Rechtsprechung
   LG Frankfurt/Main, 20.05.2014 - 2-03 O 189/13   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,29035
LG Frankfurt/Main, 20.05.2014 - 2-03 O 189/13 (https://dejure.org/2014,29035)
LG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 20.05.2014 - 2-03 O 189/13 (https://dejure.org/2014,29035)
LG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 20. Mai 2014 - 2-03 O 189/13 (https://dejure.org/2014,29035)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,29035) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • ra-skwar.de

    Persönlichkeitsrecht, Verletzung des - Recht am eigenen Bild - Geldentschädigung

  • rabüro.de

    Zum Entschädigungsanspruch wegen unerlaubter Verbreitung fremder intimer Fotos

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (9)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Nacktbilder verteilt: Schmerzensgeldanspruch

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    1.000,- Schmerzensgeld für Weitergabe von intimen Fotos über WhatsApp

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    1.000,- Schmerzensgeld für intime Fotos über WhatsApp

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    1.000,- EUR Schmerzensgeld bei Weitergabe von Intimfotos per WhatsApp

  • e-recht24.de (Kurzinformation)

    WhatsApp: Wie viel Schmerzensgeld können Betroffene für die Verbreitung von Nacktfotos verlangen?

  • raschlegal.de (Kurzinformation)

    Sexting - Abwehrmöglichkeiten bei der unerlaubten Verbreitung von Nacktbildern

  • kpw-law.de (Kurzinformation)

    1.000,- EUR Schmerzensgeld für Nacktbilder per WhatsApp

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Weitergabe intimer Fotos von Personen über WhatsApp / Geldentschädigung

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Mindestens 1.000,00 Schmerzensgeld für die Weitergabe von Nacktbildern per WhatsApp

Besprechungen u.ä.

  • rechtambild.de (Entscheidungsbesprechung)

    Persönlichkeitsrechtsverletzungen beim Sexting

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Frankfurt/Main, 30.07.2015 - 3 O 455/14

    Offenbarung der Aufnahme einer Nebentätigkeit als Escort-Dame stellt

    Für die Weiterleitung von Bildern mit intimen Aufnahmen einer Jugendlichen an andere Jugendliche sind von der Kammer im konkreten Einzelfall EUR 1.000,- zuerkannt worden (LG Frankfurt, CR 2014, 674 - Sexting).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht