Rechtsprechung
   OLG Hamm, 19.03.2007 - 2 Ss 50/07   

Volltextveröffentlichungen (8)

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Judicialis

    Nötigung; Straßenverkehr; Anforderungen; Feststellungen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StGB § 240
    Nötigung; Straßenverkehr; Anforderungen; Feststellungen

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Kriterien für die Annahme einer Nötigung im Straßenverkehr; Nötigung durch Auffahren auf das vordere Auto

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Verkehrsrecht - Drängeln als Nötigung

  • advogarant.de (Kurzinformation)

    Nötigung im Straßenverkehr durch Drängeln

  • streifler.de (Kurzinformation)

    Nötigung: Anforderungen an die Feststellung einer Nötigung im Straßenverkehr

  • fahrschule-online.de (Leitsatz)

    Sehr dichtes Auffahren ist Nötigung

  • taxi-zeitschrift.de (Kurzinformation)

    Sehr dichtes Auffahren ist Nötigung

Verfahrensgang

  • AG Hagen - 90 Ds 238/06
  • OLG Hamm, 19.03.2007 - 2 Ss 50/07



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • OLG Hamm, 14.04.2009 - 3 Ss 105/09

    Fahren ohne Fahrerlaubnis; EU-Fahrerlaubnis; Umtausch der nationalen

    Hat eine Verwaltungsbehörde die Fahrerlaubnis entzogen, so ist in Bezug auf eine Strafbarkeit gemäß § 21 StVG durch das Gericht nur zu prüfen, ob die Entscheidung über die Entziehung der Fahrerlaubnis formell wirksam ist, nicht aber auch deren sachliche Richtigkeit (zu vgl. Senatsbeschluss v. 15. April 2008 - 3 Ss 31/08; OLG Nürnberg Beschluss v. 15. Mai 2007 - 2 Ss 50/07; König in Hentschel/König/Dauer, a.a.O., § 21 StVG, Rn. 7).
  • OLG Hamm, 26.07.2011 - 5 RVs 32/11

    Entziehung einer ausländischen Fahrerlaubnis für das Gebiet der Bundesrepublik

    15. Mai 2007 - 2 Ss 50/07; König in Hentschel/König/Dauer, a.a.O., § 21 StVG, Rn. 7).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht