Rechtsprechung
   VGH Bayern, 26.01.2010 - 20 ZB 09.3046   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,72136
VGH Bayern, 26.01.2010 - 20 ZB 09.3046 (https://dejure.org/2010,72136)
VGH Bayern, Entscheidung vom 26.01.2010 - 20 ZB 09.3046 (https://dejure.org/2010,72136)
VGH Bayern, Entscheidung vom 26. Januar 2010 - 20 ZB 09.3046 (https://dejure.org/2010,72136)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,72136) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • openjur.de

    Beitragssatzung zur Entwässerungssatzung der Stadt Parsberg für das Gebiet Lohhof vom 15. März 2004 Herstellungsbeitrag für die öffentliche Entwässerungseinrichtung;Keine ernstlichen Zweifel an der Richtigkeit des Urteils dargelegtGrundstücksflächenmaßstab bei reiner ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (13)

  • VG Ansbach, 30.11.2010 - AN 1 K 09.02450

    Ertüchtigung einer bestehenden Kläranlage als beitragspflichtige

    Diese Beurteilung geht insbesondere auf die bestandskräftig festgesetzten Anforderungen durch das Landratsamt ... und die Feststellungen des Wasserwirtschaftsamtes zurück, dessen Einschätzung als Fachbehörde für wasserwirtschaftliche Fragen (vgl. Art. 75 Abs. 2 Satz 1 BayWG a. F.) besonderes Gewicht zukommt (BayVGH, Beschluss vom 26.1.2010 - 20 ZB 09.3046; Urteil vom 26.1.2006 - 23 B 05.2379, GK 2007/86).

    Die Entscheidung darüber, ob und gegebenenfalls welche Verbesserungsmaßnahmen im Einzelnen durchgeführt werden sollen, liegt grundsätzlich im weiten Ermessens des Einrichtungsträgers, das nur in engen Grenzen einer gerichtlichen Überprüfung unterliegt (BayVGH, Beschluss vom 26.1.2010 - 20 ZB 09.3046; Beschluss vom 14.1.2004 - 23 ZB 03.3115; Urteil vom 19.8.2004, a.a.O.; Ecker, a.a.O., RdNr. 4.2.2.2.1).

    Jede innerhalb dieses Rahmens bleibende Entscheidung des Ortsgesetzgebers ist der gerichtlichen Überprüfung entzogen (BayVGH, Beschluss vom 26.1.2010 - 20 ZB 09.3046; Beschluss vom 14.1.2004 - 23 ZB 03.3115; Urteil vom 19.8.2004, a.a.O.; Ecker, a.a.O., RdNr. 4.2.2.2.1).

    Die gewählte Ausbaugröße von 9.500 EW war demnach nach der fachlichen Bewertung durch das Wasserwirtschaftsamt, der besonderes Gewicht zukommt (vgl. BayVGH, Beschluss vom 26.1.2010 - 20 ZB 09.3046; Urteil vom 26.1.2006 - 23 B 05.2379, GK 2007/86; Beschluss vom 14.1.2004 - 23 ZB 03.3115) erforderlich.

  • VGH Bayern, 09.08.2010 - 20 ZB 10.1342

    Antrag auf Zulassung der Berufung; sämtliche Zulassungsgründe des § 124 Abs. 2

    Nach der Rechtsprechung des Senats sind ernstliche Zweifel am Ergebnis der Entscheidung zu fordern (vgl. zuletzt BayVGH vom 17.6.2010 Az. 20 ZB 10.515; vom 26.1.2020 Az. 20 ZB 09.3046; vom 21.12.2009 Az. 20 ZB 09.2096 m.w.N.; Kopp/Schenke, VwGO, a.a.O. § 124 RdNr. 7 a; Eyermann, VwGO, a.a.O. § 124 RdNrn. 54 f.).
  • VG Ansbach, 27.09.2011 - AN 1 K 10.01457

    Entwässerungsherstellungsbeitrag; Übergangsregelung des Art. 19 Abs. 4 KAG;

    Deshalb ist in aller Regel bei Entwässerungseinrichtungen eine Eigenbeteiligung der Gemeinde nicht vorzusehen (vgl. BayVGH, U. v. 11.3.2010, 20 B 09.1890, BayVBl 2010, 670 f.; B. v. 26.1.2010, 20 ZB 09.3046; U. v. 8.9.2005, 23 B 04.2671, GK 2006/119; U. v. 29.8.1986, 23 BB 85 A.2268, BayVBl 1987, 495 ff.; U. v. 15.12.1982, 23.B-84/79, BayVBl 1983, 405 f.; Wuttig / Thimet, Gemeindliches Satzungsrecht, Teil III Frage 6 Nr. 1; Schieder / Happ, KAG, Art. 5, RN 92 f.).
  • VGH Bayern, 09.08.2010 - 20 ZB 10.1341

    Antrag auf Zulassung der Berufung; sämtliche Zulassungsgründe des § 124 Abs. 2

    Nach der Rechtsprechung des Senats sind ernstliche Zweifel am Ergebnis der Entscheidung zu fordern (vgl. zuletzt BayVGH vom 17.6.2010 Az. 20 ZB 10.515; vom 26.1.2020 Az. 20 ZB 09.3046; vom 21.12.2009 Az. 20 ZB 09.2096 m.w.N.; Kopp/Schenke, VwGO, a.a.O. § 124 RdNr. 7 a; Eyermann, VwGO, a.a.O. § 124 RdNrn. 54 f.).
  • VGH Bayern, 07.06.2010 - 20 ZB 10.515

    Rückzahlung von Vorausleistungen; zulässige Klageart; Verpflichtungsklage,

    Nach der Rechtsprechung des Senats sind ernstliche Zweifel am Ergebnis der Entscheidung zu fordern (vgl. zuletzt BayVGH vom 17.2.2010 Az. 20 ZB 09.3251; vom 26.1.2010 Az. 20 ZB 09.3046; Kopp/Schenke, VwGO, 16. Aufl., RdNr. 7a zu § 124; Eyermann, VwGO, 12. Aufl., RdNrn. 54 ff. zu § 124).
  • VGH Bayern, 24.01.2013 - 20 ZB 12.1540

    Berufungszulassung (abgelehnt); ernstliche Zweifel; grundsätzliche Bedeutung;

    Nach der Rechtsprechung des Senats sind ernstliche Zweifel am Ergebnis der Entscheidung zu fordern (vgl. BayVGH B. v. 26.1.2010 - 20 ZB 09.3046 - juris; B. v. 30.11.2009 - 20 ZB 09.1765 - juris; Eyermann, VwGO, 13. Aufl., Rn. 54 ff. zu § 124).
  • VGH Bayern, 28.06.2010 - 20 ZB 10.1223

    Anordnung zur Beseitigung einer verbotenen Ablagerung

    Nach der Rechtsprechung des Senats sind ernstliche Zweifel am Ergebnis der Entscheidung zu fordern (vgl. zuletzt BayVGH vom 17.2.2010 Az. 20 ZB 09.3251; vom 26.1.2010 Az. 20 ZB 09.3046; Kopp/Schenke, a.a.O., RdNr. 7 a zu § 124; Eyermann, a.a.O., RdNrn. 54 ff. zu § 124).
  • VGH Bayern, 07.06.2010 - 20 ZB 10.513

    Rückzahlung von Vorausleistungen; zulässige Klageart; Verpflichtungsklage,

    Nach der Rechtsprechung des Senats sind ernstliche Zweifel am Ergebnis der Entscheidung zu fordern (vgl. zuletzt BayVGH vom 17.2.2010 Az. 20 ZB 09.3251; vom 26.1.2010 Az. 20 ZB 09.3046; Kopp/Schenke, VwGO, 16. Aufl., RdNr. 7a zu § 124; Eyermann, VwGO, 12. Aufl., RdNrn. 54 ff. zu § 124).
  • VGH Bayern, 04.02.2010 - 20 ZB 09.3224

    Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung der Stadt Pottenstein vom

    Nach der Rechtsprechung des Senats sind ernstliche Zweifel am Ergebnis der Entscheidung zu fordern (vgl. zuletzt BayVGH vom 26.1.2010 Az. 20 ZB 09.3046; vom 30.11.2009 Az. 20 ZB 09.1765; Kopp/Schenke, VwGO, 16. Aufl., RdNr. 7 a zu § 124; Eyermann, VwGO, 12. Aufl., RdNrn. 54 ff. zu § 124).
  • VGH Bayern, 26.08.2013 - 20 ZB 13.1494

    Erfolgloser Antrag auf Zulassung der Berufung

    Nach der Rechtsprechung des Senats sind ernstliche Zweifel am Ergebnis der Entscheidung zu fordern (vgl. BayVGH B. v. 26.1.2010 - 20 ZB 09.3046 - juris; B. v. 30.11.2009 - 20 ZB 09.1765 - juris; Eyermann, VwGO, 13. Aufl., Rn. 54 ff. zu § 124).
  • VGH Bayern, 24.01.2013 - 20 ZB 12.1538

    Berufungszulassung (abgelehnt); ernstliche Zweifel; grundsätzliche Bedeutung;

  • VG Ansbach, 03.12.2019 - AN 1 K 17.00823

    Beitragspflicht eines Grundstücks (Abwasser)

  • VG Augsburg, 30.11.2010 - Au 1 K 10.1376

    Beitrag für die Herstellung einer Wasserversorgungsanlage

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht