Weitere Entscheidung unten: VGH Baden, 14.04.1952

Rechtsprechung
   BFH, 01.04.1952 - I 2/52 U   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1952,538
BFH, 01.04.1952 - I 2/52 U (https://dejure.org/1952,538)
BFH, Entscheidung vom 01.04.1952 - I 2/52 U (https://dejure.org/1952,538)
BFH, Entscheidung vom 01. April 1952 - I 2/52 U (https://dejure.org/1952,538)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1952,538) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Wolters Kluwer

    Vornahme von Kapitalerhöhungen in Reichsmark nach der Währungsreform - Voraussetzungen einer Gewinnausschüttung - Teilung der Geschäftsanteile der Gesellschafter

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Papierfundstellen

  • BFHE 56, 380
  • DB 1952, 547
  • BStBl III 1952, 148
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • BFH, 16.03.1967 - I 261/63

    Zustimmung zur Kapitalerhöhung einer Gesellschaft als verdeckte

    Die Vermögensverschiebung zwischen der Gesellschaft und der Gesellschafterin, die Tatbestandsmerkmal einer verdeckten Gewinnausschüttung ist und die in den Fällen des Urteils des Reidisfinanzhofs (RFH) VI 320-324/37 vom 18. November 1937 (Steuer und Wirtschaft II 1938 Nr. 71) und des Urteils des Bundesfinanzhofs (BFH) I 2/52 U vom 1. April 1952 (Sammlung der Entscheidungen des Bundesfinanzhofs Bd. 56 S. 380 - BFH 56, 380 -, BStBl III 1952, 148) fehlte, ist somit im Streitfall gegeben.
  • BFH, 25.10.1960 - I 62/59 S

    Erfordernis der finanziellen Eingliederung für das Vorliegen eines

    Eine verdeckte Gewinnausschüttung setzt voraus, daß Werte aus dem Vermögen der Gesellschaft den Gesellschaftern unmittelbar oder mittelbar zugewandt werden (Urteil des Bundesfinanzhofs I 2/52 U vom 1. April 1952, BStBl 1952 III S. 148, Slg. Bd. 56 S. 380).
  • BFH, 01.07.1964 - I 5/63 U

    Körperschaftssteuerrechtliche Wirkungen der Umwandlung einer Gesellschaft mit

    Die Grundvoraussetzung für das Vorliegen von Gewinnausschüttungen, daß tatsächlich Werte aus dem Vermögen der Gesellschaft den Gesellschaftern übertragen werden (vgl. Urteil des Bundesfinanzhofs I 2/52 U vom 1. April 1952, BStBl 1952 III S. 148, Slg. Bd. 56 S. 380), komme durch die Rückgängigmachung der Wertübertragungen in Fortfall.
  • FG Niedersachsen, 15.01.2014 - 2 K 147/11

    Bonuszahlungen an Kommanditisten einer zum Zwecke eines

    Eine Zurechnung der vGA an den Kläger und die Beigeladenen käme hingegen nicht in Betracht, da es sich mit dem FA bei wirtschaftlicher Betrachtung um eine Zuwendung seitens der EQT gehandelt hätte, eine Zuwendung zwischen Gesellschaftern aber den Tatbestand einer vGA nicht erfüllt (so bereits BFH, 1.4.1952 - I 2/52 U, BStBl. Ill 1982, 48).
  • BFH, 10.10.1973 - I R 18/72

    Kapitalerhöhung - Eintragung in Handelsregister - Konstitutive Wirkung -

    Erfolgt -- wie im Streitfalle -- eine Löschung der Eintragung von Amts wegen nicht, kann das FA die Löschung anregen; andernfalls hat es die rechtsgestaltende Maßnahme des Registergerichts als auch für die steuerrechtliche Beurteilung bindend hinzunehmen (vgl. BFH-Urteile vom 8. Februar 1952 I 10/52 S, BFHE 56, 176, BStBl III 1952, 71, zur Frage der ordnungsmäßigen Verbindung der Geschäftsjahre nach § 3 der Siebzehnten Durchführungsverordnung zum Umstellungsgesetz; vom 22. Juli 1952 I 62/52 U, BFHE 56, 585, BStBl III 1952, 226, zur Frage der Wirksamkeit eines Umwandlungsbeschlusses mit seiner Eintragung in das Handelsregister -- mit Hinweis auf das BFH-Urteil vom 1. April 1952 I 2/52 U, BFHE 56, 380, BStBl III 1952, 148, mit dem die Bedeutung konstitutiver Akte für die steuerrechtliche Beurteilung erneut betont worden war).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   VGH Baden, 14.04.1952 - 2/52   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1952,6862
VGH Baden, 14.04.1952 - 2/52 (https://dejure.org/1952,6862)
VGH Baden, Entscheidung vom 14.04.1952 - 2/52 (https://dejure.org/1952,6862)
VGH Baden, Entscheidung vom 14. April 1952 - 2/52 (https://dejure.org/1952,6862)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1952,6862) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht