Rechtsprechung
   LG Frankfurt/Main, 27.04.2011 - 2-06 O 428/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,5635
LG Frankfurt/Main, 27.04.2011 - 2-06 O 428/10 (https://dejure.org/2011,5635)
LG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 27.04.2011 - 2-06 O 428/10 (https://dejure.org/2011,5635)
LG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 27. April 2011 - 2-06 O 428/10 (https://dejure.org/2011,5635)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,5635) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Die streitgegenständlichen Programme der Klägerin genießen gemäß §§ 2 Abs. 1 Nr... . 1, 69a Abs. 1 und 3 UrhG urheberrechtlichen Schutz. Es handelt es sich um komplexe, individuelle Werke, die das Ergebnis einer eigenen geistigen Schöpfung sind (zu den Schutz
    Erschöpfungsgrundsatz greift nicht bei Software, die unter Verstoß gegen die Beschränkungen eines Volumenlizenzvertrages vervielfältigt und verbreitet wird / Zur Befugnis der Urteilsbekanntmachung

  • openjur.de

    §§ 69d Abs. 2, 103, 97, 17 Abs. 1, 31 Abs. 1 Satz 2, 69c Nr. 3 UrhG; §§ 19c, 24 Abs. 1, 14 Abs. 5 MarkenG; § 5 Abs. 1 Satz 1 UWG
    UsedSoft

  • webshoprecht.de

    Zur wettbewerbswidrigen, markenrechtswidrigen und urheberrechtswidrigen Weitergabe illegal erlangter Software

  • JurPC

    Vertrieb gebrannter Datenträger nebst selbst erstellter Lizenzurkunden und Notartestaten als gebrauchte Softwarelizenzen

  • Wolters Kluwer
  • czarnetzki.eu PDF

    Verkauf gebrauchter Softwarelizenzen aus Volumenprogramm mit Notartestat und selbst gebranntem Datenträger

  • kanzlei.biz

    Rechtsverstöße quer durch das Urheberrecht, Markenrecht und Wettbewerbsrecht!

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (6)

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    UsedSoft muss Schadensersatz zahlen

  • urheberrecht.org (Kurzinformation)

    Handel mit »gebrauchter« Software

  • heise.de (Pressebericht, 24.05.2011)

    UsedSoft und die Notartestate: Die Folgen des Verbots

  • heise.de (Pressebericht, 29.07.2011)

    Risiko beim Erwerb gebrauchter Software

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Werbung mit Notartestat durch UsedSoft verboten

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Rechtsverletzung von UsedSoft gegenüber Adobe

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2011, 449 (Ls.)
  • MMR 2011, 617
  • ZUM 2011, 929
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 11.12.2014 - I ZR 8/13

    UsedSoft III

    Das Landgericht hat der Klage weitgehend stattgegeben und die Beklagten - unter teilweiser Abweisung des weitergehenden Antrags zu Ziffer VI - wie folgt verurteilt (LG Frankfurt am Main, CR 2011, 428):.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht