Weitere Entscheidungen unten: LSG Bayern, 18.02.2013 | BSG, 26.03.2013

Rechtsprechung
   OLG Köln, 04.12.2013 - 2 U 36/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2013,62824
OLG Köln, 04.12.2013 - 2 U 36/13 (https://dejure.org/2013,62824)
OLG Köln, Entscheidung vom 04.12.2013 - 2 U 36/13 (https://dejure.org/2013,62824)
OLG Köln, Entscheidung vom 04. Dezember 2013 - 2 U 36/13 (https://dejure.org/2013,62824)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,62824) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de

    InsO § 133 Abs. 1
    Anforderungen an den Nachweis der Kenntnis des Zahlungsempfängers von dem Gläubigerbenachteiligungsvorsatz des Schuldners

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anforderungen an den Nachweis der Kenntnis des Zahlungsempfängers von dem Gläubigerbenachteiligungsvorsatz des Schuldners

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Köln, 22.07.2015 - 2 U 126/14

    Anforderungen an den Nachweis der Kenntnis des Gläubigers von einer drohenden

    Vielmehr hat der Bundesgerichtshof zu einem Beschluss des Senats vom 04.12.2013 (2 U 36/13) ausgeführt (ZInsO 2015, 898):.
  • OLG Jena, 22.06.2016 - 7 U 843/15

    Insolvenzanfechtung; Zahlungseinstellung; Zahlungsunfähigkeit; Gesamtüberblick;

    Nicht zu verlangen ist ein Gesamtüberblick, wenn es - wie hier - um das Zahlungsverhalten geht, von dem auf eine Zahlungseinstellung und von dort auf eine Zahlungsunfähigkeit zu schließen ist (BGH ZIP 2009, 1966 ff., Tz. 10; OLG Köln, Beschluss vom 04.12.2013, 2 U 36/13, Tz. 29; OLG München, Urteil vom 17.12.2013, 5 U 2068/13, Tz. 21; Schäfer a.a.O.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   LSG Bayern, 18.02.2013 - L 2 U 36/13 B   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2013,4007
LSG Bayern, 18.02.2013 - L 2 U 36/13 B (https://dejure.org/2013,4007)
LSG Bayern, Entscheidung vom 18.02.2013 - L 2 U 36/13 B (https://dejure.org/2013,4007)
LSG Bayern, Entscheidung vom 18. Februar 2013 - L 2 U 36/13 B (https://dejure.org/2013,4007)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,4007) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LSG Baden-Württemberg, 08.05.2013 - L 6 U 1457/13

    Sozialgerichtliches Verfahren - Kostenübernahme eines gem § 109 SGG eingeholten

    Wird - wie vorliegend - die Übernahme der Gutachterkosten auf die Staatskasse abgelehnt, ist die ablehnende Entscheidung im Beschwerdeverfahren jedoch voll, und nicht nur auf etwaige Ermessensfehler überprüfbar (Senatsbeschluss vom 24.10.2008 - L 6 SB 4170/08 KO-B; Keller, a.a.O., § 109 Rdnr. 22; Roller in Lüdtke, SGG, 4. Auflage 2012, § 109 Rdnr. 34 m. w. N.; a. A. Bayer. LSG, Beschluss vom 18.02.2013 - L 2 U 36/13 B - zit. n. juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.

Rechtsprechung
   BSG, 26.03.2013 - B 2 U 36/13 B   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2013,43655
BSG, 26.03.2013 - B 2 U 36/13 B (https://dejure.org/2013,43655)
BSG, Entscheidung vom 26.03.2013 - B 2 U 36/13 B (https://dejure.org/2013,43655)
BSG, Entscheidung vom 26. März 2013 - B 2 U 36/13 B (https://dejure.org/2013,43655)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2013,43655) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Verfahrensgang

  • SG Mainz - S 11 U 244/09
  • LSG Rheinland-Pfalz - L 4 U 134/12
  • BSG, 26.03.2013 - B 2 U 36/13 B
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht