Weitere Entscheidung unten: LG Frankfurt/Main, 18.01.2012

Rechtsprechung
   LG Tübingen, 29.11.2010 - 20 O 86/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,11269
LG Tübingen, 29.11.2010 - 20 O 86/10 (https://dejure.org/2010,11269)
LG Tübingen, Entscheidung vom 29.11.2010 - 20 O 86/10 (https://dejure.org/2010,11269)
LG Tübingen, Entscheidung vom 29. November 2010 - 20 O 86/10 (https://dejure.org/2010,11269)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,11269) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • webshoprecht.de

    Lesbarkeit der Fundstellenangabe bei einer Werbung mit Testergebnissen

  • Kanzlei Prof. Schweizer

    Werbung mit "Öko-Test - Sehr gut" bei zu kleiner Fundstellenangabe unlauter

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    §§ 3 Abs. 2, 8 UWG
    Fundstellenangabe beim Testurteil - Zu kleine Angabe ist keine Angabe

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Reklame mit Qualitätsurteil "Öko-Test-Sehr gut" ohne deutliche Fundstelle unzulässig

  • vsw.info PDF, S. 9 (Leitsatz)

    § 3 II UWG
    Testhinweiswerbung

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Werbung mit Testergebnis muss deutlich lesbar sein

  • channelpartner.de (Rechtsprechungsübersicht)

    Die häufigsten Abmahnungen - Abmahngründe beim Warenverkauf im Internet

Besprechungen u.ä.

  • ferner-alsdorf.de (Kurzaufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Werberecht: Werbung mit Testergebnissen - aber richtig!

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Stuttgart, 07.04.2011 - 2 U 170/10

    Wettbewerbsverstoß: Lesbarkeit der Fundstellenangabe bei einer Werbung mit

    Die Berufung der Verfügungsbeklagten gegen das Urteil der Vorsitzenden der 20 Kammer für Handelssachen des Landgerichts Tübingen vom 29. November 2010 (Az.: 20 O 86/10 KfH) wird.

    Wegen des Sachverhalts wird auf die tatsächlichen Feststellungen in dem Urteil der Vorsitzenden der 20 Kammer für Handelssachen des Landgerichts Tübingen vom 29. November 2010 (Az.: 20 O 86/10 KfH) Bezug genommen (§ 540 Abs. 1 Nr. 1 ZPO).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   LG Frankfurt/Main, 18.01.2012 - 2-20 O 86/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,61064
LG Frankfurt/Main, 18.01.2012 - 2-20 O 86/10 (https://dejure.org/2012,61064)
LG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 18.01.2012 - 2-20 O 86/10 (https://dejure.org/2012,61064)
LG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 18. Januar 2012 - 2-20 O 86/10 (https://dejure.org/2012,61064)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,61064) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht