Rechtsprechung
   ArbG Gelsenkirchen, 17.03.2010 - 2 Ca 319/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2010,8994
ArbG Gelsenkirchen, 17.03.2010 - 2 Ca 319/10 (https://dejure.org/2010,8994)
ArbG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 17.03.2010 - 2 Ca 319/10 (https://dejure.org/2010,8994)
ArbG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 17. März 2010 - 2 Ca 319/10 (https://dejure.org/2010,8994)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,8994) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Anhörung des Arbeitnehmers vor Kündigung, Fürsorgepflicht des Arbeitgebers

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    § 242 BGB
    Anhörung des Arbeitnehmers vor Kündigung, Fürsorgepflicht des Arbeitgebers

  • Wolters Kluwer

    Vereinbarkeit des Ausspruchs einer Kündigung ohne Anhörung des Arbeitnehmers mit dem Grundsatz von Treu und Glauben sowie der Vorschrift des § 82 Abs. 1 Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG); Verfassungskonforme Auslegung des § 242 BGB mit Rücksicht auf Art. 1 GG, Art. 2 Abs. 1 ...

  • hensche.de

    Kündigung, Frist

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • beck-blog (Kurzinformation)

    Anhörung des Arbeitnehmers vor jeder Kündigung in betriebsratslosen Betrieben?

  • 123recht.net (Kurzinformation)

    Anhörung als Kündigungsvoraussetzung im Kleinbetrieb? // Abweichung des Arbeitsgerichts Gelsenkirchen von der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts

Papierfundstellen

  • NZA 2010, 1178
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • BAG, 10.04.2014 - 2 AZR 647/13

    Kündigung zum "nächstzulässigen Termin" - Sonderkündigungsschutz einem

    Der gegenteiligen Ansicht des Arbeitsgerichts Gelsenkirchen (17. März 2010 - 2 Ca 319/10 -) fehlt die gesetzliche Grundlage.
  • LAG Schleswig-Holstein, 20.06.2013 - 5 Sa 400/12

    Änderungskündigung, Zurückweisung, Vollmachtsurkunde, Fehlen einer Vollmacht,

    a) Die Anhörung des Arbeitnehmers vor Ausspruch einer Kündigung ist auch in einem Kleinbetrieb oder betriebsratslosen Betrieb - mit Ausnahme der Verdachtskündigung - keine Wirksamkeitsvoraussetzung (vgl. BAG, Urt. v. 21.02.2001 - 2 AZR 579/99 -, juris; a. A.: ArbG Gelsenkirchen, Urt. v. 17.03.2010 - 2 Ca 319/10 und Urt. v. 26.06.1998 - 3 Ca 3473/97 -, juris; ArbG Dortmund, Urt. v. 30.10.2008 - 2 Ca 2492/08 -, juris).
  • ArbG Stuttgart, 31.05.2016 - 5 Ca 165/16

    Anhörung des Arbeitnehmers - Kündigung in der Wartezeit - Treuwidrigkeit

    Dabei ist die Anhörung des Arbeitnehmers vor einer Kündigung - außer bei der Verdachtskündigung - mangels gesetzlicher Grundlage keine Wirksamkeitsvoraussetzung (BAG, Urteil vom 10.4.2014 - 2 AZR 647/13, NJW 2014, 3533 Rn. 33 ausdrücklich gegen a.A. des ArbG Gelsenkirchen im Urteil vom 17.03.2010 - 2 Ca 319/10, NZA 2010, 1178).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht