Weitere Entscheidung unten: OLG Hamm, 02.09.2014

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 03.09.2014 - II-2 WF 170/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,39242
OLG Hamm, 03.09.2014 - II-2 WF 170/14 (https://dejure.org/2014,39242)
OLG Hamm, Entscheidung vom 03.09.2014 - II-2 WF 170/14 (https://dejure.org/2014,39242)
OLG Hamm, Entscheidung vom 03. September 2014 - II-2 WF 170/14 (https://dejure.org/2014,39242)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,39242) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • iurado.de (Kurzinformation und Volltext)

    Kein Anspruch auf Umgestaltung des Mietvertrages vor dem Scheidungstermin § 1568a Abs. 3 Nr. 1, Abs. 3 S. 2 BGB

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Mitwirkungspflichten von in Scheidung lebenden Ehegatten bei der Umgestaltung des Mietverhältnisses

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    § 1568a Abs. 3 Nr. 1 BGB
    Zur Mitwirkungshandlung der Ehegatten gem. § 1568 a Abs. 3 Nr. 1 BGB

  • rechtsportal.de

    § 1568a Abs. 3 Nr. 1 BGB
    Mitwirkung eines Ehegatten an der trennungsbedingten alleinigen Weiterführung des Mietverhältnisses durch den anderen

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Schicksal einer Mietwohnung nach Scheidung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Mitwirkung eines Ehegatten an der trennungsbedingten alleinigen Weiterführung des Mietverhältnisses durch den anderen

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Anspruch eines Ehegatten auf Vornahme der Mitwirkungshandlung

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Anspruch eines Ehegatten auf Vornahme der Mitwirkungshandlung

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   OLG Hamm, 02.09.2014 - 2 WF 170/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,39618
OLG Hamm, 02.09.2014 - 2 WF 170/14 (https://dejure.org/2014,39618)
OLG Hamm, Entscheidung vom 02.09.2014 - 2 WF 170/14 (https://dejure.org/2014,39618)
OLG Hamm, Entscheidung vom 02. September 2014 - 2 WF 170/14 (https://dejure.org/2014,39618)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,39618) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MDR 2015, 20
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Hamburg, 03.12.2020 - 12 UF 131/20

    Ehepaar prinzipiell einig: Rechtsschutzbedürfnis für Antrag auf

    Der Antragsteller habe aber einen Anspruch auf Mitwirkung an einer Mitteilung der Eheleute nach § 1568a Abs. 3 Nr. 1 BGB, der als sonstige Familiensache nach § 266 FamFG geltend gemacht werden könne (vgl. OLG Hamm, Beschluss vom 2.9.2014 - 2 WF 170/14, juris 14, FamRZ 2015, 667;OLG Frankfurt a. M., Beschluss vom 6.10.2017 - 8 WF 7/17, juris Rn. 8, FamRZ 2018, 614; Dürbeck in: Johannsen/Heinrich/Althammer, Familienrecht, 7. Auflage 2020, § 200 FamFG Rn. 23; BeckOK BGB/Neumann, 55. Ed. 1.8.2020, BGB § 1568a Rn. 25).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht