Rechtsprechung
   AG Haßfurt, 20.03.2012 - 2 C 578/11   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • BAYERN | RECHT

    § 7 Abs 1 StVG; § 17 Abs 1 StVG; § 18 StVG; § 1 StVO; § 3 Abs 1 S 2 StVO; § 14 Abs 1 StVO
    (Haftung beim Parkplatzunfall: Sorgfaltspflichten des Fahrers beim Einparken auf einem öffentlichen Parkplatz; Haftungsverteilung bei Kollision eines Einparkers mit der geöffneten Fahrertür des Nachbarfahrzeugs)

  • verkehrslexikon.de

    Zu den Sorgfaltspflichten des Fahrers eines Fahrzeugs beim Einparken auf einem öffentlich zugänglichen Parkplatz

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Aufmerksamkeitsanforderungen an Einparkenden und Aussteigenden auf einem öffentlich zugänglichen Parkplatz

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Aufmerksamkeitsanforderungen an Einparkenden und Aussteigenden auf einem öffentlich zugänglichen Parkplatz

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • LG Saarbrücken, 02.11.2018 - 13 S 70/18  
    Denn die Vorsichtspflicht gilt, solange der Einparkende nicht sicher ausschließen kann, dass sich jemand im Nachbarfahrzeug befindet (Vgl. Kammerurteil NZV 2009, 501; AG Haßfurt, Urteil vom 20. März 2013 - 2 C 578/11 -, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht