Buchholz 316 § 60 VwVfG Nr. 11 Rn. 15 sowie Urteil vom 19. März 2015 - 2 C 37.13 - Buchholz 232.0 § 44 BBG 2009 Nr. 7 Rn. 14).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht