Rechtsprechung
   VG Köln, 28.05.2009 - 20 K 7642/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,20961
VG Köln, 28.05.2009 - 20 K 7642/08 (https://dejure.org/2009,20961)
VG Köln, Entscheidung vom 28.05.2009 - 20 K 7642/08 (https://dejure.org/2009,20961)
VG Köln, Entscheidung vom 28. Mai 2009 - 20 K 7642/08 (https://dejure.org/2009,20961)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,20961) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Erstattung von Abschleppkosten; Bekanntgabe eines Verkehrszeichens durch Aufstellung; Notwendigkeit einer tatsächlichen Kenntnisnahme des Verkehrszeichens; Geltungsvorrang einer mobilen Beschilderung gegenüber einer Dauerbeschilderung; Hinweispflicht betreffend die ...

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Köln, 16.01.2014 - 20 K 4199/13

    Erstattung der durch eine rechtmäßige Abschleppmaßnahme entstandenen

    VG Köln, Urteil von 28.05.2009 - 20 K 7642/08 - (Juris).
  • VG Köln, 14.01.2016 - 20 K 7319/14
    zwischen der Aufstellung der Verbotsbeschilderung und dem Abschleppvorgang aus, um den Fahrzeughalter vor überraschenden Abschleppmaßnahmen mit dem Folgeaufwand an Zeit und Geld zu bewahren, vgl. etwa OVG NRW, Beschluss von 13.09.2004 - 5 E 785/04 - m. w. N.; VG Köln, Urteil 28.05.2009 - 20 K 7642/08 - (JURIS).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht