Rechtsprechung
   FG Rheinland-Pfalz, 11.07.2007 - 2 K 1741/06   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • IWW
  • Judicialis

    Abzugsfähigkeit von Schulgeldzahlungen an ein Schweizer Lyceum nach § 10 Abs. 1 Nr. 9 Einkommensteuergesetz (EStG) als Sonderausgaben; Abzugsfähigkeit der Kosten für den Besuch einer schweizerischen Privatschule

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Sonderausgabenabzug für das an ein Schweizer

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Abzugsfähigkeit von Schulgeldzahlungen an ein Schweizer Lyceum nach § 10 Abs. 1 Nr. 9 Einkommensteuergesetz (EStG) als Sonderausgaben; Abzugsfähigkeit der Kosten für den Besuch einer schweizerischen Privatschule

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • ebnerstolz.de (Kurzinformation)

    Besonders hohes Schulgeld für den Besuch einer ausländischen Privatschule ist nicht bei den Sonderausgaben zu berücksichtigen

  • steuer-schutzbrief.de (Kurzinformation)

    Ausbildung: Schweizer Schulgeld nicht absetzbar

  • rechtsanwalt.com (Kurzinformation)

    Schulgeld für ausländische Privatschule als Sonderausgaben

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Hohes Schulgeld für Auslandsschule ist keine Sonderausgabe

Papierfundstellen

  • EFG 2007, 1943



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)  

  • FG Köln, 14.02.2008 - 10 K 7404/01  

    Schulgeldzahlungen für Privatschulen im EU-Ausland unabhängig von ihrer Höhe als

    Die Auffassung des FG Rheinland-Pfalz (Urteil vom 11.7.2007 2 K 1741/06, EFG 2007, 1943) entspricht deshalb nicht den tatsächlichen Gegebenheiten.
  • FG München, 29.05.2008 - 15 K 3058/05  

    Kosten für den Besuch eines ausländischen Internats

    Wenn man berücksichtigt, dass die Kläger im Jahr 2001 Aufwendungen in Höhe von 51.616 DM (= 26.390 EUR) und im Jahr 2002 Aufwendungen in Höhe von 23.457 EUR trugen, dann bleibt unter Berücksichtigung der notwendigen (durchschnittlichen) Ausgaben für Lebenshaltungskosten kein finanzieller Raum, um einem Elternpaar - von zwei zu unterhaltenden Kindern - das jährliche Schulgeld für die Cademuir International School zu finanzieren (vgl. Urteil des Finanzgerichts Köln vom 29. November 2007 15 K 2532/06, EFG 2008, 606; Urteil des FG Rheinland-Pfalz vom 11.07.2007 2 K 1741/06, EFG 2007, 1943-1944).
  • FG Baden-Württemberg, 26.11.2010 - 5 K 2852/07  

    Berücksichtigung von Schulgeldzahlungen an eine Schweizer Schule als

    Der Umstand, dass das Internat von der Kultusministerkonferenz seit einem Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 15. Juni 1950 ermächtigt ist, die Reifeprüfung nach der Ordnung für deutsche Reifeprüfungen an Privatschulen im deutschsprachigen Ausland abzuhalten, führt deshalb nicht dazu, dass die Schule einer Deutschen Auslandschule gleichgestellt werden kann (so im Ergebnis auch FG Rheinland-Pfalz, Urt. v. 11. Juli 2007, 2 K 1741/06, Deutsches Steuerrecht Entscheidungsdienst -DStRE- 2008, 266 zu dem Lyzeum Alpinum, einer ebenfalls in der Schweiz gelegene Privatschule, die von der Kultusministerkonferenz ermächtigt wurde, die Reifeprüfung nach der Ordnung für deutsche Reifeprüfungen an Privatschulen im deutschsprachigen Ausland abzuhalten).
  • FG Köln, 29.11.2007 - 15 K 2532/06  

    Schulgeldzahlung an eine englische Schule im Jahr 2003 als Sonderausgabe oder als

    Unter Berücksichtigung der notwendigen (durchschnittlichen) Ausgaben für Lebenshaltungskosten bleibt damit kein finanzieller Raum, um einem - von drei zu unterhaltenden Kindern - ein monatliches Schulgeld in dieser Höhe zu finanzieren (vgl. Urteil des FG Rheinland-Pfalz vom 11.07.2007 2 K 1741/06, EFG 2007, 1943-1944, das dies für ein Schulgeld von umgerechnet 1.247,39 EUR bei nur einem weiteren unterhaltsberechtigten Kind bejaht).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht