Rechtsprechung
   OVG Rheinland-Pfalz, 05.08.2016 - 2 F 10675/16.OVG   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,23457
OVG Rheinland-Pfalz, 05.08.2016 - 2 F 10675/16.OVG (https://dejure.org/2016,23457)
OVG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 05.08.2016 - 2 F 10675/16.OVG (https://dejure.org/2016,23457)
OVG Rheinland-Pfalz, Entscheidung vom 05. August 2016 - 2 F 10675/16.OVG (https://dejure.org/2016,23457)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,23457) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 52 Nr 1 VwGO, § 53 Abs 1 Nr 3 VwGO, § 53 Abs 3 VwGO
    Gerichtsstand für Klagen um die Genehmigung von Pflegesätzen

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Geltung des Gerichtsstands des ortsgebundenen Rechts für Klagen der GKV-Kostenträger wegen der Genehmigung von Pflegesätzen

  • esovgrp.de

    VwGO § 52,VwGO § 52 Nr 1,VwGO § 53,VwGO § 53 Abs 1,VwGO § 53 Abs 1 Nr 3,VwGO § 53 Abs 3
    Belegenheit, Belegenheit der Sache, Bestimmung, Bestimmung des zuständigen Gerichts, Genehmigung, Gericht, Gerichtsstand, örtliche Zuständigkeit, ortsgebundenes Recht, Ortsgebundenheit, Pflegesatz, Pflegesatzgenehmigung, Recht, Verfahrensrecht, zuständiges Gericht, ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Bestimmung des zuständigen Gerichts; örtliche Zuständigkeit; Pflegesätze

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Verfahrensgang

  • VG Mainz - 3 K 665/16
  • OVG Rheinland-Pfalz, 05.08.2016 - 2 F 10675/16.OVG

Papierfundstellen

  • NZS 2016, 743
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Karlsruhe, 10.12.2019 - 3 K 7772/19
    Der Tatbestand des § 52 Nr. 1 VwGO ist weit zu verstehen (vgl. OVG Koblenz, Beschluss vom 5. August 2016 - 2 F 10675/16, juris Rn. 2; Berstermann, in: Posser/Wolff, BeckOK VwGO, Stand: 1. Oktober 2019, § 52 Rn. 5; Ziekow, in: Sodan/Ziekow, VwGO, 5. Aufl. 2018, § 52 Rn. 8).
  • VG Hamburg, 18.01.2018 - 1 K 7102/16

    Qualifizierung einer Einrichtung als Heim i.S.v. § 111 Abs. 2 Satz 2 SchulG SH

    Diesem Ziel entspricht es, den Bezug der Streitigkeit auf unbewegliches Vermögen oder ein ortsgebundenes Recht oder Rechtsverhältnis weit auszulegen (vgl. VGH Kassel, Beschl. v. 12.3.2013, 5 F 625/13, juris Rn. 4; OVG Koblenz, Beschl. v. 5.8.2016, 2 F 10675/16, juris Rn. 2; Sodan/Ziekow, VwGO, 4. Aufl. 2014, § 52 Rn. 8).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht