Rechtsprechung
   VG Düsseldorf, 21.09.2015 - 21 L 1470/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,28259
VG Düsseldorf, 21.09.2015 - 21 L 1470/15 (https://dejure.org/2015,28259)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 21.09.2015 - 21 L 1470/15 (https://dejure.org/2015,28259)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 21. September 2015 - 21 L 1470/15 (https://dejure.org/2015,28259)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,28259) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • VG Potsdam, 12.12.2016 - 1 L 279/16

    Vorläufiger Rechtsschutz einer Klinik wegen Nichtaufnahme in Krankenhausplan

    Die in § 8 Abs. 2 Satz 2 KHG normierten Maßstäbe für die Auswahlentscheidung entfalten Drittschutz, da es im Wesen einer Auswahlentscheidung liegt, den Zurückgewiesenen zu belastet und zugleich seine aufgenommenen Konkurrenten zu begünstigen (vgl. BVerwG, Urteil vom 25. September 2008 - 3 C 35/07, juris Rn. 16 ff.; Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 18. Dezember 2008 - 13 A 2221/08, juris Rn. 6; VG Düsseldorf, Beschluss vom 21. September 2015 - 21 L 1470/15, juris Rn. 8).

    Ein subjektives Recht der Krankenhäuser, eine Überversorgung mit Plankrankenhäuser zu vermeiden lässt sich weder § 8 Abs. 2 Satz 2 KHG noch § 1 Abs. 1 KHG entnehmen (vgl. BVerwG, Urteil vom 25. September 2008 - 3 C 35/07, juris Rn. 32 ff.; VG Düsseldorf, Beschluss vom 21. September 2015 - 21 L 1470/15, juris Rn. 25 ff.).

    Ob einer fehlerhaften Bedarfsanalyse dann drittschützender Charakter zukommt, wenn sie sich erkennbar auf die Auswahlentscheidung ausgewirkt hat (vgl. VG Düsseldorf, Beschluss vom 21. September 2015 - 21 L 1470/15, juris Rn. 34), bedarf vorliegend keiner Entscheidung.

  • VG Düsseldorf, 27.01.2017 - 21 K 341/15

    Krankenhausplanung; Krankenhausplan NRW 2015; Versorgungsgebiet 4; Geriatrie;

    Zur Frage der Beurteilung von Ermessenskriterien im Zusammenhang mit der Aufnahme in den Krankenhausplan mit einer Fachabteilung Geriatrie VG 4 hält die Kammer an ihrer bisherigen Rechtsprechung, VG Düsseldorf, Beschlüsse vom 21.09.2015 - 21 L 1470/15 - und - 21 L 1471/15 -, beide www.nrwe.de und juris, fest, dass das Kriterium der Wohnortnähe bzw. ortsnahen Versorgung, wie es sich aus den §§ 1 Abs. 1 und 12 Abs. 2 Satz 1 KHGG NRW erschließt, ein wesentliches Kriterium der Krankenhausplanung und damit ein zulässiges Auswahlkriterium darstellt.
  • VG Aachen, 11.03.2016 - 7 K 2449/14

    Krankenhaus; Planbetten; Erhöhung; Auswahlentscheidung; Wettbewerb; Klagebefugnis

    vgl. BVerwG, Urteil vom 25.09.2008 - 3 C 35.07 -, juris Rn. 16; VGH BW, Urteil vom 16.04.2015 - 10 S 100/13 -, juris Rn. 30; Beschluss vom 19.11.2015 - 10 S 2004/15 -, juris Rn. 11; OVG NRW, Urteil vom 05.10.2010 - 13 A 2071/09 -, juris Rn. 46; Beschluss vom 18.12.2008 - 13 A 2221/08 -, juris Rn. 6; VG Cottbus, Beschluss vom 21.05.2015 - VG 3 L 52/15 -, juris Rn. 7; VG Düsseldorf, Beschluss vom 21.09.2015 - 21 L 1470/15 -, juris Rn. 8; Szabados, in: Spickhoff, Medizinrecht, 2. Auflage 2014, KHG, § 8 Rn. 27; Quaas, in: Quaas/Zuck, Medizinrecht, 3. Auflage 2014, § 26 Rn. 505.
  • VG Potsdam, 07.05.2019 - 1 K 780/16

    Krankenhausrecht einschl. Krankenhauspflegesätze

    Wenn die Behörde zwischen mehreren Anbietern auswählt, betrifft ihre Entscheidung zwangsläufig die Rechter aller dieser Anbieter (vgl. BVerwG, Urteil vom 25. September 2008 - 3 C 35/07, juris Rn. 16 ff.; Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen, Beschluss vom 18. Dezember 2008 - 13 A 2221/08, juris Rn. 6; VG Düsseldorf, Beschluss vom 21. September 2015 - 21 L 1470/15, juris Rn. 8).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht