Rechtsprechung
   OLG Dresden, 03.07.2012 - 2 Ws 278/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,17096
OLG Dresden, 03.07.2012 - 2 Ws 278/12 (https://dejure.org/2012,17096)
OLG Dresden, Entscheidung vom 03.07.2012 - 2 Ws 278/12 (https://dejure.org/2012,17096)
OLG Dresden, Entscheidung vom 03. Juli 2012 - 2 Ws 278/12 (https://dejure.org/2012,17096)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,17096) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Burhoff online

    Verfahren über die befristete Wiederinvollzugsetzung einer ausgesetzten Unterbringungsmaßregel, Tätigkeit im Verfahren über die Krisenintervention gemäß § 67h StGB

  • Justiz Sachsen

    Direkte Verlinkung leider nicht möglich. Bitte geben Sie das Aktenzeichen in das Suchformular auf der Folgeseite ein.

  • IWW
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    StGB § 63; StGB § 64; StGB § 67h
    Rechtsanwaltsvergütung; Tätigkeit im Verfahren über die Krisenintervention gemäß § 67h StGB

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Kostenrechtliche Beurteilung Rechtsanwaltsvergütung des Verfahrens über die befristete Wiederinvollzugsetzung einer ausgesetzten Unterbringungsmaßregel; Tätigkeit im Verfahren über die Krisenintervention gemäß § 67h StGB

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2012, 326
  • Rpfleger 2012, 712
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Stuttgart, 17.03.2014 - 2 HEs 145/12

    Besondere Haftprüfung: Schwangerschaft einer Richterin des erkennenden

    Bereits zuvor war mit Senatsbeschluss vom 28. November 2012 (Az.: 2 Ws 278/12) die vom Angeklagten P. gegen eine Haftentscheidung des Landgerichts Stuttgart eingelegte weitere Beschwerde als unbegründet verworfen worden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht