Rechtsprechung
   OLG Rostock, 03.11.2017 - 20 RR 85/17 - 1 Ss 94/17   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2017,42725
OLG Rostock, 03.11.2017 - 20 RR 85/17 - 1 Ss 94/17 (https://dejure.org/2017,42725)
OLG Rostock, Entscheidung vom 03.11.2017 - 20 RR 85/17 - 1 Ss 94/17 (https://dejure.org/2017,42725)
OLG Rostock, Entscheidung vom 03. November 2017 - 20 RR 85/17 - 1 Ss 94/17 (https://dejure.org/2017,42725)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,42725) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Burhoff online

    Trunkenheitsfahrt, Blutprobenentnahme nach altem Recht, Verwertbarkeitzeibeamte

  • IWW

    § 81a Abs. 2 S. 2 StPO vom 17.08.2017, § 316 StGB
    StPO, StGB

  • Justiz Mecklenburg-Vorpommern

    § 81a Abs 2 S 2 StPO vom 17.08.2017
    Zur Beurteilung der Rechtmäßigkeit einer noch nach altem Recht erfolgten Anordnung der Entnahme einer Blutprobe zur Blutalkoholbestimmung durch Polizeibeamte nach Inkrafttreten von § 81a Abs. 2 Satz 3 StPO

  • verkehrslexikon.de

    Anordnung der Entnahme einer Blutprobe zur Blutalkoholbestimmung durch Polizeibeamte nach neuem Recht

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Besprechungen u.ä.

  • zjs-online.com PDF (Entscheidungsbesprechung)

    Geltung des Rückwirkungsverbots bei Verfahrensverstößen (Dr. Christina Putzke und Prof. Dr. Holm Putzke; ZJS 2018, 646)

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Rechtmäßigkeit der nach altem Recht erfolgten Anordnung der Entnahme einer Blutprobe zur Blutalkoholbestimmung durch Polizeibeamte" von RiLG Dr. Guido Philipp Ernst, original erschienen in: DAR 2018, 391 - 392.

Papierfundstellen

  • NStZ-RR 2018, 114
  • NZV 2018, 196
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VGH Bayern, 05.02.2018 - 11 ZB 17.2069

    Entziehung der Fahrerlaubnis - Einnahme von Amphetaminen

    Bei einer Änderung des Verfahrensrechts im Laufe eines Straf- oder Ordnungswidrigkeitenverfahrens ist das neue Recht anzuwenden, da das strafrechtliche Rückwirkungsverbot in diesen Fällen nicht gilt (vgl. OLG Rostock, B.v. 3.11.2017 - 20 RR 85/17 u.a. - juris Rn. 8 m.w.N.).
  • OLG Bamberg, 26.10.2018 - 3 Ss OWi 1410/18

    Verwertung der Blutentnahme

    Die Existenz eines Beweisverbots ist auch dann allein nach der im Zeitpunkt der Hauptverhandlung gültigen Verfahrensvorschrift (hier: Blutentnahmeanordnung nach der am 24.08.2017 in Kraft getretenen Fassung des § 81a Abs. 2 Satz 2 StPO vom 17.08.2017 [BGBl. I S. 3202/3203]) zu beurteilen, wenn diese im Unterschied zu der im Zeitpunkt der Maßnahmeanordnung gültigen ein Beweisverbot nicht (mehr) vorsieht und keine abweichende Übergangsregelung getroffen wurde (u.a. Anschluss an OLG Rostock, Beschl. v. 03.11.2017 - 20 RR 85/17 = Blutalkohol 55 [2018], 75 = NStZ-RR 2018, 114 = NZV 2018, 196 = DAR 2018, 391).

    Da es sich um eine Vorschrift des Prozessrechts handelt, kommt es allein auf die Rechtslage im Zeitpunkt der Hauptverhandlung an (vgl. BGH, Urt. v. 27.11.2008 - 3 StR 342/08 = BGHSt 53, 64 = NJW 2009, 791 = NStZ 2009, 224 = wistra 2009, 196 = BGHR StPO § 100a Verwertbarkeit 2 = StV 2009, 398 = JR 2010, 493; OLG Rostock, Beschluss vom 03.11.2017 - 20 RR 85/17 = Blutalkohol 55 [2018], 75 = NStZ-RR 2018, 114 = NZV 2018, 196 = DAR 2018, 391, jeweils m.w.N.).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht