Rechtsprechung
   OLG Celle, 03.11.2015 - 2 Ss (OWi) 313/15   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,33015
OLG Celle, 03.11.2015 - 2 Ss (OWi) 313/15 (https://dejure.org/2015,33015)
OLG Celle, Entscheidung vom 03.11.2015 - 2 Ss (OWi) 313/15 (https://dejure.org/2015,33015)
OLG Celle, Entscheidung vom 03. November 2015 - 2 Ss (OWi) 313/15 (https://dejure.org/2015,33015)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,33015) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (14)

  • verkehrslexikon.de

    Smartphone als technisches Gerät zur Anzeige von Verkehrsüberwachungsmaßnahmen - "Blitzer-App"

  • damm-legal.de

    Wer ein Handy mit einer Blitzer-App während der Fahrt betreibt, handelt verkehrsrechtswidrig

  • Wolters Kluwer

    Mitsichführen eines betriebsbereiten Mobiltelefons mit Installation und Aufrufen einer sog. "Blitzer-App" während der Fahrt durch einen Fahrzeugführer als Verbotstatbestand; Anzeigen von Verkehrsüberwachungsmaßnahmen durch sog. "Blitzer-Apps"

  • Wolters Kluwer

    Verkehrsordnungswidrigkeit durch Mitsichführen eines betriebsbereiten Smartphones mit eingeschalteter Blitzer-App

  • Wolters Kluwer

    Verkehrsordnungswidrigkeit durch Mitsichführen eines betriebsbereiten Smartphones mit eingeschalteter Blitzer-App

  • kanzlei.biz

    "Blitzer-App" verstößt gegen StVO

  • sokolowski.org (Kurzinformation und Volltext)

    Bußgeld bei laufender Blitzer-app auf dem Smartphone

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verkehrsordnungswidrigkeit durch Mitsichführen eines betriebsbereiten Smartphones mit eingeschalteter Blitzer-App

  • rechtsportal.de

    Verkehrsordnungswidrigkeit durch Mitsichführen eines betriebsbereiten Smartphones mit eingeschalteter Blitzer-App

  • rechtsportal.de

    Verkehrsordnungswidrigkeit durch Mitsichführen eines betriebsbereiten Smartphones mit eingeschalteter Blitzer-App

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (30)

  • niedersachsen.de (Pressemitteilung)

    Benutzung von Blitzer-Apps auf Smartphones verstößt gegen die Straßenverkehrsordnung

  • Burhoff online Blog (Kurzinformation und Auszüge)

    Die Blitzer-App auf dem Smartphone - lieber nicht, das gibt nämlich ein Bußgeld

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    75 Euro Strafe für Blitzer-App

  • Verkehrsrecht Blog (Kurzinformation)

    Blitzer-Apps von den Straßen

  • lawblog.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Bußgeld für Blitzer-Apps

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Wer ein Handy mit einer Blitzer-App während der Fahrt betreibt, handelt verkehrsrechtswidrig

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Blitzer-App

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Blitzer-App: Der Radarwarner im Smartphone

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Bußgeld für Blitzerapp

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Benutzung von Blitzer-Apps auf Smartphones verstößt gegen die Straßenverkehrsordnung

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Aufrufen einer "Blitzer-App" während der Fahrt als Verkehrsordnungswidrigkeit

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Aufrufen einer "Blitzer-App" während einer Fahrt als Verkehrsordnungswidrigkeit

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    "Blitzer-App" ist verboten - Autofahrer mit aktiver Blitzer-App auf dem Smartphone ertappt: Bußgeld

  • anwaltauskunft.de (Kurzinformation)

    Blitzer-App auf dem Smartphone: Verstoß gegen StVO?

  • haas-seminare-steuern-finanzen.de (Kurzinformation)

    Blitzerapp - Verstoß gegen StVO

  • dresdner-fachanwaelte.de (Kurzinformation)

    Smartphone mit Blitzer-App ist Radarwarner

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Blitzer-App auf Smartphone ist unzulässig

  • dresdner-fachanwaelte.de (Kurzinformation)

    Smartphone mit Blitzer-App zählt als Radarwarner

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Fahrzeugführer darf im Verkehr keine Blitzer-App auf Handy nutzen

  • ra-herrle.de (Kurzinformation)

    Fahrzeugführer darf im Verkehr keine Blitzer-App auf Handy nutzen

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Darf ich eine "Blitzer-App" im Auto nutzen?

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Benutzung von Blitzer-Apps verstößt gegen die Straßenverkehrsordnung

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Blitzer-App

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Blitzer-App auf dem Smartphone

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Führen eines Kfz mit Blitzer-App auf Mobiltelefon begründet Ordnungswidrigkeit

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Smartphone mit Blitzer-App zählt als Radarwarner

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Benutzung einer Blitzer-App auf einem Mobiltelefon ist unzulässig

  • haufe.de (Kurzinformation)

    Blitzer-App auf Smartphone ist unzulässig

  • nwb-experten-blog.de (Kurzinformation)

    Blitzerapp auf dem Smartphone

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Benutzung von Blitzer-Apps auf Smartphones verstößt gegen die Straßenverkehrsordnung - Bei Verwendung einer Blitzer-App droht Bußgeld

Besprechungen u.ä. (2)

  • lawblog.de (Kurzinformation und -anmerkung)

    Bußgeld für Blitzer-Apps

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    "Blitzer-Apps" auf Smartphone sind technisches Gerät zum Anzeigen von Verkehrsüberwachungsmaßnahmen

Sonstiges (2)

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Führen eines Kfz mit "Blitzer-App" auf Mobiltelefon - Anmerkung zum Beschluss des OLG Celle vom 03.11.2015" von RA/FAStrafR Dr. Ingo Fromm, original erschienen in: NJW 2015, 3733 - 3736.

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Aufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Kurznachricht zu "Smartphone Apps und Navigationsgeräte mit kartographisch erfassten Geschwindigkeitsmesspunkten fallen nicht unter § 23 I b StVO" von RiLG Dr. Matthias Sprißler, original erschienen in: NZV 2016, 160 - 163.

Papierfundstellen

  • NJW 2015, 3733
  • NZV 2016, 192
  • MMR 2016, 639
  • K&R 2016, 62
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Rostock, 22.02.2017 - 21 Ss OWi 38/17

    Verkehrsordnungswidrigkeit: Betriebsbereites Mitsichführen eines Smartphones als

    Der Senat schließt sich den dazu gemachten Ausführungen des Oberlandesgerichts Celle in seinem Beschluss vom 03.11.2015 - 2 Ss (OWi) 313/15 - an.
  • OLG Celle, 17.05.2017 - 2 Ss OWi 93/17

    Leivtec XV3, standardisiertes Messverfahren, Plausibilitätsprüfung

    Eine solche Schuldspruchänderung verstößt nicht gegen den Grundsatz der reformatio in peius, da dieser nur für die Rechtsfolgen der Tat, nicht aber für den Schuldspruch gilt (Meyer-Goßner, a. a. O., § 358 Rn. 11; OLG Koblenz, ZfSch 2014, 530; OLG Celle, NJW 2015, 3733).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht