Rechtsprechung
   OLG Hamburg, 17.11.1998 - 2 Wx 71 - 80/96, 2 Wx 71/96, 2 Wx 72/96, 2 Wx 73/96, 2 Wx 74/96   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1998,13644
OLG Hamburg, 17.11.1998 - 2 Wx 71 - 80/96, 2 Wx 71/96, 2 Wx 72/96, 2 Wx 73/96, 2 Wx 74/96 (https://dejure.org/1998,13644)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 17.11.1998 - 2 Wx 71 - 80/96, 2 Wx 71/96, 2 Wx 72/96, 2 Wx 73/96, 2 Wx 74/96 (https://dejure.org/1998,13644)
OLG Hamburg, Entscheidung vom 17. November 1998 - 2 Wx 71 - 80/96, 2 Wx 71/96, 2 Wx 72/96, 2 Wx 73/96, 2 Wx 74/96 (https://dejure.org/1998,13644)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1998,13644) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Kurzfassungen/Presse

Papierfundstellen

  • NJW-RR 1999, 600
  • DNotZ 1999, 740
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • OLG Düsseldorf, 12.11.2012 - 3 Wx 242/12

    Voraussetzungen der Eintragung der Pfändung des Anspruchs auf Rückübertragung

    Der Pfändungsgläubiger kann jedoch (vom Drittschuldner) verlangen , dass dieser Anspruch für den Vollstreckungsschuldner durch Vormerkung gesichert wird (Stöber DNotZ 1999, 740, Anmerkung zu OLG Hamburg; vgl. auch LG Freiburg NJW 1956, 144).
  • OLG Frankfurt, 24.04.2017 - 20 W 93/17

    Kein Recht der Hypothekengläubigerin auf Bewilligung der Löschung der Hypothek

    Die Verfügungsbefugnis als Grundlage der formellen Bewilligungsbefugnis ist hierbei von Amts wegen zu prüfen (OLG Hamburg, FGPrax 1999, 6 [OLG Hamburg 17.11.1998 - 2 Wx 71/96] ; OLG Jena Rpfleger 2001, 298 [OLG Jena 05.03.2001 - 6 W 88/01] ; Demharter, aaO, Rz. 58).
  • OLG Zweibrücken, 03.11.2006 - 3 W 188/06

    Grundbuchverfahrensrecht: Prüfungskompetenz des Grundbuchamts beim Antrag auf

    b) Eine weitergehende Prüfungskompetenz, als das formelle Konsensprinzip (§ 19 GBO) vorsieht, hat das Grundbuchamt grundsätzlich nicht (OLG Hamburg NJW-RR 1999, 600, 601 m.w.N.; Senat, Beschluss vom 26. August 2003 - 3 W 171/03 -, FG Prax 2003, 249 f).
  • OLG Naumburg, 12.02.2004 - 11 Wx 16/03

    Generell Grundschuldbriefbesitzer als Grundpfandrechtsgläubiger anzusehen bei

    2 Z 1/54">BayObLGZ 1954, 97, 98f.; Beschluss vom 24. März 1994, 2Z BR 20/94 = BayObLGZ 1994, 66, 72f.; KG, Beschluss vom 8. August 1972, 1 W 1270/71 = DNotZ 1973, 301, 305; OLG Hamburg, Beschluss vom 17. November 1998, 2 Wx 71-80/96 = FGPrax 1999, 6, 7; Demharter, GBO, 13. Aufl., § 19 Rdn. 59ff., § 22 Rdn. 52, § 13 Rdn. 12, § 41 Rdn. 10; Schöner/Stöber, Grundbuchrecht, 12. Aufl., Rdn. 160).
  • OLG Brandenburg, 19.06.2008 - 5 Wx 48/07

    Zulässigkeit und Begründung der weiteren Beschwerde gegen Ablehnung der

    Da die Eintragungsbewilligung des von der einzutragenden Vormerkung betroffenen Eigentümers mit der Urkunde vom 25. November 1994 (UR-Nr. 3314/1994 des Notars ... in M.) vorlag und ein Fall des § 20 GBO nicht gegeben war, durfte eine Überprüfung des schuldrechtlichen Grundgeschäftes - weder der Vertrag vom 13. Oktober 1994 noch die Beitrittserklärung vom 25. November 1994 enthalten eine Auflassung - durch das Grundbuchamt grundsätzlich nicht erfolgen (OLG Hamburg DNotZ 1999, 740; BayObLG DNotZ 1990, 510; OLG Celle Rpfleger 1996, 336; OLG Hamm, DNotZ 1979, 752, 753 f; Demharter, a. a. O., § 19 Rn. 19; Hügel/Holzer, a. a. O., § 19 Rn. 14).
  • OLG Frankfurt, 22.02.2006 - 19 O 105/04

    Notar muss eine von den Beteiligten vorgelegte Kopie des Wohnungsplans auf

    b) Eine weitergehende Prüfungskompetenz, als das formelle Konsensprinzip (§ 19 GBO) vorsieht, hat das Grundbuchamt grundsätzlich nicht (OLG Hamburg NJW-RR 1999, 600, 601 m.w.N.; Senat, Beschluss vom 26. August 2003 - 3 W 171/03 -, FG Prax 2003, 249 f).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht