Rechtsprechung
   VG Gera, 27.08.2004 - 2 E 1066/04 Ge   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,39118
VG Gera, 27.08.2004 - 2 E 1066/04 Ge (https://dejure.org/2004,39118)
VG Gera, Entscheidung vom 27.08.2004 - 2 E 1066/04 Ge (https://dejure.org/2004,39118)
VG Gera, Entscheidung vom 27. August 2004 - 2 E 1066/04 Ge (https://dejure.org/2004,39118)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,39118) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Hamburg, 31.01.2005 - 6 E 4707/04

    Studiengebührenpflicht für auswärtige Studenten an Hamburger Hochschulen

    Bei der im Streit befindlichen Studiengebühr handelt es sich um eine öffentliche Abgabe im Sinne von § 80 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 VwGO, bei deren Anforderung die aufschiebende Wirkung der Anfechtungsklage entfällt (vgl. VG Gera, Beschl. v. 27.8.2004, Az.: 2 E 1066/04 GE, zitiert nach Juris; VG Köln, Beschl. v. 26.4.2004, Az.: 6 L 721/04, in NVWBl. 2004, 392 ff.).
  • VG Gera, 09.04.2013 - 2 K 441/12

    Studiengebühren

    Es komme nach der einschlägigen Rechtsprechung nicht darauf an, dass die Klägerin lediglich ein Teilzeitstudium absolviere (vgl. ThürOVG, Beschluss vom 21. Mai 2005 - 1 EO 1306/04 - Verwaltungsgericht Gera, Beschluss vom 27. August 2004 - 2 E 1066/04 Ge -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht