Weitere Entscheidung unten: ArbG Herne, 13.11.2012

Rechtsprechung
   ArbG Krefeld, 21.12.2012 - 2 Ca 2010/12   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • IWW
  • openjur.de

    Fristlose Kündigung des Arbeitsverhältnisses wegen Tätlichkeit

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Fristlose Kündigung des Arbeitsverhältnisses wegen Tätlichkeit

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Fristlose Kündigung eines Arbeitsverhältnisses bei Tätlichkeit unter Kollegen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (29)

  • nrw.de (Pressemitteilung)

    Böller im Dixi-Klo - Später "Silvesterscherz" führt zur fristlosen Kündigung

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Böller im Dixi-Klo - Später Silvesterscherz rechtfertigt fristlose Kündigung

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Böller im Dixi-Klo - Später Sylvesterscherz rechtfertigt fristlose Kündigung

  • cmshs-bloggt.de (Kurzinformation)

    Böller in Dixi-Klo = schlechter Silvesterscherz = fristlose Kündigung

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Vermeintlicher Scherz mit Feuerwerkskörpern am Arbeitsplatz rechtfertigt fristlose Kündigung

  • kanzlei-blaufelder.com (Kurzinformation)

    Böller-Angriff auf Kollegen in Dixi-Klo führt zur fristlosen Kündigung

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Kündigung nach Verletzung durch folgenreichen Scherz (Feuerwerkskörper im Dixi-Klo)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Der Böller im Dixi-Klo - und die arbeitsrechtlichen Folgen

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Urteil fristlose Kündigung: Mitarbeiter verletzt Kollege durch Böller im Dixi-Klo

  • lto.de (Kurzinformation)

    Scherz unter Kollegen - Fristlose Kündigung für "Böller" im Dixi-Klo

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Im Dixi-Klo Böller gezündet - Gerüstbauer verletzt mit üblem "Scherz" einen Kollegen: fristlose Kündigung

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    Misslungener "Silvesterscherz": Verletzung eines Kollegen durch Böller im Dixi-Klo rechtfertigt fristlose Kündigung

  • mahnerfolg.de (Kurzmitteilung)

    Kündigung nach Verletzung durch folgenreichen Scherz (Feuerwerkskörper im Dixi-Klo)

  • betriebsrat-eup.de (Kurzinformation)

    Böller im Dixi-Klo: Später Silvesterscherz führt zur fristlosen Kündigung

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Böller im Dixi-Klo - Später "Silvesterscherz" führt zur fristlosen Kündigung

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Chinaböller am Dixi-Klo kann zu außerordentlicher fristloser Kündigung führen

  • rechtsanwalts-kanzlei-wolfratshausen.de (Kurzinformation)

    Verletzung eines Arbeitskollegen durch Böller rechtfertigt fristlose Kündigung

  • roggelin.de (Kurzinformation)

    Böller im Dixi-Klo

  • channelpartner.de (Kurzinformation)

    Böller im Dixi-Klo - Rauswurf wegen verspätetem Silvesterscherz

  • arbeit-und-arbeitsrecht.de (Kurzinformation)

    Fristlose Kündigung wegen Böller im Dixi-Klo

  • Betriebs-Berater (Pressemitteilung)

    Fristlose Kündigung wegen Silvesterscherz

  • juraexamen.info (Kurzinformation)

    Silvesterknaller im Dixi-Klo ist Kündigungsgrund

  • arbrb.de (Kurzinformation)

    Nach dem Knall die Kündigung

  • lachner-vonlaufenberg.de (Kurzinformation)

    Fristlose Kündigung wegen Zündens eines Feuerwerkskörpers auf Dixiklo für rechtmäßig

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Böller im Dixi-Klo - Später "Silvesterscherz" führt zur fristlosen Kündigung

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Verletzung eines Kollegen durch explodierenden Silvester-Knaller rechtfertigt die fristlose Kündigung

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Fristlose Kündigung ist nach Wurf eines brennenden China-Böllers in ein Dixi-Klo gerechtfertigt

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Vermeintlicher Scherz mit Feuerwerkskörpern am Arbeitsplatz rechtfertigt fristlose Kündigung

  • Jurion (Kurzinformation)

    Böller im Dixi-Klo - Später "Silvesterscherz" führt zur fristlosen Kündigung

Besprechungen u.ä.

  • anwalt24.de (Entscheidungsbesprechung)

    Betätigung von Feuerwerkskörpern am Arbeitsplatz als wichtiger Kündigungsgrund

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Rechtsprechung
   ArbG Herne, 13.11.2012 - 2 Ca 2010/12   

Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • LAG Hamm, 27.06.2013 - 11 Sa 53/13  

    Auskunftsanspruch auf Kollektivvereinbarungen

    Auf die Berufung des Klägers wird das Urteil des Arbeitsgerichts Herne vom 13.11.2012 - 2 Ca 2010/12 - unter Zurückweisung der Berufung im Übrigen teilweise abgeändert und hinsichtlich der Berufungsanträge zu 1. bis 3. insgesamt wie folgt neu gefasst:.

    Der Kläger beantragt, unter Abänderung des am 13.11.2012 verkündeten Urteils des Arbeitsgerichts Herne - 2 Ca 2010/12 -, die Beklagte zu verurteilen:.

  • LAG Hamm, 27.06.2013 - 16 Sa 53/13  

    Auskunftsanspruch nach §§ 241 Abs. 2, 242 BGB

    Auf die Berufung des Klägers wird das Urteil des Arbeitsgerichts Herne vom 13.11.2012 - 2 Ca 2010/12 - unter Zurückweisung der Berufung im Übrigen teilweise abgeändert und hinsichtlich der Berufungsanträge zu 1. bis 3. insgesamt wie folgt neu gefasst:.

    unter Abänderung des am 13.11.2012 verkündeten Urteils des Arbeitsgerichts Herne - 2 Ca 2010/12 -, die Beklagte zu verurteilen:.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht