Weitere Entscheidung unten: VG Köln, 10.12.2020

Rechtsprechung
   VG Köln, 08.02.2021 - 20 L 2344/20   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2021,1801
VG Köln, 08.02.2021 - 20 L 2344/20 (https://dejure.org/2021,1801)
VG Köln, Entscheidung vom 08.02.2021 - 20 L 2344/20 (https://dejure.org/2021,1801)
VG Köln, Entscheidung vom 08. Februar 2021 - 20 L 2344/20 (https://dejure.org/2021,1801)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2021,1801) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

  • nrw.de (Pressemitteilung)

    Polizei darf Videoüberwachung am Neumarkt in Köln fortsetzen

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Gelsenkirchen, 17.02.2021 - 17 L 1531/20

    Polizei darf Münsterstraße in Dortmund per Video überwachen

    Da der Antragsteller auch keine dahingehenden Einwände substantiiert hat, wird insoweit auf die umfassenden Ausführungen des VG Köln im Beschluss vom 8. Februar 2021 - 20 L 2344/20 -, abrufbar über juris, dort Rn. 19 ff, Bezug genommen.

    vgl. Ogorek in Möst/Kugelmann a.a.O., § 15a, Rn. 10; Tegtmeyer a.a.O., § 15a, Rn. 1; VG Köln, Beschluss vom 18. Januar 2021 - 20 L 2340/19 -, juris, Rn. 19 f und vom 8. Februar 2021 - 20 L 2344/20 -, juris; VG Gelsenkirchen, Beschluss vom 7. Mai 2020 - 17 L 88/20 -, juris, Rn. 36 m.w.N.; zu anderen vergleichbaren landesrechtlichen Normen vgl.: VGH Baden-Württemberg, Urteil vom 21. Juli 2003 - 1 S 377/02 -, juris Rn. 60; Hamburgisches OVG, Urteil vom 22. Juni 2010 - 4 Bf 276/07 - juris, Rn. 79 ff, nachfolgend BVerwG, Urteil vom 25. Januar 2012 - 6 C 9.11 -, juris, Rn. 41.

    vgl. OVG Hamburg, Urteil vom 22. Juni 2010 a.a.O., juris, Rn. 80; VG Köln, Beschluss vom 8. Februar 2021 - 20 L 2344/20 -, juris, Rn. 87.

    vgl. Beschluss der Kammer vom 7. Mai 2020, a.a.O., juris, Rn. 38 u. 40; weiter differenzierend wohl auch VGH Baden-Württemberg, Urteil vom 21. Juli 2003 a.a.O., juris, Rn. 71 f (75); offen gelassen von VG Köln, Beschlüsse vom 18. Januar 2021 - 20 L 2340/19 - und vom 8. Februar 2021 - 20 L 2344/20 -, juris, Rn. 85.

    So wohl VG Köln, Beschluss vom 8. Februar 2021 a.a.O., juris, Rn. 89.

    vgl. VG Köln, Beschluss vom 8. Februar 2021 a.a.O., juris, Rn. 104 m.w.N.

  • VG Köln, 28.07.2021 - 20 L 2343/20

    Polizei darf Videoüberwachung am Ebertplatz in Köln fortsetzen

    Zur Vermeidung von Wiederholungen wird diesbezüglich auf die Ausführungen der Kammer in dem Eilbeschluss betreffend die Videoüberwachung des Neumarktes, der ebenfalls zwischen den hiesigen Beteiligten ergangen ist, verwiesen (Beschluss vom 08.02.2021, 20 L 2344/20).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   VG Köln, 10.12.2020 - 20 L 2344/20   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,41745
VG Köln, 10.12.2020 - 20 L 2344/20 (https://dejure.org/2020,41745)
VG Köln, Entscheidung vom 10.12.2020 - 20 L 2344/20 (https://dejure.org/2020,41745)
VG Köln, Entscheidung vom 10. Dezember 2020 - 20 L 2344/20 (https://dejure.org/2020,41745)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,41745) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Videoüberwachung muss während Corona-Lockdowns nicht eingestellt werden

Verfahrensgang

Corona: Rechtsprechungsübersichten

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Köln, 19.01.2021 - 20 L 2340/19

    Videoüberwachung am Breslauer Platz in Köln muss vorerst eingestellt werden

    Zwischenzeitlich zusätzlich gestellte Anträge mit dem Ziel, die Videoüberwachung der Bereiche am Neumarkt, Ebertplatz und Breslauer Platz während des "Corona-Lockdown-Light" vorübergehend untersagen zu lassen, hatte das VG Köln mit drei Beschlüssen vom 10.12.2020 (20 L 2340/19; 20 L 2343/20; 20 L 2344/20) abgelehnt.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht