Weitere Entscheidung unten: FG Hamburg, 19.02.1991

Rechtsprechung
   EuGH, 28.03.1990 - 207/88   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1990,5750
EuGH, 28.03.1990 - 207/88 (https://dejure.org/1990,5750)
EuGH, Entscheidung vom 28.03.1990 - 207/88 (https://dejure.org/1990,5750)
EuGH, Entscheidung vom 28. März 1990 - 207/88 (https://dejure.org/1990,5750)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1990,5750) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer

    Begriff der Abfälle im Sinne der Art. 1 der Richtlinien 75/442 und 78/319 des Rates; Wirtschaftliche Wiederverwendung geeigneter Stoffe und Gegenstände

  • Judicialis
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (24)

  • EuGH, 18.04.2002 - C-9/00

    Palin Granit und Vehmassalon kansanterveystyön kuntayhtymän hallitus

    Denn der Gerichtshof hat in seinem Urteil vom 28. März 1990 in den Rechtssachen C-206/88 und C-207/88 (Vessoso und Zanetti, Slg. 1990, I-1461, Randnr. 9) für Recht erkannt, dass der Begriff "Abfall" zur wirtschaftlichen Wiederverwendung geeignete Stoffe und Gegenstände erfasst.
  • EuGH, 15.06.2000 - C-418/97

    ARCO Chemie Nederland

    Nach der Rechtsprechung des Gerichtshofes ist dieser Begriff unter Berücksichtigung der Zielsetzung der Richtlinie auszulegen (insbesondere Urteil vom 28. März 1990 in den Rechtssachen C-206/88 und C-207/88, Vessoso und Zanetti, Slg. 1990, I-1461, Randnr. 12).
  • EuGH, 11.09.2003 - C-114/01

    AvestaPolarit Chrome

    ... 29 ... der Gerichtshof hat in seinem Urteil vom 28. März 1990 in den Rechtssachen C-206/88 und C-207/88 (Vessoso und Zanetti, Slg. 1990, I-1461, Randnr. 9) für Recht erkannt, dass der Begriff .Abfall zur wirtschaftlichen Wiederverwendung geeignete Stoffe und Gegenstände erfasst.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Rechtsprechung
   FG Hamburg, 19.02.1991 - V 207/88   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1991,24611
FG Hamburg, 19.02.1991 - V 207/88 (https://dejure.org/1991,24611)
FG Hamburg, Entscheidung vom 19.02.1991 - V 207/88 (https://dejure.org/1991,24611)
FG Hamburg, Entscheidung vom 19. Februar 1991 - V 207/88 (https://dejure.org/1991,24611)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1991,24611) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • datenbank.nwb.de (Kurzinformation)

    § 3 Nr. 16 EStG
    Einkommensteuer; Rückumzugskosten steuerfrei

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • FG Hamburg, 13.11.1991 - I 216/89

    Lohnsteuer; Rückumzugskosten eines befristet ins Inland entsandten Ausländers

    Nach dem Urt. des FG Hamburg v. 13.11.1991 - I 216/89 (Revision zugelassen) sind bei einer von vornherein befristeten beruflichen Entsendung eines Ausländers ins Inland die Aufwendungen für den Rückumzug ins Ausland WK (Anschluß an FG Hamburg, rkr. Urt. v. 19.2.1991 - V 207/88, EN-Nr. 1667/91).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht